Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten

Diskutiere Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten im IT-News Forum im Bereich News; Softwarehersteller eröffnet neue Website Port 25 Microsoft will auf einer Website Einblick in seine internen Aktivitäten mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux gewähren. Dies kündigte Bill Hilf, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    Softwarehersteller eröffnet neue Website Port 25

    Microsoft will auf einer Website Einblick in seine internen Aktivitäten mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux gewähren. Dies kündigte Bill Hilf, General Manager of Platform Strategy, auf der Linuxworld in Boston an. Die als Port 25 bezeichnete Site soll im Laufe des Donnerstags online gehen. Ziel sei es hauptsächlich, Feedback von Kunden zu erhalten, die beide Plattformen nutzen.
    Der Softwarehersteller betreibt in seiner Zentrale in Redmond 300 Linux-Server für Konkurrenzvergleiche und Interoperabilitätstests. "Wir öffnen die Türen und zeigen, was wir in den Linux-Labs machen", so Hilf. Die wichtigste Chance sei es, Feedback zu erhalten.

    Hilf und die Mitglieder seines Teams wollen Blogs betreiben und Videos von Microsoft-Mitarbeitern bereitstellen, die ihre Erfahrungen in der Open-Source- oder Unix-Welt schildern. Zudem sollen Kunden Anfragen einreichen können, die sich auf die gemeinsame Nutzung quelloffener Lösungen und Windows beziehen.


    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #2
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    Auf die Seite bin ich mal gespannt. Was will Microsoft damit bezwecken?

  4. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #3
    hmmm.... ich könnte mir vorstellen das sie dort ein wenig über linux herziehen und zeigen was ihre serversysteme alles besser können. aber lassen wir uns einfach überraschen. gespannt bin ich aber auch.

    mfg

    morty

  5. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #4
    ZITAT(SuperTux @ 07.04.2006, 19:46) Quoted post
    [...] Was will Microsoft damit bezwecken?
    [/b]
    ZITAT(Eric-Cartman @ 07.04.2006, 17:31) Quoted post
    Softwarehersteller eröffnet neue Website Port 25

    Microsoft will auf einer Website Einblick in seine internen Aktivitäten mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux gewähren. Dies kündigte Bill Hilf, General Manager of Platform Strategy, auf der Linuxworld in Boston an. Die als Port 25 bezeichnete Site soll im Laufe des Donnerstags online gehen. Ziel sei es hauptsächlich, Feedback von Kunden zu erhalten, die beide Plattformen nutzen.
    Der Softwarehersteller betreibt in seiner Zentrale in Redmond 300 Linux-Server für Konkurrenzvergleiche und Interoperabilitätstests. "Wir öffnen die Türen und zeigen, was wir in den Linux-Labs machen", so Hilf. Die wichtigste Chance sei es, Feedback zu erhalten.

    Hilf und die Mitglieder seines Teams wollen Blogs betreiben und Videos von Microsoft-Mitarbeitern bereitstellen, die ihre Erfahrungen in der Open-Source- oder Unix-Welt schildern. Zudem sollen Kunden Anfragen einreichen können, die sich auf die gemeinsame Nutzung quelloffener Lösungen und Windows beziehen.


    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
    [/b]

  6. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #5
    myoto
    Gast Standardavatar
    Server mit GUI sind sowieso daneben meiner Meinung nach



    Fragt Microsoft mal ob deren Server auf nem P90 mit 32MB RAM laufen...


    Ich weiss wo so ein PC mit Linux läuft und das Ding rennt! Mit nem Windows Server wäre das nie möglich...

  7. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #6
    Administrator Avatar von Pascal
    ZITAT(myoto @ 07.04.2006, 21:04) Quoted post
    Server mit GUI sind sowieso daneben meiner Meinung nach



    Fragt Microsoft mal ob deren Server auf nem P90 mit 32MB RAM laufen...


    Ich weiss wo so ein PC mit Linux läuft und das Ding rennt! Mit nem Windows Server wäre das nie möglich...
    [/b]

    Wieviele SErver hast du unter dir (verantwortlich für?)

