Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz

Diskutiere Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/58800/58852/original.jpg Eine kürzlich veröffentlichte Sicherheitslücke in Microsoft Word scheint auch in der neuesten Version von Open Office zu bestehen. Zumindest stürzt die Anwendung beim Laden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz

    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/58800/58852/original.jpg

    Eine kürzlich veröffentlichte Sicherheitslücke in Microsoft Word scheint auch in der neuesten Version von Open Office zu bestehen. Zumindest stürzt die Anwendung beim Laden des Exploits ab.

    Ein in der letzen Woche veröffentlichter Demo-Exploit für eine Sicherheitslücke in Microsoft Word, die dritte in diesem Monat, bringt auch das quelloffene Programmpaket Open Office 2.0 aus dem Tritt. Das dürfte dann auch für Star Office gelten, das weitergehend identisch ist.

    Nach Aufruf der Demo-Datei, einem Word-Dokument, mit dem Textverarbeitungsprogramm Writer stürzt Open Office ab und es erscheint ein ansonsten leerer Dialog, der die Wiederherstellung geöffneter Dokumente beim nächsten Programmstart ankündigt. Beim anschließenden Start von Open Office erscheint ein Dialog zum Senden eines Fehlerberichts an die Entwickler, in dem Fall an das Unternehmen Sun , unter dessen Obhut Open Office als Ableger von Star Office entwickelt wird.

    Unklar ist noch, ob es auf Basis des Demo-Exploits möglich ist, ein Word-Dokument zu erstellen, mit dem auch über Open Office beliebiger Code eingeschleust werden kann. Berichte über präparierte Word-Dateien, die mit Hilfe dieser Schwachstelle in Word Code einschleusen, gibt es nach Angaben von Alexandra Huft im Blog des Microsoft Sicherheitsteams bislang nicht.

    Antivirus-Programme können einen gewissen Schutz vor solchen schädlichen Dokumenten bieten, falls sie diese denn erkennen. Für den veröffentlichten Demo-Exploit ist dies allerdings nur bei knapp der Hälfte der getesteten Virenscanner der Fall.



    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz #2
    seppjo
    Gast Standardavatar
    Letztens hab ich ne avi oder mpg in .swf umbenannt und dann mit dem Explorer bzw. FF gestartet. > Start-Button in Windows war weg. Die schriften in FF waren völlig zerschossen. Hat also wunderschöne nebeneffekte gehabt. Solche wie hier beschrieben.
    Sowas kann also jedermann machen. Hier wird doch ein wenig mit den Meldungen übertrieben.

  4. Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz #3
    Zitat Zitat von seppjo Beitrag anzeigen
    Sowas kann also jedermann machen. Hier wird doch ein wenig mit den Meldungen übertrieben.
    Nur, dass es bei dem Exploit nicht darum geht Buttons verschwinden zu lassen, sondern die Kontrolle über den angegrifffenen Rechner zu übernehmen. Und sowas geht nicht per Dateierweiterung umbenennen

    Sowas sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen!

Ähnliche Themen zu Word-Exploit bringt Open Office zum Absturz


  1. Star Office 8 (Open Office) Writer: Warum kein Inhaltsverzeichnis in odt-Files?: Huhu, ich verfasse gerade eine längere Arbeit mit Star Office 8. Wenn ich den Text als odt-File bearbeite, ist keine Erstellung eines...



  2. (Gelöst)Word 2007 Datein mit Open Office öffnen: HI! Ich habe da mal eine Frage. Und zwar habe ich mit Word 2007 Bewerbungen angefertigt. Da mein Drucker kaputt ist wollte ich bei meinem...



  3. Neuer Zero-Day-Exploit in Word: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045d46d0005c34.jpg Microsoft...



  4. Der dritte Word-Exploit in diesem Monat: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/43100/43191/168x168_only_scaled.jpg Der Dezember entwickelt sich zu einem Monat der Word-Exploits....



  5. [EU] Microsoft Word von neuem Zero-Day-Exploit betroffen: Hacker können mit Hilfe einer manipulierten Word-Datei die Kontrolle über den Computer übernehmen Microsoft hat vor einer Sicherheitslücke in...