Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro

Diskutiere Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Dodge ... Wenn ich mir nämlich ein BS kaufe, dann muss es schon die beste Variante sein die es gibt, ich kauf mir ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64
  1. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #31
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Dodge Beitrag anzeigen
    ... Wenn ich mir nämlich ein BS kaufe, dann muss es schon die beste Variante sein die es gibt, ich kauf mir doch keinen abgespeckten Schrott!! !!
    @Dodge: Bei XP genügt für 90 % der Privatanwender die Home-Variante. Und ähnlich wird es dann bei Vista sein. Wozu brauchst Du die "Top-Ausstattung" denn?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #32
    1. Der Name schon allein wie sich das anhört. Home-Edition. Wie für arme. Nicht zu glauben. So ein Müll.
    Dann 2. angeblich soll ja bei der Home-Edition Microsoft Spionage gemacht werden.
    Und dann 3. wenns um Computer geht, kaufe ich nie abgespeckten Kram. Computer waren teuer und bleiben teuer. Ich brauche Qualität.

  4. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #33
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von godzillachilla Beitrag anzeigen
    Die Preise sind definitiv zu hoch! So wird Vista kein Verkaufsschlager. Was für ein Glück, dass ich bei der MS-Roadshow mitmache und Vista Ultimate & Office 2007 Prof. geschenkt bekommen. Immerhin Software im Wert von ca. 1198€. Ansonsten wären diese Produkte für mich unerschwinglich. Bei der Ersparnis fahre ich gerne mit der Bahn.
    Bist ja ein richtiger Glückspilz was?

  5. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #34
    Es war ein Leichtes von MS die Leute als Betatester zu missbrauchen und den Vista-Hype noch mehr anzuheizen. Der Dank an alle, die am Betatest mitgemacht haben sind eben diese versalzenen Preise. Dazu kommt noch die DRM Geschichte und das ständige "Nach Hause telefonieren". Wer sich das zu dem Preis antun will, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen. Für 549€ kaufe ich mir lieber einen MacMini mit neuestem MacOs. Eine abgespeckte Version von Vista kann ich nicht gebrauchen, zudem man in seinen Rechten als rechtmässiger Besitzer eines legal erworbenen Os so stark eingeschränkt wird. Von mir aus kann Vista in den Regalen verrotten.

  6. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #35
    SuperTux
    Gast Standardavatar

    Idee

    Zitat Zitat von Schlaffo Beitrag anzeigen
    zudem man in seinen Rechten als rechtmässiger Besitzer eines legal erworbenen Os so stark eingeschränkt wird.
    Microsoft verkauft dir sein Windows? Wie viel Milliarden bekommt Microsoft dafür?

    Dodge, kauf dir ruhig ein Betriebssystem von dem du 90% der Funktionen nie benötigen wirst. Erinnert mich irgendwie an Grundschule, Umkleidekabinen und irgendwas mit "Vergleich"!

  7. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #36
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Jo, der Preis ist sicher zu hoch, über 500 Euro für ein Betreibsssystem ...

    Aber nachfolgende Aussagen kann ich nur den Kopf schütteln.
    2. angeblich soll ja bei der Home-Edition Microsoft Spionage gemacht werden.

  8. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #37
    Tossi
    Gast Standardavatar
    Ich weiß gar nicht was ihr alle habt die Preise weichen doch gar nicht so von einander ab.
    Wenn man z.B. XP Home mit Vista Home Basic (nicht Premium das ist der Pendant zur MCE)bei Alternate vergleicht: 224€ zu 229€ beides Vollversion!
    Ich weiß ja nicht wo ihr euer XP gekauft habt aufm Trödel? Oder haben die meisten hier nur die Preise für System Builder Versionen im Kopf? Bisher sind noch keine Preise für diese Versionen bekannt gegeben worden. Ich hoffe nur das man solche Versionen zu kaufen bekommt.

  9. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #38
    Was ich immer noch nicht genau verstehe wo der unterschied zwischen nem SysBuilder und der Vollversion ist, bei beiden liegt die OS installations CD/DVD bei und bei beiden bekommt man nen gultigen Key. Wenn man von beidem die selber Version käuft hat man doch dann auch die selbe Austtattung, oder?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #39
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    Nein, bei SB liegt der Support beim PC-Händler, bei der Vollversion bei Microsoft.

  12. Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro #40
    Wenn niemand das Vista kaufen würde so würden die Preise in den keller fallen.
    Also kauft das Vista erst in einem oder zwei jahren und der Preis iat
    halb gratis.

Ähnliche Themen zu Windows Vista kostet bis zu 549,- Euro


  1. Gratis-iPhone kostet bis zu 1440 Euro: Mit dem Start des iPhone 4 bei A1 und 3 geht der Kampf um Smartphone-Kunden in die nächste Runde. Bei den nun angepriesenen Gratis-iPhone-Angeboten...



  2. Windows 7 Family Pack kostet 150 Euro: Vollversionen zeitlich befristet zum Upgrade-Preis Microsoft hat verraten, dass das Family Pack für Windows 7 in Deutschland 150 Euro kostet....



  3. DSL-Offensive kostet Vodafone 100 Millionen Euro: Die aktuelle DSL-Offensive von Vodafone kostet den britischen Mobilfunkbetreiber einem Pressebericht zufolge rund 100 Millionen Euro in den nächsten...



  4. Warum ein Anruf bei Microsoft 85,68 Euro kostet: Weiter



  5. Office 2007: Download kostet ab Mittwoch 1,39 Euro: Anfallende Kosten sollen damit gedeckt werden Microsoft will für den bislang kostenlosen Download von Office 2007 Beta 2 ab dem kommenden...