Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar

Diskutiere Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/53000/53000/168x168_only_scaled.jpg ATI hat die Catalyst-Treiber für Grafikkarten mit Radeon-Grafikchips in der Version 6.7 zum Download bereitgestellt. Die neuen Catalyst-Treiber gibt es sowohl für Windows als ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar

    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/53000/53000/168x168_only_scaled.jpg

    ATI hat die Catalyst-Treiber für Grafikkarten mit Radeon-Grafikchips in der Version 6.7 zum Download bereitgestellt. Die neuen Catalyst-Treiber gibt es sowohl für Windows als auch für Linux.

    Die Catalyst-Treiber sind in der Version 6.7 für Windows und Linux erschienen.

    Die Windows-Catalyst 6.7-Treiber bieten jetzt verbesserten Crossfire-Support. Der "enhanced support" erlaubt es, den "Crossfire Alternate Frame Rendering"-Modus für Direct3D-Anwendungen zu erzwingen. Durch diese Treibereinstellung kann der Anwender mehr Leistung erreichen.

    Als Crossfire bezeichnet die Firma ATI eine Technologie, um zwei Grafikkarten zusammen zu schließen und so noch mehr 3D-Power zur Verfügung zu haben. ATIs Crossfire steht sowohl für Desktop-PCs als auch Notebooks zur Verfügung. Nvidia nennt eine ähnliche Technologie SLI.

    Weitere Verbesserungen: Wer Oblivion spielt und die Auflösung auf 1600x1200 Pixel setzt, sollte bei aktivierten, verbesserten Crossfire-Support keinen Absturz mehr erleben. Unter Quake 4 sollen Fehler bei der Texturen-Darstellung der Vergangenheit angehören.

    Wie gehabt sind auch mit den neuen ATI Catalyst-Treibern nicht alle bekannten Probleme gelöst. Einen vollständigen Überblick über die vielen Detail-Neuerungen sowie über noch ausstehende Probleme geben die Release-Notes .

    Die Linux-Catalyst 6.7 (8.27.10)-Treiber bieten jetzt unter anderem X.org 7.1-Support und Fedora-Core-Package-Support. Auch für die Linux-Catalyst-Treiber gibt es ein Changelog .

    Die Catalyst-6.7-Treiber unterstützen folgende Grafikkarten: Radeon X1900, Radeon X1800, Radeon X1600, Radeon X1300, Radeon X850, Radeon X800, Radeon X700, Radeon X600, Radeon X550, Radeon X300, Radeon 9800, Radeon 9700, Radeon 9600, Radeon 9550, Radeon 9500. Sowie alle auf diesen Karten basierenden All-in-Wonder-Modellen. Die Catalyst-Treiber 6.7 sind zudem für die Windows XP Media Center Edition geeignet.

    Download: ATI Catalyst 6.7

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar #2
    schon gesaugt @Eric!

Ähnliche Themen zu Neue ATI Catalyst-Treiber für Windows und Linux verfügbar


  1. ATI Catalyst 7.7: Neue Grafikkarten-Treiber sind erschienen - auch für Linux: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045bf25540b0c7.jpg ATI hat...



  2. ATI Catalyst 7.3: Neue Treiber für Windows Vista & XP: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045bf25540b0c7.jpg ATI hat...



  3. Catalyst: Neue Radeon-Treiber für Windows Vista: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/53000/53000/168x168_only_scaled.jpg ATI hat bereits jetzt die Catalyst-Treiber für das finale Windows Vista zum...



  4. ATI Catalyst 6.10: Neue Treiber für Radeon-Grafikkarten: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/53000/53000/168x168_only_scaled.jpg AMD/ATI hat neue Catalyst-Treiber für Besitzer einer Radeon-Grafikkarte zum...



  5. ATI: Neue Catalyst 6.4 für Windows und Treiber für Linux: Dem monatlichen Rhythmus folgend hat ATI eine neue Version der Catalyst-Treiber für Besitzer einer Grafikkarte mit einem Radeon-Grafikchip...