[DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis

Diskutiere [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/48300/48377/168x168_only_scaled.jpg Im Internet kursiert seit einigen Tagen ein neuer Hack, mit dem sich der Pay-TV-Sender Premiere kostenlos frei schalten lässt. Das Neue daran: Diesmal geht's ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/48300/48377/168x168_only_scaled.jpg

    Im Internet kursiert seit einigen Tagen ein neuer Hack, mit dem sich der Pay-TV-Sender Premiere kostenlos frei schalten lässt. Das Neue daran: Diesmal geht's noch einfacher: Die Software emuliert die CAM-Karte und gibt alle Kanäle mit Ausnahme der HD-Sender frei.

    Im Internet kursiert seit einigen Tagen ein neuer Hack, mit dem sich der Pay-TV-Sender Premiere kostenlos frei schalten lässt. Benötigt wird hierfür lediglich ein PC mit einer DVB-C- oder DVB-S-Karte und die im Netz verfügbare Software. Gratis frei schalten lassen sich sämtliche Programme des Anbieters mit Ausnahme der hoch auflösenden Kanäle, da diese über spezielle DRM-Schutzvorkehrungen verfügen.

    Zwar war es in der Vergangenheit bereits mehrfach zu ähnlichen Hackings gekommen. Zuletzt hatten Anwender im Herbst 2005 mit Hilfe von sogenannten Cerebro-Karten die auf der Nagravision-Verschlüsselung basierenden Karten ausgelesen. Im Unterschied zu der aktuellen Software war hierfür aber zumindest eine modifizierte Smartcard erforderlich. Die neue Software emuliert dagegen die CAM-Karte (Conditional Access Module). Anwender berichten zudem, die Software ließe sich auch auf dem Stand-alone-Receiver Dbox 2 installieren, allerdings ist hierfür eine modifizierte Firmware nötig.

    Premiere arbeitet derzeit offenbar daran, die Lücke mit Hilfe eines Updates zeitnah zu schließen. Allerdings dürfte dafür einiger Aufwand nötig sein, da für sämtliche legalen Kunden ein neuer Schlüssel generiert und per Datenübertragung eingespielt werden muss. Zwar ließe sich der für den Hack verwendete Schlüssel problemlos durch Premiere sperren, das Problem wäre damit aber nur aufgeschoben.

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #2
    Tja.... Da haben eine Hacker wohl zuviel Freizeit.
    Trotzdem sowas würde ich weder knacken noch kaufen wollen. Bei noch mehr Sendern bewegt man seinen Arsch nicht mehr von der Couch hoch. Es gibt doch noch so viele andere Dinge im Leben ausser Fernsehen und Computer.
    Zum Beispiel die Spielabende (Romee, Mau-Mau, Skat, Kniffel etc...) mit Kindern oder Freunden.

  4. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT(Dosenbomber @ 27.05.2006, 00:04) Quoted post
    Tja.... Da haben eine Hacker wohl zuviel Freizeit.
    Trotzdem sowas würde ich weder knacken noch kaufen wollen. Bei noch mehr Sendern bewegt man seinen Arsch nicht mehr von der Couch hoch. Es gibt doch noch so viele andere Dinge im Leben ausser Fernsehen und Computer.
    Zum Beispiel die Spielabende (Romee, Mau-Mau, Skat, Kniffel etc...) mit Kindern oder Freunden.
    [/b]
    Da hast du echt Recht.Man kann nicht nur vor der Flimmerkiste abhängen.
    Aber manch einem ist nicht meht zu helfen,kenne einige solcher "Pflegefälle".

  5. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #4
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Was ist eigentlich so toll an Premiere?! Ich hatte noch nie das Bedürfnis, neben der abGEZockt Gebühr noch mehr für's Fernsehen auszugeben. Werbefrei ist definitiv nicht das Argument mit dem man mir mehr Geld aus der Tasche locken kann. Da verzichte ich lieber ganz. Auch auf solche "hacks", der im Pinizip ja nur ein ausgelesener Schlüssel ist.

    Gruß *michi*

  6. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #5
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Krass finde ich auch das auf Trödelmärkten,zumindest hier in meiner Umgebung so Dinger heimlich verkauft werden.(Obwohl da viel Polizeikontrollen sind&#33
    Die Leute kaufen das und nach 2-3 Monaten funzt das nicht mehr und die haben richtig Geld dafür bezahlt.

  7. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #6
    die sollen doch froh sein, dass überhaupt noch einer premiere schaut, jetzt wo alle kündigen und die viel günstigeren arena-abos abschließen...

  8. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #7
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT(dosenkohl @ 27.05.2006, 11:54) Quoted post
    die sollen doch froh sein, dass überhaupt noch einer premiere schaut, jetzt wo alle kündigen und die viel günstigeren arena-abos abschließen...
    [/b]
    Mit 122,40 € jährlich auch viel günstiger,wer es braucht...

  9. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #8
    Na, wem kann man es verübeln... bei solch einem Wetter!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #9
    ZITAT(dosenkohl @ 27.05.2006, 11:54) Quoted post
    die sollen doch froh sein, dass überhaupt noch einer premiere schaut, jetzt wo alle kündigen und die viel günstigeren arena-abos abschließen...
    [/b]
    Es gibt auch Leute (wie mich z.B.), die ein Premiere-Abo ohne Sportpaket haben.

    Die Schwarzseherei wird vermutlich bald wieder ein Ende haben. Immerhin haben sich Premiere diesmal bei ihrem Verschlüsselungs-Zulieferer abgesichert. Das heißt Premiere muss für eine Änderung des Verschlüsselungssystems nichts bezahlen falls dieses kompromittiert wurde.

  12. [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis #10
    Ich bin der Meinung wer es unbedingt brauch soll auch dafür Zahlen.
    Aber mal ehrlich, ich man zahlt für das ******* Fernsehen ja schon genug wenn man überlegt das man GEZ-Gebüren entrichtet, durch die Privaten mit Werbung bombardiert wird und dann noch für Premiere zahlen?

    Das sind fast 300-400 € im Jahr. Da gehe lich lieber für die Hälfte von dem Geld schick mit der Frau essen oder kaufe mir was schönes.
    Hinzukommt das die meisten Filme ich auch schon gesehen habe bei Premiere, entweder in den Kinos oder Videothek, warum dann noch dafür extra was zahlen?
    Und dann noch der ganze Serien-Mist brauch ich nicht, früher oder später laufen die sowieso auf Free-TV. Und Sport interessiert mich auch nicht sonderlich.

Ähnliche Themen zu [DE] Schon wieder geknackt: Premiere gratis


  1. Ubisoft - Kopierschutz angeblich schon geknackt: Hallo 45484 Der neue Kopierschutz des französischen Publishers Ubisoft kann nach Angaben von amerikanischen Hackern umgangen werden. Über...



  2. Spellborn: Jetzt schon gratis: Hallo 39377 Acclaim hat The Chronicles of Spellborn schon jetzt auf ein Free-2-Play-Modell umgestellt. Eigentlich sollte das Online-Rollenspiel...



  3. Schon wieder NFS Carbon...: Also, Ich hab das Problem , dass mein NFS Carbon, dass ich neu gekauft habe, sich zwar ohne probs installieren lässt, beim starten jedoch nur kurz...



  4. Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus: Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik; das bisher verwendete Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski enthält eine...



  5. Schon wieder en Erhöhung !: SPINNEN DIE DENN ??????????? :knall Abgeordneten-Diäten sollen auf 7100 Euro steigen Die Bundestagsabgeordneten sollen nach den...