Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert

Diskutiere Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert im IT-News Forum im Bereich News; Immer locker bleiben Leute...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37
  1. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #21
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Immer locker bleiben Leute

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #22
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    @Creeping Death

    Ich hoffe Du hast Dich inzwischen etwas beruhigt.

    Das ich eine andere Meinung habe als Du must Du akzeptieren, so wie ich auch deine Meinung akzeptieren muss. Du solltest aber wirklich aufhöhren immer wieder mit Agressiven handlungen zu reagieren. Wenn die Typen von M$ das hier sehen lachen die sich kaputt darüber das Du für die die Kastanien aus dem feuer holst.

    Aber eins noch zum Thema USA-BRD Import-Export: Klar verkaufen wir Waren in die USA, aber wir kaufen von denen wesendlich mehr als die von uns. Denk mal an Cola, an Filme (nicht nur Kauf-DVD, sondern die Ausstrahlrechte an Fersehserien, Musik usw.) und was der Ami uns sonst noch aufdrückt. Jede Flasche Cola die wir trinken entzieht unserer Wirtschaft Geld.

    Und jetzt denk mal darum wie Deutschland den Transrapit den Chinesen auf dem goldenen Tablett serviert hat. Jetzt bauen die den nach.

    Und wie war das mit MP3: Beim Frauenhofer Institut auf Kosten des deut. Steuerzahler entwickel, Geld wird in Asien mit der Hardware, in Amerika mit der Software (auch M&#036 verdient. Wie sieht es mit Lizenzgebühren aus???

    Überleg jetzt mal ganz genau was bei uns schief läuft.

  4. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #23
    ZITAT(DOS-Hexer @ 15.05.2006, 10:01) Quoted post
    Aber eins noch zum Thema USA-BRD Import-Export: Klar verkaufen wir Waren in die USA, aber wir kaufen von denen wesendlich mehr als die von uns. Denk mal an Cola, an Filme (nicht nur Kauf-DVD, sondern die Ausstrahlrechte an Fersehserien, Musik usw.) und was der
    [/b]
    Ich weiß nicht, woher Du Deine Zahlen bekommst, aber hier (Auswärtiges Amt) steht:

    Dt. Exporte in die USA (in Mrd. EUR) <-> Dt. Importe aus den USA (in Mrd. EUR)
    2002: 68,3 <-> 40,4
    2003: 61,7 <-> 39,2
    2004: 64,9 <-> 40,7
    2005: 69,3 <-> 41,3

    ZITAT(DOS&#045;Hexer &#064; 15.05.2006, 10&#58;01) Quoted post
    Überleg jetzt mal ganz genau was bei uns schief läuft.
    [/b]
    Muss ich wirklich?

  5. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #24
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    @Creeping Death

    Ich muss Dir zunächst gratulieren, Du hast es geschafft, wieder auf eine Sachliche Ebene zu kommen. Das ist gut, und ich hoffe das bleibt so. Selbstverständlich werde auch ich mich bemühen dich nicht unnötig zu provozieren.

    Nun zu den Wirtschaftszahlen: Diese Zahlen sind rein Statistisch und politisch geschöhnt. Unsere Politiker wollen nicht das die Bevölkerung mitbekommt wie der Ami uns abzockt. Mittlerweile wird z.B. die Software von M&#036; über billige Drittländern vertrieben. Z.B. Irland. Die Gewinne fliessen aber in die USA. Bei Cola wird nur die Grundsubstanz aus den USA geliefert, dass bei der Produktion vor Ort gescheffelte Geld wird ebenfalls in die USA geschickt. Unter diesen Umständen sehen die Zahlen schon ganz anders aus.

    Was ist eigendlich aus der Sache mit den von M&#036; geklauten Systemschriften geworden? Hast Du mal bei M&#036; eine Stellungnahme dazu bekommen? Und die Lizenzgebühren für MP3? Hast Du da war erreicht?

  6. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #25
    ZITAT(DOS&#045;Hexer &#064; 16.05.2006, 06&#58;48) Quoted post
    Ich muss Dir zunächst gratulieren, Du hast es geschafft, wieder auf eine Sachliche Ebene zu kommen.
    [/b]
    Ich habe diese nie verlassen.
    Weder behaupte ich, dass die "Amis" uns abzocken, noch dass die deutsche Regierung uns falsche Zahlen vorlegt.

