Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari

Diskutiere Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari im IT-News Forum im Bereich News; da hast du nicht ganz unrecht Fraenk0901. eine vertraute umgebung gibt man halt nicht so schnell auf. ich habe mich auch erst nach einem alternativen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #11
    da hast du nicht ganz unrecht Fraenk0901.
    eine vertraute umgebung gibt man halt nicht so schnell auf.

    ich habe mich auch erst nach einem alternativen browser umgeschaut als ich probleme mitn IE hatte.
    kann mich da noch ganz gut dran erinnern das er mal seiten dastellen wollte und auch mal nicht.

    mit firefox in der version 0.5 oder 0.6 fings bei mir an.
    seit dem habe ich mein wissen um ihn sehr erweitert, das geht bis zur eigenen config für den fuchs
    und die features wie tabs und co will ich auch nicht mehr wissen.


    es ist ganz gut erkennbar das leute die sich etwas besser auskennen mit computern & software bzw. die damit mehr zutuen haben mehr auf die alternativen abfahren.

    auf einer computerseite mit forum wird man auf einen wesentlich höheren prozentanteil von alternativ browser stossen als es auf einer seite wie www.bild.de oder spiegel-online ist.


    gruß wursty

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #12
    Mein Weg zum Alternativbrowser begann vor ca 2 jahren mit dem Mozilla und bin dann dann
    anschließend zum Fx u. Tb gewechselt. Und bereue es bis heute nicht. Mit dem Opera hatte
    ich bislang noch nichts zutun gehabt, soll angeblich etwas schwieriger in der Konfiguration sein, kann ich aber nicht beurteilen. Wäre allerdings auch noch eine Alternative.

    ZITATeine vertraute umgebung gibt man halt nicht so schnell auf.[/b]
    Ist leider so. Wer weis, wie wir mit zunehmenden Alter werden.

  4. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #13
    ZITAT(Tobias28 @ 03.05.2006, 17:53) Quoted post

    Quellen? Beweise? Oder hast du eine Glaskugel mit der du in die Zukunft sehen kannst?
    [/b]
    Quelle: Verstand und Logik und ganz nebenbei ist IE7b2 Gegenwart.

    Der einzige konzeptbedingte Sicherheitsnachteil beim IE ist ActiveX und weils das Zonenmodell nicht erst seit gestern gibt ist es hahnebüchen sich darüber aufzuregen, denn die Funktionen, die gefährlich sind, braucht niemand für alle Websites freischalten. Ich habe nicht geschrieben die Voreinstellungen wären top, sondern: "wer IE richtig benutzt".

  5. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #14
    ZITAT(MountWalker @ 03.05.2006, 20:17) Quoted post
    Quelle: Verstand und Logik und ganz nebenbei ist IE7b2 Gegenwart.
    Der einzige konzeptbedingte Sicherheitsnachteil beim IE ist ActiveX und weils das Zonenmodell nicht erst seit gestern gibt ist es hahnebüchen sich darüber aufzuregen, denn die Funktionen, die gefährlich sind, braucht niemand für alle Websites freischalten. Ich habe nicht geschrieben die Voreinstellungen wären top, sondern: "wer IE richtig benutzt".
    [/b]
    Ich habe mich auf
    ZITAT"...IE richtig benutzt hat auch nicht so viel mehr zu befürchten, als mit'm Fuchs. "[/b]
    bezogen.
    Mag ja sein, dass IE7b2 Gegenwart ist, aber Zunkunft wird wohl NICHT sein, dass der IE7 aehnlich sicher sein wird wie der Firefox sein.
    Ausserdem wird ActiveX mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht die einzige Schwachstelle des IE bleiben... Das sagt mir mein Verstand und meine Logik.

  6. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #15
    ZITAT(Tobias28 @ 03.05.2006, 22:28) Quoted post
    [...]

    Mag ja sein, dass IE7b2 Gegenwart ist, aber Zunkunft wird wohl NICHT sein, dass der IE7 aehnlich sicher sein wird wie der Firefox sein.
    Ausserdem wird ActiveX mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht die einzige Schwachstelle des IE bleiben... Das sagt mir mein Verstand und meine Logik.
    [/b]
    Quellen? Beweise? Oder hast du eine Glaskugel mit der du in die Zukunft sehen kannst?

  7. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #16
    dazu braucht man keine glaskugel.

    M$ hat seinen patchday an diesem tag werden wohl wie gehabt die updates erscheinen, sei es IE 7 oder für win selber.
    jeder programmierer vertippt sich mal oder hat einfach mal ein logikfehler, sind halt auch menschen.
    wenn machinen die ganze software programmieren würde, gäbe es keine fehler mehr.

    aber es ist anzumerken das M$ nur langsam auf gewisse sachen reagieren tut oder auch nur kann.
    je größer die firma, desto mehr firmen prozesse müssen getätigt werden bevor es zur eigentlichen handlung kommen kann.
    darin ist der vorteil zu sehen von firefox. einerseitz muss ich auch aus erfahrungen sprechen das sich data miner nur zu gerne im IE cache einnisten, auch wenn IE deinstalliert wurde. dann noch activeX das eingriffe tief ins system innere ermöglicht.
    wenn da ein programmierer da mal schläft, gibt es schon ein loch und einen hacker der das ausnutzt.

    beim IE ist auch der nachteil zu sehen das man bei ihm im vergleich zu firefox nix groß einstellen kann.
    sprich wie verbinndungen pro server, oder timeout usw.

    aber am ende muss doch jeder entscheiden wellchen browser er vertraut.
    wenn jemand dem IE traut, soll er ruhig. nur muss man dann nicht rumjammern wenn man von data miner und activeX sachen geplagt wird

    gruß wursty

  8. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #17
    ZITAT(Tikonteroga @ 03.05.2006, 22:50) Quoted post
    Quellen? Beweise? Oder hast du eine Glaskugel mit der du in die Zukunft sehen kannst?
    [/b]
    Nein, diese Einsicht ist das Privileg derer die M$ Produkte nicht durch eine rosarote Brille betrachten...
    Wird dir wohl fuer immer verwehrt bleiben...

