Malware zielt (auch) auf Firefox

Diskutiere Malware zielt (auch) auf Firefox im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/6500/6515/168x168_only_scaled.jpg Per Mail sollen potenzielle Opfer auf eine Website gelockt werden, die Sicherheitslücken in Web-Browsern ausnutzt, um Malware einzuschleusen. Sicherheitslücken in Web-Browsern sind eine beliebte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Malware zielt (auch) auf Firefox #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/6500/6515/168x168_only_scaled.jpg

    Per Mail sollen potenzielle Opfer auf eine Website gelockt werden, die Sicherheitslücken in Web-Browsern ausnutzt, um Malware einzuschleusen.

    Sicherheitslücken in Web-Browsern sind eine beliebte Methode, um die Rechner von Internet-Nutzern mit Adware, Spyware und anderen Schädlingen zu verseuchen. Das Internet Storm Center ( ISC ) berichtet über einen solchen Fall, der sich in Australien ereignet hat, jedoch in ähnlicher Form auch bei uns auftreten kann.

    Spam-artig verbreitete Mails verkünden demnach den angeblich bevorstehenden Bankrott der australischen Nationalbank. Mit dem Betreff "National Bank goes bankrupt?!" und einem kurzen Text mit einem Link, der weitere Details dieser vorgeblichen Nachricht liefern soll, werden die Empfänger der Mails auf eine präparierte Website gelockt.

    Diese ist nach Angaben von Websense mit der neuesten Fassung des so genannten "Web-Attacker" Toolkits ausgestattet. Eine auf Javascript basierende Browser-Weiche leitet das potenzielle Opfer zu einer für seinen Browser passenden Seite. Es gibt insgesamt vier Exploits (Ausnutzung einer Sicherheitslücke), einer davon zielt auf Mozilla Firefox. Dieser Exploit funktioniert allerdings nur bis Firefox 1.0.4, da die Schwachstelle MFSA2005-50 in Version 1.0.5 beseitigt wurde.

    Die drei anderen Exploits zielen auf bekannte und durch Sicherheits-Updates geschlossene Schwächen des Internet Explorers, namentlich MS03-011 ( Java-VM ), MS06-006 ( Windows Media Player-Plug-In ) und vor allem MS06-014 ( MDAC ). Websense gibt an, man habe die offen liegende Webstatistik der Malware-Seite gefunden. Laut dieser Statistikseite habe es bereits knapp 1000 erfolgreiche Infektionen gegeben, die meisten davon mit Hilfe von MS06-014. Welche Art von Schädlingen eingeschleust wird, teilen weder Websense noch ISC mit.

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Malware zielt (auch) auf Firefox #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Das würde mich mal interessieren welche Art von Schädlingen da eingeschleußt werden können.Schade das dazu nichts stand.

  4. Malware zielt (auch) auf Firefox #3
    SPONSOREN Avatar von Cyron
    ZITAT(Fireblade @ 17.06.2006, 00:47) Quoted post
    Das würde mich mal interessieren welche Art von Schädlingen da eingeschleußt werden können.Schade das dazu nichts stand.
    [/b]
    Windows Ad/Spyware und Viren

  5. Malware zielt (auch) auf Firefox #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT(Cyron @ 17.06.2006, 19:49) Quoted post
    ZITAT(Fireblade @ 17.06.2006, 00:47) Quoted post
    Das würde mich mal interessieren welche Art von Schädlingen da eingeschleußt werden können.Schade das dazu nichts stand.
    [/b]
    Windows Ad/Spyware und Viren
    [/b]
    Ja ist schon klar,aber welche genau?

  6. Malware zielt (auch) auf Firefox #5
    Nunja inzwischen dürften die Leute doch schlauer sein und nicht mehr soo häufig auf so Links in fremden Mails clicken oder? Immerhin gibts ja auch im Fernsehen, Internet usw. überall Warnungen wegen so Zeugs.

Ähnliche Themen zu Malware zielt (auch) auf Firefox


  1. Hab auch Probleme mit dem Firefox: Hi habe die Aktuelle Version des FF laufen und hatte auch vorher schon das Problem das es dauert bis ein Download bei mir beginnt also bis...



  2. Gerücht: Microsofts Anti-Malware-Tool soll Firefox 3 entfernen: Laut Lesererfahrung soll das Microsoft-Tool zum Entfernen bösartiger Software den Firefox 3.0 als Malware erkennen - wir haben den Test gemacht. ...



  3. Zlob-Malware zielt auf Router: Quelle und ganzer Bericht bei tecchannel.de



  4. Auch Videos können Malware einschleusen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604561da5087b28.jpg Antivirus-Hersteller und Sicherheitsfirmen warnen vor verseuchten Videos für den...



  5. Virus zielt auf Virenforscher: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/41700/41776/168x168_only_scaled.jpg Ein neuer Virus benutzt ein von Sicherheitsforschern verwendetes Werkzeug,...