Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht

Diskutiere Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von bullayer Aber es gibt doch Prioritäten. Die Polizei kümmert sich um die Raubkopierer und die Politiker um die Gewaltverbrecher und Amokläufer. der war ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65
  1. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #51
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Aber es gibt doch Prioritäten. Die Polizei kümmert sich um die Raubkopierer und die Politiker um die Gewaltverbrecher und Amokläufer.

    der war gut

    @Ronny2, mir gehts es tatsächlich um die Prioritäten. Die Polizei hat den Auftrag, die Bevölkerung zu schützen, ergo, wo bitte bedrohen Raubkopierer die Bevölkerung? Vergewaltiger, Bankräuber, Kinderschänder, Mörder etc dagegen bedrohen die Bevölkerung und die Gesellschaft.

    Genau darum geht es. Wenn die Industrie was gegen Raubkopierer hat, sollen sie doch Privatdetektive beauftragen! Mit Polizeiarbeit hat das nix zu tun, denn es dient nicht dem Schutz der Allgemeinheit.

    Schau mal bitte ins Polizeihandbuch, wenn es dir möglich ist ... Für mich steht fest, die Industrielobby benutzt den Staat, um ihre Interessen durchzusetzen, sei es durch Gesetze oder Willkür. Es kann doch nicht sein, das eine ganze Gruppe von Menschen (Internetnutzer) kriminalisiert wird und ob du es gern hörst oder auch nicht, wenn man eine DSL Flatrate hat, gehört man automatisch schon dazu.

    Soviel zum Thema Toleranz .......

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #52
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Olaf_A Beitrag anzeigen
    Für mich steht fest, die Industrielobby benutzt den Staat, um ihre Interessen durchzusetzen, sei es durch Gesetze oder Willkür. Es kann doch nicht sein, das eine ganze Gruppe von Menschen (Internetnutzer) kriminalisiert wird
    Warte mal ab, wenn die Politik ihr Killerspielgesetz durchbekommt, dann wird die nächste große Gruppe, also fast alle Spieler kriminalisiert.Natürlich hast Du auch recht, das die Politik nur Handlanger für die Industrie spielt, das ist nichts neues...eine Hand wäscht eben die Andere...

  4. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #53
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Aber es gibt doch Prioritäten. Die Polizei kümmert sich um die Raubkopierer und die Politiker um die Gewaltverbrecher und Amokläufer.
    Die Politiker kümmern sich wohl um die Killerspiele, mehr nicht.

  5. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #54
    Ich bin der Meinung das die nächste Diktatur nicht mit Waffengewalt oder mit einem Adolf kommt, sondern sie kommt schleichend. Schon seit 911 ist eine gewaltige Spyrale von Sicherheitsgesetzen und -instrumenten geschaffen worden. Auf der einen seite ist es "gut" das zum Schutz der Gesellschaft umfassend beigetragen wird, auf der anderen Seite....http://www.winboard.org/forum/images...s/confused.gif

  6. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #55
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Es darf aber nicht sein, daß sich jemand ungefragt Zugang zu meinen PC`s verschafft um herauszufinden, ob ich denn was illegales tue. Das würde meine Privatsphäre verletzen und das würde ich so nie hinnehmen und du sicher auch nicht.
    Ich glaube es wird bald eine Zeit kommen,wo die sich einen Dreck an die Privatsphäre halten,wir sind sehr kurz davor.
    Boah ist ja Wahnsinn diese Diskussion,wäre vielleicht besser wenn das in den Off Topic Beich geschoben wird,genau wie mit den Killerspielen ect.

