Microsoft stellt fünf Patches bereit

Diskutiere Microsoft stellt fünf Patches bereit im IT-News Forum im Bereich News; Wie angekündigt , hat Microsoft zum heutigen Patch-Day Details zu den bereits Ende letzter Woche kommunizierten Sicherheitslücken in firmeneigener Software bekannt gegeben. Wie zu erwarten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Microsoft stellt fünf Patches bereit #1
    News Master Avatar von copy02
    Wie angekündigt, hat Microsoft zum heutigen Patch-Day Details zu den bereits Ende letzter Woche kommunizierten Sicherheitslücken in firmeneigener Software bekannt gegeben. Wie zu erwarten war, stellt der weltweit größte Softwarekonzern fünf Updates zum Download bereits, die zum Teil kritische Sicherheitslücken schließen.


    Dreimal kritisch

    Die höchste Warnstufe betrifft diverse Schwachstellen, die im Betriebssystem Windows entdeckt und mit den Patches geschlossen wurden. Das wohl wichtigste Update betrifft den Internet Explorer: über einen kumulativen Patch werden Sicherheitslücken wie unter anderem die "CreateTextRange"-Schwachstelle behoben. Eine weitere kritische Sicherheitslücke wurde in "Microsoft Data Access Components" (MDAC) beseitigt. MDAC unterstützt Programm bei der Kommunikation mit Datenbanken. Hochgradig gefährdet sind Windows-Systeme auch über eine Sicherheitslücke im Windows Explorer, die ebenfalls gefixt wurde.

    Schnellstmöglich die Windows-Update-Seite aufsuchen sollten auch all diejenigen, die mit Outlook Express ihre E-Mails abrufen. Zwar wird der kumulative Patch für das E-Mail-Programm nur als "wichtig" eingestuft, doch ohne das Update ist es nach Microsoft-Angaben möglich, dass Angreifer die Kontrolle über das System übernehmen. Last but not least steht ein Patch für Microsoft FrontPage Server Extensions bereit, der ein als "moderat" eingeschätztes Sicherheitsleck schließt.

    Schnellstmöglich updaten

    Alle Patches werden in Kürze über die gewohnten Wege zum Download angeboten. Das heißt, sie können manuell über die Microsoft-Update-Seite auf den PC geladen werden oder die Updates werden im Laufe der nächsten Stunden automatisch über die Auto-Update-Funktion übertragen.

    Quelle: Onlinekosten.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft stellt fünf Patches bereit #2
    ZITAT(djcopy02 @ 11.04.2006, 22:03) Quoted post
    Alle Patches werden in Kürze über die gewohnten Wege zum Download angeboten.
    [/b]
    Jupp, auf Winboard als Updatepack

  4. Microsoft stellt fünf Patches bereit #3
    Sag blos, du hast die Updates noch nicht installiert, weil du darauf wartest bis Winboard sieanbietet?

    Gruß

    Tikonteroga

Ähnliche Themen zu Microsoft stellt fünf Patches bereit


  1. AMD stellt fünf neue Sechskern-Opterons vor: Die Serverprozessoren aus der SE- und HE-Reihe bieten eine höhere Performance respektive einen niedrigeren Energieverbrauch als die Vorgänger. Der...



  2. Microsoft stellt Gratis-Vorlagen für Webdesigner bereit: Seit heute tourt Microsoft mit der Web-Roadshow Xtopia durch sechs deutschen Städten, um über die Themen Web, User Experience und Silverlight/Rich...



  3. Service Packs für Vista & Co.: Microsoft stellt Block-Tool zum Download bereit: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045e5e78a72847.bmp Zwar ist...



  4. [EU/CH] Microsoft kündigt fünf Security-Updates an: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376046d6bb74859c0.gif Der...



  5. Microsoft stellt Internet Explorer 7 Beta 3 bereit: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/24600/24624/original.jpg Ab sofort können Anwender die neue Beta 3 des Internet Explorer 7 von Microsoft...