Direct X 10 pfeift auf Windows XP

Diskutiere Direct X 10 pfeift auf Windows XP im IT-News Forum im Bereich News; http://www.gmx.net/images/514/1995514,h=179,pd=3,w=239.jpg Erst kam die Nachricht, dass Version 10 von Direct X kaum abwärtskompatibel zu seinen Vorgängern sein wird, nun gab es die offizielle Bestätigung, dass ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    http://www.gmx.net/images/514/1995514,h=179,pd=3,w=239.jpg

    Erst kam die Nachricht, dass Version 10 von Direct X kaum abwärtskompatibel zu seinen Vorgängern sein wird, nun gab es die offizielle Bestätigung, dass die neue Version auch nicht auf den "alten" Windows-XP-Systemen wird laufen können.

    PC-Spieler können schon mal anfangen, zu sparen, denn die künftigen Games-Titel mit DirectX10-Support werden nicht unter Windows XP lauffähig sein. Ein neues System und Windows Vista müssen angeschafft werden. So will es Microsoft.

    Steig um oder steig aus, lautet die klare Botschaft an die PC-Nutzer. Ein neues Vista-System soll immerhin Direct-X-9-Spiele starten können, sofern es sich um Originale handelt, versteht sich.

    Quelle: GMX.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #2
    Mann mann mann, die kleinen werden doch überall abgezockt!
    Friß oder stirb!

  4. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #3
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    ... mit anderen Worten:

    neue Spiele ---> neues Betriebssystem nötig ---> neue Hardware nötig ...

  5. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #4
    Hallo,

    beruhigt euch doch mal wieder. Es wird aller Vorraussicht erst DirectX 10 Spiele geben, wenn der Marktanteil von Windows Vista mindestens so groß ist, wie der von Windows 98, Windows ME, Windows 2000 und Windows XP zusammen. Erst dann wird es sich für die Spiele-Hersteller lohnen, DirectX 10 Spiele zu entwickeln. Vielleicht ist es 2010 so weit...

    Gruß

    Tikonteroga

  6. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #5
    Drei mögliche Ausgänge der Situation.

    1. Die Leute kaufen sich Vista, zumindest die Gamer.
    2. DX10 wird sich schleppend durchsetzen, da viele XP haben und nicht wechseln nur wegen DX10.
    3. Die Spiele werden jeweils Hybrid sein, also DX9 und DX10 Rendermodus haben.

  7. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #6
    MoZ
    Gast Standardavatar
    ich tippe auf antwort 3^^
    was antwort 2 beinhaltet

  8. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #7
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITATPC-Spieler können schon mal anfangen, zu sparen, denn die künftigen Games-Titel mit DirectX10-Support werden nicht unter Windows XP lauffähig sein. Ein neues System und Windows Vista müssen angeschafft werden. So will es Microsoft. [/b]
    Was für eine Aussage...

  9. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #8
    Das ist Zwang ...

    Die wollen doch einem nur so schnell wie möglich verklickern, man soll schon beim Release Vista kaufen
    Nein danke - ich habe meine XP-Pro-Lizenz noch nicht so lange und möchte deshalb möglichst lange damit spielen und arbeiten

    Kommt noch dazu ... dass sich das Augenmerk der Virenschreiber vor allem diesem OS widmen wird und deshalb wieder viele Service Packs und Updates notwendig werden

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #9
    ES LEBE OPENGL!!

    Ich denke das viele Spielehersteller eher auf OpenGL wechseln werden! Das mit der DirectX SCHEI** wird dennen die Gewinne wenn die auf DirectX 10 setzen stark beeinträchtigen!

    Das wird OpenGL einen starken schub geben!

    Gruß Freak

  12. Direct X 10 pfeift auf Windows XP #10
    Auch wenn die Spielehersteller nicht mitziehen ist das eine absolute Frechheit.
    Das ist Zwang pur. Die Leute, die gerne spielen zwingen zu wollen sich dieses sch**** Betriebssystem zu kaufen und diese Leute dann auch noch mit ihrem DRM zu entmündigen ist für mich jedenfalls ein absoluter Grund mir dieses BS niemals zu kaufen. Lieber so lange es noch geht XP behalten und sich immer mehr in Linux einarbeiten. Ich war lange ein wirklicher Windows-Freund aber mit dieser Art und Weise mit seinen Kunden umzugehen ist das jetzt vorbei. Ich jedenfalls werde mir aus Überzeugung kein Microsoft BS mehr kaufen. Wie gesagt, lieber Linux oder vielleicht bald einen Mac...

Ähnliche Themen zu Direct X 10 pfeift auf Windows XP


  1. Grafikkarte pfeift: Hallo, immer wenn ich den BOINC Manager mit SETI@home laufen lasse und dann die Grafik der aktuellen Workunit mir anzeigen möchte, öffnet sich nur...



  2. Windows 2003 Server - Direct Sound-Einstellungen sind nicht verfügbar: hallo ihr lieben, wollte winamp auf den server install. bekommen aber fehlermeldungen :cheesy wer kann mir weiter helfen :nixweis ich komme...



  3. Monitor pfeift bei 800*600: Es handelt sich um den Belinea 10 30 10 und da ich einige Spiele in 800*600 spielen will, bzw. das Menü darauf ausgelegt ist nervt das ziemlich,...



  4. Rechner Pfeift: Hallo Leute ! Mein rechner Pfeift, das gibs doch gar net :unsure Nun mal wieder ernst.... ...ich hab da ein Pfeifgeräusch das da ständig...



  5. PC pfeift: Mein PC pfeift ab und zu und ich kann nicht feststellen woher kommt der Pfiff. Hab PC aufgemacht, Ventilator am Prozessor gebremst aber trotzdem...