[DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet

Diskutiere [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet im IT-News Forum im Bereich News; Sowas gibts schon zB. in Discos, auf dem hast Du ein Guthaben gespeichert, wenn Du dann gehst wirst Du gescannt, ob Du dein Guthaben ausgeschöpft ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82
  1. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #31
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Sowas gibts schon zB. in Discos, auf dem hast Du ein Guthaben gespeichert, wenn Du dann gehst wirst Du gescannt, ob Du dein Guthaben ausgeschöpft hast und noch etwas bezahlen musst. Ist zwar freiwillig, aber es gibt genug *****en die sowas mit sich machen lassen.
    Was ist los??Wo soll das sein?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #32
    Darkstar88
    Gast Standardavatar
    Sowas gibts schon zB. in Discos, auf dem hast Du ein Guthaben gespeichert, wenn Du dann gehst wirst Du gescannt, ob Du dein Guthaben ausgeschöpft hast und noch etwas bezahlen musst. Ist zwar freiwillig, aber es gibt genug *****en die sowas mit sich machen lassen.
    Gibt es sowas jetzt auch schon in Deutschland?

    In Spanien gibt es sowas schon seit 2004: http://www.chrismon.de/ctexte/2004/11/11-gs.html und ich glaube, auch in Amerika.

  4. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #33
    Na ja,

    der Hr. Schäuble denk sicher nur an Windows Rechner ,den möchte ich mal in einen gut gepflegten Linux Rechner einbrechen ... oohh pardon ... durchsuchen sehen.


  5. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #34
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    In Spanien hab ich das auch schon mitbekommen,bin oft in Spanien (Familie).
    Aber hier in Deutschland kenne ich keine einzige Disko wo sowas eingeführt wurde.Und hier im Ruhrgebiet gibts viele Diskos.

  6. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #35
    News Master Avatar von copy02
    Zitat Zitat von babylein Beitrag anzeigen
    hallo
    da hast recht und wie siehts im 24 jahrhundert aus , da gibt es keine kast sondern Eisklotz im stehen Tiefgefroren Personen.

    mfg
    Bitte schreib Normal

    Und bitte lasst das Thema hier nicht ausarten.
    Ist zwar mist aber darüber kann man sich auch normal unterhalten.
    Am sonsten wird das Thema hier closed.

  7. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #36
    wahre worte von lenny, schlimm ist dabei das sich der staat selbst auf ein krimminelles niveau begeben will um seine bürger auszuspionieren. egal ob ein berechtigter grund vorliegt oder nicht, das grundgesetz wird mit füßen getreten. wo sind die politiker die uns ständig mit dem werteverfall in den ohren gelegen sind wenn eins der wichtigsten werte zugrabe getragen werden soll, können diese "volksverteter" nur noch sprüche klopfen und ihre lobby vertreten?
    ich schäme mich eine der großen "volks"-parteien gewählt zu haben. armes deutschland.

    vespa

  8. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #37
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Ich möchte mal einen Auszug aus einem Post von Trojanerbord einstellen, zum Thema wie kann der Staat auf den Rechner, weil Viele meinen, das ist garnicht möglich..

    Allerdings wäre ich vorsichtig, dieses Ansinnen a priori als "Quatsch" abzuurteilen. Aussagen wie "Pah, die haben doch keine Ahnung, ich habe hier eine Firewall und mache keine E-Mail-Anhänge auf, die kommen nieee auf meinen Rechner" sind kurzsichtig, da sie nur die Verbreitungswege "normaler" Malware berücksichtigen. Der Staat hat aber prinzipiell Möglichkeiten, von denen Otto Normalhacker und Ede Malwareverbreiter nur träumen können. Provider wären z.B. vorzügliche Kandidaten für einen Man-in-the-Middle-Angriff, und die Infrastruktur dafür ist zumindest teilweise schon vorhanden (Stichworte: SINA-Box, G-10-Schnittstelle).

    (Zur SINA-Box siehe auch mein zwei Jahre altes Posting hier im Board:
    http://www.trojaner-board.de/10914-e...html#post96757)

    In einem solchen Szenario wäre es z.B. prinzipiell möglich, einem Benutzer beim Update seines Systems (egal welcher Couleur, obwohl unixoide Systeme hierbei zumindest noch mit Prüfsummen arbeiten) eine entsprechend präparierte Datei unterzuschieben, die dann auch noch mit Administrator- bzw. Rootrechten installiert wird. Diese Datei könnte ein Kernel-Rootkit, eine Backdoor, und einen Keylogger enthalten, und wegen ersterem entsprechend schwer auffindbar sein. Alle diese Komponenten existieren für alle verbreiteten Betriebssysteme. Keiner der üblichen Ratschläge zur Systemsicherheit würden in einem solchen -- natürlich bis jetzt rein hypothetischem -- Szenario noch greifen. Um sich davor zu schützen, bedürfte es recht radikaler Maßnahmen.