    ZITAT(DOS&#045;Hexer &#064; 16.05.2006, 06&#58;48) Quoted post
    Was ist eigendlich aus der Sache mit den von M&#036; geklauten Systemschriften geworden? Hast Du mal bei M&#036; eine Stellungnahme dazu bekommen? Und die Lizenzgebühren für MP3? Hast Du da war erreicht?
    [/b]
    Ich weiß nicht, was Du mit den Schriftarten bezweckst. Meines Wissens wurde Microsoft niemals für irgendwas in dieser Richtung verurteilt. Kennst Du die Sprüche "Im Zweifel für den Angeklagten" und "Jemand ist solange unschuldig bis seine Schuld bewiesen ist"?
    Wieso sollte eigentlich ich eine Stellungnahme von Microsoft dazu bekommen. Ich bin weder der zuständige Staatsanwalt, noch die juristische Vertretung von Microsoft.

  7. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #26
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    Doch, Du hast Dich Agressiv und Drohend geäußert, das fand ich nicht OK.

    So wie Du hier den Interessenvertreter für M&#036; gespielt hast war doch meine Anfrage an Dich angemessen.

    Das sich M&#036; beim Systemschriftenklau von seiner Mega-Rechtsabteilung hat absichern lassen ist doch klar.

  8. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #27
    ZITAT(DOS&#045;Hexer &#064; 16.05.2006, 09&#58;23) Quoted post
    Doch, Du hast Dich Agressiv und Drohend geäußert, das fand ich nicht OK.
    [/b]
    Nun ja, über "aggressiv" (bitte: klein und zweimal &#39;g&#39 kann man streiten - ist eine Interpretationssache.

    Allerdings frage ich mich ernsthaft, wann ich denn jemals irgendjemandem gedroht haben soll

  9. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #28
    ZITATAllerdings frage ich mich ernsthaft, wann ich denn jemals irgendjemandem gedroht haben soll[/b]
    Ich frage mich allerdings etwas Anderes, nämlich ob ihr nun bitte beide endlich mit diesem unnötigen Gezetere aufhören könnt?&#33; :angry:

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #29
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    Du hast doch so getan, als müsste man Angst vor dir haben wenn Du ausrastest. Jetzt fängst Du auch noch mit Rechtschreibung an weil die die Argumente ausgehen, Sorry, aber für Deutschunterricht hab ich mich nie interessiert.

    Da hab ich Dich grad gelobt, dass Du wieder Artig bist so was. Schade&#33;&#33;&#33; Ich glaube wenn Du mir mal Live begegnen würdest wärst Du ganz friedlich, aber hier im Forum kann Dir ja keiner was, da kannst Du ja schon mal frech werden.

    Grüß Bill Gates von mir wenn Du wieder bei ihm zum Kaffee eingeladen bist.

  12. Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert #30
    ZITAT(DOS&#045;Hexer &#064; 16.05.2006, 15&#58;26) Quoted post
    ..., Sorry, aber für Deutschunterricht hab ich mich nie interessiert. ...
    [/b]
    Und sowas tritt für die deutschen Interessen ein&#33; Zur Identifikation mit einem Land gehört die Sprache.

    Schade&#33;

    Ansonsten hat der Beitrag das Thema verfehlt. Wie war das gleich nochmal ?
    Zur Erinnerung: Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert


    Weil die Welt sich dreht&#33;

    TC Garp

Ähnliche Themen zu Ein Viertel der verkauften Software in China ist kopiert


  1. Entwickler verkauften Facebook-Nutzerdaten: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de



  2. Achtel/Viertel/Halb/Finale Tipps: Wie wir das da denn gerechnet? * nE Es wird das Ergebnis "nach Elfmeterschießen" gewertet. Ich tipp nun 5:3 mit elfmeter abes es kommt nicht...



  3. Umfrage: Ein Viertel der Computerbesitzer nutzt nicht-lizenzierte Software: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. Umfrage: Ein Viertel der Deutschen nutzt Online-Banking: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760482963d9c1762.jpg Einer...



  5. AOL will ein Viertel aller Stellen streichen: Rund 5000 Mitarbeiter sind betroffen AOL will nach einem Zeitungsbericht in den nächsten sechs Monaten weltweit bis zu 5000 Arbeitsplätze...