Tipp des Tages: Makros kopieren und verschieben in Openoffice.org 2.0

Diskutiere Tipp des Tages: Makros kopieren und verschieben in Openoffice.org 2.0 im IT-News Forum im Bereich News; In Open Office 2.0 landen selbst erstellte Basic-Makros erst einmal im "Module1" der Bibliothek "Standard". Wer häufig Makros aufzeichnet oder zusätzliche Makros einbindet, verliert hier ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Tipp des Tages: Makros kopieren und verschieben in Openoffice.org 2.0 #1
    News Master Avatar von copy02
    In Open Office 2.0 landen selbst erstellte Basic-Makros erst einmal im "Module1" der Bibliothek "Standard". Wer häufig Makros aufzeichnet oder zusätzliche Makros einbindet, verliert hier schnell die Übersicht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können.

    Anforderung:


    Fortgeschrittener

    Zeitaufwand:


    Mittel

    Problem:

    In Open Office 2.0 landen selbst erstellte Basic-Makros erst einmal im "Module1" der Bibliothek "Standard". Wer häufig Makros aufzeichnet oder zusätzliche Makros einbindet, verliert hier schnell die Übersicht.

    Lösung:

    Makros lassen sich in Open Office in Bibliotheken organisieren, die jeweils mehrere Module mit Quellcode und Dialog-Elementen enthalten können. Die Bezeichnungen für Module und Bibliotheken sind frei wählbar, aussagekräftige Namen sorgen für eine bessere Orientierung. Makros werden standardmäßig in zwei Gruppen abgelegt: "Meine Makros & Dialoge" enthält vom Benutzer erstellte Elemente, und unter "Open-Office.org Makros & Dialoge" finden Sie die mit Open Office gelieferten Module und Dialoge. Sie können Makrobibliotheken aber auch in Dokumenten und Dokumentvorlagen unterbringen. Für die folgenden Schritte gehen wir davon aus, dass in der Bibliothek standardmäßig "Module1" und "Dialog1" existieren.

    1. Klicken Sie auf "Extras, Makros, Dialoge verwalten", und wechseln Sie auf die Registerkarte "Bibliotheken".

    2. Stellen Sie unter "Ort" "Meine Makros & Dialoge" ein, klicken Sie dann auf "Neu", und geben Sie eine aussagekräftige Bezeichnung für die neue Bibliothek ein, beispielsweise "MeineTools".

    3. Wechseln Sie auf die Registerkarte "Module", und gehen Sie in der Baumansicht auf "Meine Makros, MeineTools, Module1". Das leere Modul "Module1" hat Open Office automatisch angelegt. Entfernen Sie es über die Schaltfläche "Löschen". Andernfalls lässt sich das Modul mit dem gleichen Namen aus "Standard" nämlich nicht verschieben oder kopieren.

    4. Gehen Sie in der Baumansicht auf "Meine Makros, Standard, Module1", und ziehen Sie den Eintrag "Module1" auf die Bibliothek "MeineTools". Dadurch verschieben Sie das Modul. Wenn Sie ihn dagegen kopieren wollen, drücken Sie dabei <Strg>.

    5. Gehen Sie auf "Meine Makros, Meine-Tools, Module1" und klicken Sie auf "Bearbeiten". Im Basic-Editor sehen Sie unten links die Registerkarte "Module1". Wählen Sie aus dem Kontextmenü "Umbenennen", und geben Sie einen aussagekräftigen Namen ein, beispielsweise "Tools". Die Makros starten Sie künftig über "Extras, Makros, Makro ausführen". Gehen Sie in der Baumansicht auf "Meine Makros, MeineTools, Tools", wählen Sie das gewünschte Makro aus, und klicken Sie auf "Ausführen".

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Tipp des Tages: Makros kopieren und verschieben in Openoffice.org 2.0


  1. Tipp des Tages: Lesezeichen synchronisieren: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Sie verwenden Firefox als Standard-Browser unter Windows. Die im Browser...



  2. Tipp des Tages: Tastaturkürzel in der Homepage: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/168x168_only_scaled.jpg Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert. Anforderung: Fortgeschrittener...



  3. Tipp des Tages: DVD-Kopierschutz mit Nebenwirkungen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/original.jpg In ihren Bemühungen um einen verbesserten Kopierschutz werden die Hersteller immer...



  4. Tipp des Tages: Dateien überwachen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/42100/42152/original.jpg Mit einem kostenlosen Kommandozeilen-Tool von Microsoft legen Sie für Ihre sensiblen...



  5. Tipp des Tages: Virtuelle CD/DVD mounten: Viele Anwendungen, vor allem aber die meisten PC-Spiele benötigen ihre CD//DVD im Laufwerk und greifen während des Betriebs häufig auf ihre CD/DVD...