T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel

Diskutiere T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/31800/31842/168x168_only_scaled.jpg Zusammen mit Ericsson hat die T-Com einen Breitband-Feldversuch mit einem neuen Modulationsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Die neue Technik erlaubt dabei laut Unternehmen Datenübertragungsraten von bis ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel

    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/31800/31842/168x168_only_scaled.jpg

    Zusammen mit Ericsson hat die T-Com einen Breitband-Feldversuch mit einem neuen Modulationsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Die neue Technik erlaubt dabei laut Unternehmen Datenübertragungsraten von bis zu 6,4 Terabit/s und dies über Entfernungen von mehr als 1000 Kilometern.

    Die T-Com arbeitet weiter an einer Aufrüstung ihres bestehenden Glasfasernetzes. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen zusammen mit seinem Partner Ericsson den "weltweit ersten" Testlauf mit einem neuartigen Modulationsverfahren erfolgreich abgeschlossen.

    Durch die neue Technik wurden laut Unternehmen Übertragungen mit 43 Gigabit/s über eine Entfernung von über 1000 Kilometer durchgeführt. Damit können mit der bereits bestehenden Glasfaser-Infrastruktur Übertragungsraten von bis zu 6,4 Terabit/s erreicht werden (160 Kanäle x 43 Gigabit), so die T-Com.

    Die bei diesen Geschwindigkeiten im Glasfasernetz verstärkt auftretenden Störeffekte sollen dabei durch die "next generation transmission"-Technik von Ericsson kompensiert werden. Diese Technologie basiert auf einem neuen, optischen Modulationsverfahren.

    Der Testlauf führte über Nürnberg (Franken) über Oschatz (Sachsen) und wieder zurück. Beide Städte sind über die Ericsson-Technik an das T-Com-Glasfasernetz angebunden.

    Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #2
    die sollen mal son kabel in meine wohnung legen

  4. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #3
    also gegen so'ne leitung hät ich auch absolut nichts einzuwenden

  5. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #4
    Gegen solch eine Leitung hat wohl kaum einer was einzuwenden

  6. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #5
    also ich bin schon froh, dass ich in einem raltiv gut bewohnten ort wohne, und nicht um einen dsl anschluss bettelnm muss

  7. T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel #6
    Da bekommt der Satz Ich lad mal das Internet herunter endlich einen Sinn lol

Ähnliche Themen zu T-Com-Feldversuch: Bis zu 6,4 Terabit/s per Glasfaserkabel


  1. Kabel Deutschland 1 GBit/s zum Endkunden im Feldversuch: In einem Hamburger Haushalt hat Kabel Deutschland eine Datentransferrate von über 1 GBit/s erreicht. Dabei kamen handelsübliche Cable Modem...



  2. WIKI - Glasfaserkabel: Weiterlesen...



  3. WIKI - Glasfaserkabel: Weiterlesen...



  4. Neuer Rekord: 2,56 Terabit pro Sekunde im Glasfasernetz: Vierphasen-Modulation Mit einer neuen Technik haben Forscher des Fraunhofer-Instituts für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI in...