  9. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #18
    Rede ich gegen eine Wand? Niemand, wirklich niemand ist gezwungen die gefährlichen ActiveX-Funktionen weltweit im Netz anzubieten. 1. Gibt es dafür seit Ewigkeiten das Zonenmodell und 2. werden die meisten ActiveX-Elemente mittlerweile auch dann noch geblockt, wenn sie per Internet-Optionen erlaubt sind - guckst du, in Firefox muss ich um die Ansteuereung bspw. von Java auf diese Weise einzuschränken eine inoffizielle Erweiterung installieren.

    Außerdem sind Systemzugriffe über ActiveX-Lücken auch nur mit Adminrechten möglich und das wiederum ist auch mit jeder Lücke möglich, die Installation und Ausführung von beliebigem Code ermöglicht, was auch bei Javascript hin und wieder vorkommt. Dass ActiveX selbst ein "tieferer Systembestandteil" ist, liegt auch daran, dass ActiveX nicht nur eine Web-Browsing-Technik ist, sondern eine allgemeine Erweiterung für DCOM, die, solange man kein .Net hat, durchaus Sinn macht.

    Und Data Mining ist ja nun weiß Gott kein IE-Architektur-Problem, zumal in IE7b2 das Löschen der im Browser gesammelten Daten genauso flott geht wie im Fuchs seit 1.5.

    P.S.
    @ Tobias

    Nein, diese Einsicht ist das Privileg derer die Mozilla-Produkte nicht durch eine rosarote Brille betrachten...
    Wird dir wohl fuer immer verwehrt bleiben...

    P.P.S.
    Nur so zur Erinnerung, falls gleich noch der Vorwurf kommt, ich wäre jemand, der nie etwas anderes als MS anrühren würde, das ist mein derzeitiger Standard-Desktop. Es war auch schonmal der hier, davor wars der hier und vor zwei Jahren sah mein Standard-Desktop so aus.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #19
    ZITAT(Tobias28 @ 04.05.2006, 00:41) Quoted post
    ZITAT(Tikonteroga @ 03.05.2006, 22:50) Quoted post
    Quellen? Beweise? Oder hast du eine Glaskugel mit der du in die Zukunft sehen kannst?
    [/b]
    Nein, diese Einsicht ist das Privileg derer die M$ Produkte nicht durch eine rosarote Brille betrachten...
    Wird dir wohl fuer immer verwehrt bleiben...
    [/b]
    Weisst du Tobias, der MountWalker hat immerhin ein paar Argumente vorgebracht. Z. B. hat er was zu ActiveX, dem Zonenmodel, und Administrator-Berechtigungen, usw gesagt. Aber von dir kam halt wie so oft nur heisse Luft...

    Gruße

    Tikonteroga

  12. Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari #20
    seppjo
    Gast Standardavatar
    Soll doch jeder benutzen was er will. Ich werde den IE vermeiden wo es geht und ich weiss auch warum. Jeder Browser ist mir lieber. Wenn man selbst WEB's macht ist der FF sehr gut & flexibel. Wie so oft funktionieren die mit M$ Produkten zusammengesetzten Seiten auch nur auf deren Browser komplett. Das liegt aber nicht an den Fehlern der anderen Bowser, sondern hauptsächlich an den Syntaxfehlern im Code die durch M$ Produkte generiert werden und dann auch nur von deren Browser verkraftet werden. Ob das Zufall ist odernicht kann jeder für sich selbst entscheiden. Die Seiten die mit M$ Produkten gemacht sind werden auf jeden Fall durch keinen HTML Validator ohne gravierende fehler durchkommen. Was für eine sehr illegale/unsaubere Syntax spricht. Ich werde mich diesem Strom nicht anschliessen.

Ähnliche Themen zu Beliebte Browser: Microsoft vor Firefox und Safari


  1. Onlinevideothek Maxdome auch für Firefox und Safari: Bislang stand das Angebot der Onlinevideothek Maxdome nur Nutzern von Windows im Internet Explorer zur Verfügung. Künftig lassen sich die Filme auch...



  2. Safari erlaubt via Firefox weiterhin Attacken: Apple hatte Ende letzter Woche den Browser Safari in einer neuen Verson veröffentlicht und damit auch mehrere Sicherheitslücken gestopft. Darunter...



  3. Apple drängt Windows-Nutzern Safari-Browser auf: Wer auf seinem PC die Musikbibliothek iTunes aktualisiert, wird mit dem Apple-Browser Safari zwangsbeglückt. Der Software-Auffrischer installiert das...



  4. [Test] Apple-Browser Safari für Windows XP & Vista ist da!: Apple bringt (endlich) seinen Safri-Browser für Windows (XP und Vista) raus! Die neue Version 3 des Apple'schen Browsers gibt es auch für Windows!...



  5. Sicherheitslöcher in Internet Explorer, Firefox und Safari: Secunia meldet Verwundbarkeiten aller gängigen Browser In drei aktuellen Meldungen warnen die Sicherheitsforscher von Secunia vor neu entdeckten...