Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung

Diskutiere Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Paule Wozu soll denn diese totale Überwachung dienen? Und wer soll daran interessiert sein? Na, darauf antworte ich dir einfach mal mit der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung #21
    Threadstarter
    Avatar von Ronny
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Wozu soll denn diese totale Überwachung dienen? Und wer soll daran interessiert sein?
    Na, darauf antworte ich dir einfach mal mit der bekannten Weisheit "Wissen ist Macht!" (auch wenn dies allgemein anders - und zwar im positiven Sinn - gemeint sein dürfte.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung #22
    das klingt aber nun doch etwas undefiniert oder ungenau. Könnte man jetzt drauf antworten Wissen ist Macht,aber nichts wissen macht auch nichts.

    in diesem Sinne alle einen schönen Mittwoch

  4. Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung #23
    Interesse an der totalen Überwachung haben so viele Politiker, Lobbys und weitere Institutionen, dass man sie gar nicht alle einzeln aufzählen kann.
    Unsere derzeitige Regierung begründet die Überwachung so, dass sie zum Schutz der Gesellschaft vor Kriminalität dienen soll. Ich mag dieser Regierung nicht unterstellen, dass sie damit noch andere Absichten verfolgt. Doch das gefährliche an dieser Form der Überwachung ist ja was man daraus machen kann. So kann eine zukünftige Regierung Daten aus der Überwachung nutzen, um Regierungskritiker aufzudecken und zu verfolgen. Rechteinhaber und Anwälte können die Internetnutzer mit Abmahnungen überziehen. Es lassen sich komplette Bewegungsprofile erstellen. Die Gefahr mit Werbung zugemüllt oder unschuldiges Opfer eine Rasterfahndung (welche übrigens nicht erlaubt ist) zu werden steigt enorm.

    Kurz gesagt, es lassen sich gar nicht alle Gefahren aufzählen, die entstehen wenn man eine solche Überwachung schafft und diese nicht ständig beobachtet, kontrolliert und strengen Bedingungen unterworfen wird.

    MfG
    Tronde

  5. Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung #24
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Ich mag dieser Regierung nicht unterstellen, dass sie damit noch andere Absichten verfolgt.
    Das mache ich aber. Und zwar deshalb, weil unsere "Regierung" lediglich nur noch Marionetten mächtiger Lobbistenverbände sind, die mittlerweile ihre Mitarbeiter in die Ministerien schicken und an Gesetzestexten mitarbeiten. Von Frontal21 darauf angesprochen meinte Thiersee nur: Davon weiß ich nichts... das wäre ja ein Skandal..... Soviel dazu.

    An der TK Speicherung haben viel zu viele ein Interesse zu allererst aber die Lobby der Rechteverwerter, wie z.B. die VG Wort, oder die Musikindustrie, wo wären die, wenn die ganzen Flatrateuser nicht mehr zu ermitteln wären, wenn sie sich bei emule und Co mit Musik etc. versorgen ?

    Daher weht der Wind, die Datenschützer stehen da auf verlorenem Posten.

    *michi*

  6. Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung #25
    Tja da sieht man mal wieder dass keine Species so dumm ist wie die Menschen.
    die Natur braucht die Menschen gar nicht zu zerstören, das schaffen die schon alleine.

    Oder wir trauen unsere Gesellschafft einer KI an ala´Deus Ex, die wird sich um uns kümmern.

    Aber das ist doch nur Scince Fiction......

    .....genauso hat vor 20 Jahren sicherlich jeder gedacht wenn es um die jetzige Situatiuon ging

    Ich weiß nicht was man dazu noch alles sagen soll.
    Hilft ja irgendwie alles nix.

Ähnliche Themen zu Wichtiges Urteil bezüglich Vorratsdatenspeicherung


  1. USA: Wichtiges Urteil in Filesharing-Prozess: Bostoner Studenten haben in ihrer Auseinandersetzung mit der Musikindustrie einen wichtigen Teilsieg errungen. Eine Bundesrichterin hat der...



  2. 2 fragen bezüglich vista: Hi 1) kann mir jemand ungefähr sagen wieviel performance man verliert wenn man auf Vista Ultimate x64 aktuelle spiele spielt (im vergleich zu der...



  3. Frage bezüglich Grafikkarte: Hallo, ich werde mir in naher zukunft ein notebook zulegen! Deshalb durchstöber ich zur zeit immer wieder da netz nach angeboten(wäre hierbei für...



  4. Frage bezüglich Auto GK: hallo leute hab ein problem und zwar mit dem programm Auto GK nach dem starten des Enkodierens passiert einfach nichts normallerweise sollte sich das...



  5. Hilfe bezüglich COM-Porte: Hallo Leute, mein Problem: seit kurzem habe ich auf meinem Notebook XP Vista installiert (wegen Probleme| die beiden systeme natürlich auf...