  7. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #56
    Hi,
    also mir ist es wurscht was die Polizei macht. Ich hatte noch nie Probleme.
    Neulich kam ich ohne Führerschein in eine Kontrolle. Da hab ich in meinem breitesten Schwäbisch gesagt, den hab ich Zuhause vergessen. (gelogen ohne rot zu werden). Auf die Frage wieviel es Strafe kostet und ob ich es sofort zahlen könne, meinte Sie nur fahren Sie weiter..
    Grüsse
    (post 301)

  8. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #57
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Da haste aber Glück gehabt @dlonra
    Hier bei uns kassieren die sofort ab.Die Kontrollen jetzt gerade in der Vorweihnachtszeit sind sehr verschärft worden,So kann es durchaus vorkommen das man 2-3 mal die Woche zum Alki-Test herangezogen wird.
    Aber ich hab einen Vorteil,trinke keinen Alkohohl,absolut nicht.

  9. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #58
    Zitat Zitat von Olaf_A Beitrag anzeigen
    Sicher, sollte in einer demokratischen Gesellschaft eigentlich so sein, aber, haben wir noch Demokratie oder mittlerweile einen Polizeistaat, dem jedes Mittel Recht ist.

    Keine Frage, den Trittbrettfahrern in Sachen Amokläufen gehört ordentlich der Kopf gewaschen, daß ist kein Spaß mehr und es muß sicher auch Grenzen geben.

    Es darf aber nicht sein, daß sich jemand ungefragt Zugang zu meinen PC`s verschafft um herauszufinden, ob ich denn was illegales tue. Das würde meine Privatsphäre verletzen und das würde ich so nie hinnehmen und du sicher auch nicht.

    Statt Raubkopierer zu jagen, sollte die Polizei erst einmal dafür sorgen, daß Gewaltverbrecher sicher verwahrt werden und nicht auf Gefängnisdächern spazieren gehen.

    eben weil gleich jeder den polizeistaat sieht, wenn die polizei zur gewährleistung und einhaltung der gesetze einschreitet sind diese derart lasch, dass man sich als täter so etwas erlauben kann.

    und ich bin sehr dafür, dass die polizeit bei begründetem verdacht auf richterliche anordnung auch in die privatssphäre von mutmaslichen verbrechern eindringen darf. wenn sie die erst um erlaubnis fragen müsste, würde wohl überhaupt kein delikt mehr bestraft hierzulande.

    wer allderdings meint die polizei würde zu ihrem priatvergnügen oder weil sie sonst nichts zu tun hätte und sich langweilt einfach mal bei irgendwelchen leuten im ordner "eigene dateien" rumsurfen und keiner würde das kontrollieren oder ahnden, der sollte den psychiater seines vertrauens vielleicht mal nach ein paar pillen gegen verfolgungswahn fragen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #59
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    und ich bin sehr dafür, dass die polizeit bei begründetem verdacht auf richterliche anordnung auch in die privatssphäre von mutmaslichen verbrechern eindringen darf.
    Wenn der Verdacht einer Straftat vorliegt ok,aber nicht ohne richterlichen Beschluß.

  12. Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht #60
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Aber es gibt doch Prioritäten. Die Polizei kümmert sich um die Raubkopierer und die Politiker um die Gewaltverbrecher und Amokläufer.
    An sich lustig, nur könnte ich mehr darüber lachen, wenn nicht so viel daran wahr wäre...

Ähnliche Themen zu Zeitung: Polizei hat schon mehrfach verdächtige PCs online durchsucht


  1. Südkorea: Polizei durchsucht Google-Niederlassung: 16 Beamte waren mehrere Stunden im Einsatz. Ein Google-Sprecher hat eingeräumt, dass bei Street-View-Fahrten auch persönliche Informationen...



  2. BKA: Bislang noch keinen PC online durchsucht: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Online TV Zeitung/Software: Moin! Habe jetzt mal wieder meine TV Karte in meinen neuen PC eingebaut und nutze ihn jetzt auch als Fernseher, daher nun die Frage: Welche...



  4. [DE] Polizei will Online-Durchsuchungen: BKA-Herbsttagung beendet: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604745c6c1b78a0.jpg Angesichts...



  5. [DE] NRW-Polizei: Internetwache erhielt über 1800 Tipps auf verdächtige Netzinhalte: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604744748aab921.jpg Die...