[DE] Studie: Mail ist eine Last

Diskutiere [DE] Studie: Mail ist eine Last im IT-News Forum im Bereich News; Laut einer neuen Studie aus Deutschland wird E-Mail am Arbeitsplatz häufig als Belastung empfunden. So sind 59,3 Prozent der Befragten der Meinung, per Mail würden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. [DE] Studie: Mail ist eine Last #1
    Mod + wb-mail Avatar von SethGeko

    Meine Hardware
    SethGeko's Hardware Details
    CPU:
    Intel Celeron N2805 14667 MHz
    Mainboard:
    PacardBell EasyNote ME698MP
    Arbeitsspeicher:
    2 GB 533.3 MHz
    HDD/SSD:
    320 GB Thoshiba MQ11ABF022
    Grafikkarte:
    Intel HD Graphics Gen7 4EU
    Audio/Video:
    Intel Valleyview SoC HD Audio Controller
    Laufwerke:
    DVD-Brenner USB Extern
    Netzwerk:
    Atheros Wireless Network
    Betriebssystem:
    Window 8.1 mit ClassicShell
    Handy/Tablet:
    S III
    Sonstiges:
    Xbox 360

    Reden

    Laut einer neuen Studie aus Deutschland wird E-Mail am Arbeitsplatz häufig als Belastung empfunden. So sind 59,3 Prozent der Befragten der Meinung, per Mail würden zu oft überflüssige oder sinnlose Informationen ausgetauscht.

    Quelle und ganzer Bericht: infoweek.ch

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Studie: Mail ist eine Last #2
    SPONSOREN Avatar von Cyron
    ZITATLaut einer neuen Studie aus Deutschland wird E-Mail am Arbeitsplatz häufig als Belastung empfunden. So sind 59,3 Prozent der Befragten der Meinung, per Mail würden zu oft überflüssige oder sinnlose Informationen ausgetauscht.[/b]


    Warscheinlich sind die Leute befragt worden, die nicht auf den Rundmaillisten der Arbeiter stehen, die immer die Witze verteilen

  4. [DE] Studie: Mail ist eine Last #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT(SethGeko @ 23.06.2006, 16:13) Quoted post
    Laut einer neuen Studie aus Deutschland wird E-Mail am Arbeitsplatz häufig als Belastung empfunden. So sind 59,3 Prozent der Befragten der Meinung, per Mail würden zu oft überflüssige oder sinnlose Informationen ausgetauscht.

    Quelle und ganzer Bericht: infoweek.ch
    [/b]

    Das stimmt hundertpro,da ist echt was dran.

  5. [DE] Studie: Mail ist eine Last #4
    *michi*
    Gast Standardavatar
    emails finde ich gar nicht so schlimm, da kann ich noch selbst entscheiden ob ich die mail gleich lesen will später oder gar nicht, was unwichtig ist wird geschreddert.

    Viel schlimmer finde ich das Telefon, da muß immer alles gleich erledigt werden, egal was man sonst grade auf dem Zettel hat, egal wie unwichtig die Anfrage auch ist Telefon ist für mich Terror.

    *michi*

  6. [DE] Studie: Mail ist eine Last #5
    Hallo,
    hängt davon ab, wen man fragt, was man genau fragt und unter welchen Umständen.
    Emails sind heute ein wichtiges Kommunikationsmittel und haben die Rohrpost und Hauspost ersetzt. In gewissen Umfange auch schon die normale Post.
    SMS finde ich wirklich scheusslich, da bimmelt das Handy alle naselang und man kann die SMS auf dem Minidisplay gar nicht wirklich lesen und eine Übersicht hat man erst Recht nicht. Im Vergleich dazu ist Email mit Outlook echte Entspannung und purer Genuss.
    Martin

  7. [DE] Studie: Mail ist eine Last #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT
    Viel schlimmer finde ich das Telefon, da muß immer alles gleich erledigt werden, egal was man sonst grade auf dem Zettel hat, egal wie unwichtig die Anfrage auch ist Telefon ist für mich Terror.[/b]
    Sehe ich auch so,Telefon ist noch schlimmer...Terror pur,vor allem wenn das den ganzen Tag nur rappelt.

Ähnliche Themen zu [DE] Studie: Mail ist eine Last


  1. opera mail - endlich eine gute alternative zu thunderbird!: thunderbird lief bei mir jahrelang, aber nie richtig gut (ständig probleme mit anhängen, besonders wenn sie nicht gezippt waren sondern einfach nur...



  2. Windows Mail Nachrichten über eine bestehende Netzwerkverbindung senden: Hallo zusammen Es besteht bei mir eine Netzwerkverbindung um von einem virtuellen Computer auf Dateien zugreifen zu können. Diese Verbindung wählt...



  3. Studie: Eine von 12,5 Millionen Spam-Mails ist erfolgreich: Von 12,5 Millionen verschickten Spam-E-Mails führt lediglich eine einzige zum Kauf der auf diese Weise angepriesenen Produkte. Durch die enorme Menge...



  4. Zur Abwechslung mal eine sinnvolle Studie:: Neue Züricher Zeitung vom 23.08.2007 zugegeben etwas Alt :unsure Die 0,5 Promille-Grenze wird in der Schweiz wieder aufgehoben. Ab dem 1.Juni 07...