Malware-Autoren nutzen WM-Euphorie aus

Diskutiere Malware-Autoren nutzen WM-Euphorie aus im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/34800/34818/original.jpg Die derzeit stattfindende Fußball-WM erweist sich nicht nur für die FIFA und die beteiligten Sponsoren als lukrativ, auch Malware-Autoren nutzen das mediale Großereignis, um ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Malware-Autoren nutzen WM-Euphorie aus #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/34800/34818/original.jpg

    Die derzeit stattfindende Fußball-WM erweist sich nicht nur für die FIFA und die beteiligten Sponsoren als lukrativ, auch Malware-Autoren nutzen das mediale Großereignis, um Trojanische Pferde und andere Plagegeister unter die Leute zu bringen.

    Wie bereits bei anderen Großereignissen, beispielsweise den Olympischen Spielen, nutzen Malware-Autoren auch die derzeit laufende Fußball-WM, um ihre Schad-Software auf möglichst vielen PCs weltweit unterzubringen. Daneben versuchen auch Phishing-Betrüger, unvorsichtige Sportfans unter dem Deckmantel der WM 2006 hinters Licht zu führen.

    "Ihre Techniken sind dahingehend ausgelegt, Anwender über Tickets, Merchandise-Artikel oder andere Andenken in ihre Betrügereien zu locken", erklärt Joel Camissar, Country-Manager bei Websense. "Ein kürzlich erfolgter Mail-Betrug in Japan, versprach den Zugang zu Premium-WM-Tickets für umgerechnet nur 7,42 US-Dollar über eine bestimmte Web-Seite. Es war ein höchst erfolgreicher Phishing-Betrug, auf den viele Anwender hereingefallen sind", so Camissar.

    Auch in Deutschland gab es bereits eine Reihe von Versuchen, Malware oder Rootkits per Mails zu verbreiten, die entweder WM-Tickets versprachen oder einen FIFA-Spielplan enthalten sollten.

    Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Anwender auch in der höchsten WM-Euphorie nicht den Kopf abschalten und Antiviren-Lösung, Firewall, Anti-Spyware-Software auf dem aktuellen Stand halten.

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Malware-Autoren nutzen WM-Euphorie aus


  1. Tabelle ohne Autoren-Infos speichern: Ich habe eine früher in Excel erstellte Tabelle in OpenOffice Calc übernommen und dort weiter unter Beibehaltung des .xls-Typs erweitert. Nun ist es...



  2. Zu: Krieg der AdOn-Autoren: :wut Diese News finde ich äußerst beunruhigend! Bisher habe ich ja eigentlich immer mehr aus Vorsicht vor AdOns für den FF gewarnt, doch nun sind...



  3. Vista-Euphorie: DRAM-Markt droht Überhitzung: Speicherhersteller rüsten Produktionskapazitäten massiv auf Die für Anfang 2007 geplante Einführung des neuen Microsoft-Betriebssystems Windows...



  4. "Zotob"-Autoren festgenommen: FBI hat mit Hilfe von Microsoft die "Zotob"-Autoren festgenommen Dem FBI ist es gelungen, die Autoren des "Zotob"-Virus in Marokko und der Türkei...