    Zitat: trojaner-board.de
    Das ist nur ein Szenario von Vielen, was da noch alles machbar ist, wissen wir doch garnicht...ich mache mir jedenfalls schon meine Gedanken und das sind keine guten...

  9. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #38
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Interessanter Post @Lenny

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #39

    Ausrufezeichen

    Also das mit dem Provider-Logs ist klug von dem Staat, aber das mit dem Keylogger usw. bei einem Update unter zu jubeln ist armsälig!!! Bei mein 28. Post

    Und noch was: Das mit dem ausspionieren könnte eigentlich regelrecht einfach gehen. Wir haben es hier mit dem Staat zu tun. Und da weiß keiner was die für unbekannte Tools benutzen mit dem sie einfach die Firewall ohne Alarm zuschlagen zu umgehen.[/QUOTE]

    ..dachte ich eher, dass der Staat uns mit Werkzeugen ausspioniert, die nicht käuflich wären (nicht gut erklärt). Ich dachte eher dei nutzen die WGA von Microsoft aus oder so was in der Art. Aber nicht wie ein Script Kiddie bitte. Schädlinge unter zu jubeln. Wer anstendige Sicherheits-Tools hat, kann sie im Nu entfernen.
    Gruß Jonas

  12. [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet #40
    Zitat Zitat von Eric-Cartman Beitrag anzeigen
    Jupp ist es auch! das sind ja schon stasi Methoden! Spionage am eigenen Volk das ist echt arm! ich komme mir vor wie in der DDR
    Der letzte von dem ich so einen Spruch erwartet hätte warst du. Ich bin tief entäuscht

    Du bist BJ 1980, kennst also nicht mal die DDR, höchstens aus Geschichtsbüchern und wie diese erstellt werden ist wohl klar, der das Sagen hat, bestimmt auch den Inhalt.

    Ich habe 2 Kids, 18 und 16 und was die teilweise über die DDR beigebracht bekommen haben ist alles andere als richtig. Nur die Lehrer werden sich sicher nicht gegen Lehrpläne stellen und versuchen die Wahrheit zu erzählen, denn sie wollen ja ihren JOB behalten.

    Zum eigentlichen Thema:

    Da gab es mal nen Spruch gegen Römer, Briten, Ägypter, Indianer usw.

    Die spinnen, die ......

    Mehr oder weniger trifft der Satz immer mehr auf die deutsche Politik zu, als wenn es keine anderen Probleme gäbe. Naja, Vergewaltiger und Mörder werden therapiert, gehätschelt und begnadigt, gegen Raubkopierer dagegen muss man mit voller Härte durchgreifen. Warum, ganz einfach, es geht um Sachwerte, die der Industrie schaden. Ergo, Sachwerte werden in dieser Gesellschaft vermehrt höher angesehen als der Mensch als Individium.

    *Ironie on*

    Ich schlage vor, jeden Internetnutzer zur Installation einer Webcam zu verpflichten, um so die Tätigkeiten am PC überwachen zu können.

    *Ironie off*

    Das der Herr Schäuble nicht auf so etwas einfaches kommt ......? Naja, bleibt zu hoffen, daß er das hier nicht liest .....

    @Eric-Cartman und alle anderen Stasi Vergleicher, der BND liest hier sicher auch mit! Schonmal darüber nachgedacht, wer wirklich schlimmer ist?

Ähnliche Themen zu [DE] Schäuble will Computer-Kontrolle per Internet


  1. Türkei will Internet-Kontrolle verschärfen: Die türkische Regierung will die Internet-Überwachung mit einer neuen Polizeistelle weiter verstärken. Nach Beratungen des Innen- und des ...



  2. Internet - US-Präsident mit Internet-Kontrolle: Ein Gesetzentwurf in den USA sieht laut V3 vor, dass der US-Präsident einen sogenannten »Cybersecurity-Notfall« ausrufen kann und danach auch die...



  3. Chaos Computer Club Fingerabdruck von Schäuble veröffentlicht: 26470 Quelle und ganzer Bericht bei Stern.de



  4. China: Künftig scharfe Kontrolle bei Videos und Podcasts im Internet: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/3044347307dbc090d9.gif China Künftig scharfe Kontrolle bei Videos und Podcasts im Internet China...



  5. [DE] Schäuble: Internet- und Handyverbot für Terrorverdächtige: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Innenminister will schärfere Maßnahmen gegen Terrorismus Bundesinnenminister...