Tipp des Tages: Objekte in Powerpoint exakt ausrichten

Diskutiere Tipp des Tages: Objekte in Powerpoint exakt ausrichten im IT-News Forum im Bereich News; http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Mehrere Objekte wie Grafiken und Textrahmen auf einer Folie sauber anzuordnen ist schwierig - vor allem, wenn einige Objekte einen Rahmen haben, andere aber ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Tipp des Tages: Objekte in Powerpoint exakt ausrichten #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg

    Mehrere Objekte wie Grafiken und Textrahmen auf einer Folie sauber anzuordnen ist schwierig - vor allem, wenn einige Objekte einen Rahmen haben, andere aber nicht. Wirklich heikel wird es, wenn ein Objekt auf mehreren Folien die exakt gleiche Position haben soll. Denn vor allem bei aufeinander folgenden Seiten fallen Abweichungen stärker auf. Beide Aufgaben lassen sich mit Führungslinien überzeugend erledigen. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.

    Anforderung:
    <span style="color:#FF0000">Einsteiger</span>

    Zeitaufwand:
    <span style="color:#FF0000"> Mittel</span>


    Problem:

    Mehrere Objekte wie Grafiken und Textrahmen auf einer Folie sauber anzuordnen ist schwierig - vor allem, wenn einige Objekte einen Rahmen haben, andere aber nicht. Wirklich heikel wird es, wenn ein Objekt auf mehreren Folien die exakt gleiche Position haben soll. Denn vor allem bei aufeinander folgenden Seiten fallen Abweichungen stärker auf.

    Lösung:

    Beide Aufgaben lassen sich mit Führungslinien überzeugend erledigen. Es gibt eine vertikale und eine horizontale Linie, die sich standardmäßig in der Folienmitte kreuzen. In Powerpoint 2000 blenden Sie die beiden Linien über "Ansicht, Führungslinien" ein. Ab Version 2002 (XP) gehen Sie auf "Ansicht, Raster und Führungslinien" und aktivieren das Kontrollkästchen "Zeichnungslinien auf dem Bildschirm anzeigen". Schließen Sie den Dialog mit "OK".

    Verschieben Sie die Führungslinien so, dass sie sich an der Stelle kreuzen, an der Sie eine Ecke des Objekts positionieren. Zeigen Sie dazu einfach mit der Maus auf die Führungslinie, drücken Sie die linke Maustaste, und halten Sie sie gedrückt. Bewegen Sie dann die Maus in die Richtung, in der Sie die Führungslinie verschieben möchten.

    Beliebige Objekte platzieren Sie ganz einfach an den Linien oder am Kreuzungspunkt, indem Sie das Objekt mit der Maus annähernd an die gewünschte Position ziehen und dann die Maustaste loslassen. Das Objekt rastet automatisch an der Führungslinie ein, die dem Objekt am nächsten liegt. Die Führungslinien stehen automatisch auf jeder Folie der aktuellen Präsentation zur Verfügung, so dass Sie damit alle Seiten im selben Layout gestalten können.

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Tipp des Tages: Objekte in Powerpoint exakt ausrichten


  1. Tipp des Tages: Powerpoint 2000-2003 - Folienübergänge festlegen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Wir erklären Ihnen, wie Sie vorgehen müssen. Anforderung: Einsteiger...



  2. Tipp des Tages: Dateien überwachen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/original.jpg Mit einem kostenlosen Kommandozeilen-Tool von Microsoft legen Sie für Ihre sensiblen...



  3. Tipp des Tages: Folien in Powerpoint importieren: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Sie möchten in einer Präsentation (Powerpoint 2000-2003) eine gelungene...



  4. Tip des Tages: Animierte Datenreihen in Powerpoint: Geschäftsdiagramme enthalten in der Regel mehrere Datenreihen, etwa zu den Verkaufszahlen des letzten Jahres für mehrere Produkte. Diese Reihen heben...



  5. Objekte in Powerpoint beibehalten: hi leutz, ich bin gerade dabei für meine Abschlussprüfung eine Präsentation zu machen. Ich habe auf meinem Anfangsbild Buttons erstellt....