Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord

Diskutiere Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/57200/57248/168x168_only_scaled.jpg Die Opensource-DVD ist ab sofort in der Version 3.0 verfügbar. Das ISO-Paket enthält nun 230 Programme. Opensource-DVD, die bekannte Sammlung kostenloser Programme, steht in ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord

    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/57200/57248/168x168_only_scaled.jpg

    Die Opensource-DVD ist ab sofort in der Version 3.0 verfügbar. Das ISO-Paket enthält nun 230 Programme.

    Opensource-DVD, die bekannte Sammlung kostenloser Programme, steht in einer neuen Fassung zum Download bereit. Zehn Programme sind neu hinzugekommen, für über 50 wurden Updates eingespielt.

    Zu den Neuzugängen zählen laut History:

    - In der Rubrik Desktop: Asuite (für den Schnellzugriff auf Ordnern und Programmstarts), Clipcontrol (erweitert die Zwischenablage) sowie Earthclock (Desktop-Uhr mit Echtzeit-Ansicht der Erde).

    - In der Rubrik Programmierung: Processing (Programmiersprache)

    - In der Rubrik Sicherheit: Areca (Backuptool mit Verschlüsselungs-Funktion) und Pathsync (Synchronisierung von Verzeichnissen).

    - In der Rubrik Tools: Dosbox (DOS-Spiele unter Windows lauffähig), Dosbox FE (Frontend für Dosbox); Supercopier (um Dateien zu kopieren) und TIPP10 (Training des Zehnfinger-Systems).

    Zu den insgesamt 51 Programm-Updates gehören so wichtige wie Openoffice.org 2.0.4 oder aber Firefox 2.0 genauso wie Borg Calendar 1.5.2.1 und Wengophone 2.0.

    Der Download von Opensource-DVD bringt aktuell rund 1,8 GB auf die Waage. Alternativ kann die Progammsammlung auch bestellt werden - für 7,90 Euro gibt es beispielsweise das Standard-Paket.

    Download: Opensource-DVD 3.0

    Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Die Opensource-DVD ist ab sofort in der Version 3.0 verfügbar. Das ISO-Paket enthält nun 230 Programme.
    Nicht schlecht,werds mir mal saugen.Sowas kann man echt immer gut gebrauchen.
    Thx @Eric-Cartman

  4. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #3
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Hab's schon seit der CD-Version 1.0 immer runtergesaugt. Echt spitzenmäßig. Für jeden was dabei

    Schön, kein Limit zu haben

  5. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #4
    Was ich nicht verstehe,wer bezahlt denn 7,90€ für das ganze?Selbst wenn man selber kein DSl zum saugen hat,müsste man doch wenn kennen...

  6. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #5
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von soulreeper Beitrag anzeigen
    Was ich nicht verstehe,wer bezahlt denn 7,90€ für das ganze?Selbst wenn man selber kein DSl zum saugen hat,müsste man doch wenn kennen...
    Guck mal, deshalb
    http://www.opensource-dvd.de/dvdinhalt.htm

    Auf der Kaufversion sind 4,2GB drauf (OOo-Box, Vorlagen etc. etc.)

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #6
    Zitat Zitat von mike40 Beitrag anzeigen
    Guck mal, deshalb
    http://www.opensource-dvd.de/dvdinhalt.htm

    Auf der Kaufversion sind 4,2GB drauf (OOo-Box, Vorlagen etc. etc.)
    Das kann man doch auch alles so saugen...

  9. Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord #7
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von soulreeper Beitrag anzeigen
    Das kann man doch auch alles so saugen...
    Du hast schon recht!

    Aber man darf nicht immer von sich auf die Mehrheit schließen.
    Ich hab 4MBit/sek (~530 KB/sec) = ~ 1800 MB/Stunde.
    Also ca. 3 Stunden (bei guter Verbindung) für die Vollversion. Limit hab ich auch keines pro Monat. Denk ich also gleich wie du *saug*

    Viele (> 70%) haben Standard-Verbindungen mit 1 - 2 MBit (6-10 Stunden bei der Datenmenge) und ein Downloadlimit von 1 - 5 GB / Monat welches beim Überschreiten recht teuer wird.

    Und dann einmal 7,90 € zahlen und 20 mal kopieren kommt billiger.

    Bei unseren Preisen in Österreich will nicht jeder mein Paket haben

Ähnliche Themen zu Opensource-DVD 3.0: Zehn neue Programme an Bord


  1. Unitymedia startet zehn neue HD-Sender: Unitymedia setzt ab Oktober verstärkt auf hochauflösendes Fernsehen. Der Kabelnetzbetreiber für Nordrhein-Westfalen und Hessen bietet Digitalkunden...



  2. Neue Ausgabe der Opensource-DVD: Die neue Version der Opensource-DVD enthält 16 neue Programme und fast 100 Updates. Die Sammlung freier Windows-Software liefert auch die neue...



  3. Google Translate spricht zehn neue Sprachen: Google hat seinen Übersetzungsdienst Translate um zehn Sprachen erweitert. Mit Bulgarisch, Kroatisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch,...



  4. Opensource-DVD 8.0: Jetzt 310 Gratis-Programme an Bord: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...



  5. Opensource-DVD 7.0 Jetzt 300 Gratis-Programme an Bord: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...