Intel will künftig alle zwei Jahre neue Architektur bringen

Diskutiere Intel will künftig alle zwei Jahre neue Architektur bringen im IT-News Forum im Bereich News; Woodcrest soll im Juni kommen Intel will künftig alle zwei Jahre neue Chip-Architekturen auf den Markt bringen, um den aufsteigenden Konkurrenten AMD in die Schranken ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Intel will künftig alle zwei Jahre neue Architektur bringen #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    Woodcrest soll im Juni kommen

    Intel will künftig alle zwei Jahre neue Chip-Architekturen auf den Markt bringen, um den aufsteigenden Konkurrenten AMD in die Schranken zu weisen. Dies sagte CEO Paul Ottellini auf der Aktionärsversammlung des Unternehmens.
    "Anstatt alle vier bis sechs werden wir alle zwei Jahre neues Silizium und eine neue Architektur bringen", so Otellini. Diese Verkürzung soll durch parallel arbeitende Entwicklerteams erreicht werden. Der in diesem Jahr erscheinenden Core-Architektur sollen 2008 die Nehalem- und 2010 die Gesher-Generation folgen.

    Die für das zweite Halbjahr 2006 erwarteten Core-Chips werden laut Otellini etwas früher kommen als erwartet. Die Server-CPU Woodcrest werde im Juni zur Verfügung stehen, die Desktop- und Notebook-Varianten Conroe und Merom dann im Juli beziehungsweise August. Im Vergleich zu den aktuellen Netburst-Prozessoren Pentium D und Pentium 4 sollen die neuen Chips mehr Leistung bei niedrigerem Stromverbrauch bieten.

    Mercury-Research-Analyst Dean McCarron wollte keine Prognose darüber abgeben, ob Intel mit den angekündigten Produkten verlorene Marktanteile von AMD zurückgewinnen kann. Es werde dem Konzern aber auf jeden Fall helfen. Experten gehen davon aus, dass aufgrund der beschleunigten Entwicklung die Unterschiede zwischen den Architekturen nicht so deutlich sein werden wie beispielsweise beim Wechsel von Netburst auf Core.

    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Intel will künftig alle zwei Jahre neue Architektur bringen


  1. Grafikkarten - Neue Grafikchips sind zwei Jahre alt: Wie Fudzilla in einem Gespräch mit ATI erfuhr, sind Grafikchips bereits zwei Jahre vor Erscheinen fertig entworfen und können im Grunde nicht mehr...



  2. Intel bringt zwei neue Quad-Core-CPUs und senkt Preise: Das Modell Q8400 mit 2,66 GHz Takt, 1333 MHz FSB, 4 MByte L2-Cache und 95 Watt TDP kostet 183 Dollar. Die Stromsparvariante Q8400S mit 65 Watt TDP...



  3. Neue Intel-Chipsätze im Sommer 2008 mit PCIe-2.0 für alle?: Unbestätigten Angaben zufolge will Intel bereits im zweiten Quartal 2008 neue Desktop-Chipsätze der Serie 4 anbieten. PCI-Express-2.0 wird dann in...



  4. Neue DualCore-Serie mit Penryn-Architektur: Intel Core 2 Duo E8500 fordert Vierkerner: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376047baba3f5d00f.jpg Nach den...



  5. Intel folgt Konkurrent AMD bei der Prozessor-Architektur: Neue Technologie soll den lang erhofften Gegenschlag gegen AMD bringen Der amerikanische Chip-Hersteller Intel folgt mit der Einführung der...