Wireshark anfällig für DoS-Angriffe

Diskutiere Wireshark anfällig für DoS-Angriffe im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/56700/56740/168x168_only_scaled.jpg Die aktuelle Version des früher als "Ethereal" bekannten Netzwerk-Tools Wireshark enthält mehrere Fehler, die ausgenutzt werden können, um das Programm abzuschießen. Das Open-Source-Programm Wireshark ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Wireshark anfällig für DoS-Angriffe #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Wireshark anfällig für DoS-Angriffe

    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/56700/56740/168x168_only_scaled.jpg

    Die aktuelle Version des früher als "Ethereal" bekannten Netzwerk-Tools Wireshark enthält mehrere Fehler, die ausgenutzt werden können, um das Programm abzuschießen.

    Das Open-Source-Programm Wireshark ist eine Software zur Analyse des Netzwerkverkehrs auf Paketebene. Fachleute und versierte Anwender können damit zum Beispiel Fehler im Netzwerk, Konfigurationsfehler oder Hinweise auf eingeschleuste Malware finden.

    Wie das Internet Storm Center (ISC) berichtet , enthalten bisherige Version ab 0.9.8 bis einschließlich der aktuellen Version 0.99.3 mehrere Fehler, die Wireshark anfällig für DoS-Angriffe (Denial of Service) machen. Betroffen sind nicht nur Windows-Versionen sondern auch solche für Linux und verschiedene Unix-Derivate.

    Eine Sicherheitsempfehlung des Herstellers nennt als Abhilfe die Installation der Version 0.99.4. Diese bereits am Wochenende veröffentlichte Sicherheitsempfehlung trägt das Datum vom 30.10.2006, also von heute. Derzeit ist die darin angekündigte Version 0.99.4 noch nicht auf den Download-Servern verfügbar.

    Als Workaround empfiehlt der Hersteller die Deaktivierung der Analysefunktionen für die Protokolle HTTP, LDAP, XOT, WBXML und MIME-multipart. Das ISC ergänzt dies um den Hinweis, dass bei aktiviertem Airpcap-Support (für WLAN-Analysen) auch die Analyse eines WEP-Schlüssels zuweilen einen Absturz von Wireshark provozieren kann.

    Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wireshark anfällig für DoS-Angriffe #2
    jo jo so sind die leute .....

Ähnliche Themen zu Wireshark anfällig für DoS-Angriffe


  1. Populäre Browser weiterhin für Clickjacking-Angriffe anfällig: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Vista Nicht identifiziertes Netzwerk - mit Wireshark geht'S: Hallo zusammen, habe gerade einen neuen Rechner mit Asus MB zusammengebaut und Vista Home Premium installiert. Leider will das Ding nicht das...



  3. wireshark spucken nichts aus: Ich wollte das Tutrial zu wireshark anfangen. Ich drücke also auf Capture-->interface, Wähle die ip-Adresse meines PCs aus und drücke auf Start. Nun...



  4. Apples Webbrowser Safari anfällig für Session-Fixation-Angriffe: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  5. Netzwerkschnüffler Wireshark 1.0 erschienen: Die Netzwerkanalyse-Software Wireshark haben die Entwickler nun in der Version 1.0 freigegeben - nach fast zehn Jahren. Die neue Version korrigiert...