  8. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #7
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    ZITAT(Tikonteroga @ 07.04.2006, 20:43) Quoted post
    ZITAT(SuperTux @ 07.04.2006, 19:46) Quoted post
    [...] Was will Microsoft damit bezwecken?
    [/b]
    ZITAT(Eric-Cartman @ 07.04.2006, 17:31) Quoted post
    Softwarehersteller eröffnet neue Website Port 25

    Microsoft will auf einer Website Einblick in seine internen Aktivitäten mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux gewähren. Dies kündigte Bill Hilf, General Manager of Platform Strategy, auf der Linuxworld in Boston an. Die als Port 25 bezeichnete Site soll im Laufe des Donnerstags online gehen. Ziel sei es hauptsächlich, Feedback von Kunden zu erhalten, die beide Plattformen nutzen.
    Der Softwarehersteller betreibt in seiner Zentrale in Redmond 300 Linux-Server für Konkurrenzvergleiche und Interoperabilitätstests. "Wir öffnen die Türen und zeigen, was wir in den Linux-Labs machen", so Hilf. Die wichtigste Chance sei es, Feedback zu erhalten.

    Hilf und die Mitglieder seines Teams wollen Blogs betreiben und Videos von Microsoft-Mitarbeitern bereitstellen, die ihre Erfahrungen in der Open-Source- oder Unix-Welt schildern. Zudem sollen Kunden Anfragen einreichen können, die sich auf die gemeinsame Nutzung quelloffener Lösungen und Windows beziehen.


    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
    [/b]
    [/b]
    Toll, Tiko, und was will Microsoft mit dem Feedback bezwecken?

  9. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #8
    ZITAT(SuperTux @ 08.04.2006, 05:08) Quoted post
    Toll, Tiko, und was will Microsoft mit dem Feedback bezwecken?
    [/b]
    Ich bin zwar nicht "Tiko", aber ich antworte trotzdem mal für ihn. Sollte das nicht in seinem Sinne sein, wird er mir das bestimmt sagen.

    Microsoft ist interessiert an Meinungen und Erfahrungen von Geschäftskunden (hauptsächlich), welche sowohl mit Linux als auch mit Windows arbeiten.
    Da könnte es doch interessant sein, zu erfahren warum diese Kunden für bestimmte Zwecke lieber Linux benutzen als das hauseigene Produkt.
    Natürlich möchte man in Redmond auch herausfinden, in welchen Szenarien die Kunden doch lieber auf Microsoft setzen. Man kann auch herausfinden, ab welcher Unternehmensgöße welche Plattform effektiver ist usw.


    Also was will Microsoft wohl mit dem Feedback anfangen?

    (Naja ich beantworte es doch lieber selbst
    Es geht hauptsächlich darum, die eigenen Produkte zu verbessern.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #9
    ZITAT(Creeping Death @ 08.04.2006, 10:13) Quoted post
    ZITAT(SuperTux @ 08.04.2006, 05:08) Quoted post
    Toll, Tiko, und was will Microsoft mit dem Feedback bezwecken?
    [/b]
    Ich bin zwar nicht "Tiko", aber ich antworte trotzdem mal für ihn. Sollte das nicht in seinem Sinne sein, wird er mir das bestimmt sagen.

    Microsoft ist interessiert an Meinungen und Erfahrungen von Geschäftskunden (hauptsächlich), welche sowohl mit Linux als auch mit Windows arbeiten.
    Da könnte es doch interessant sein, zu erfahren warum diese Kunden für bestimmte Zwecke lieber Linux benutzen als das hauseigene Produkt.
    Natürlich möchte man in Redmond auch herausfinden, in welchen Szenarien die Kunden doch lieber auf Microsoft setzen. Man kann auch herausfinden, ab welcher Unternehmensgöße welche Plattform effektiver ist usw.


    Also was will Microsoft wohl mit dem Feedback anfangen?

    (Naja ich beantworte es doch lieber selbst
    Es geht hauptsächlich darum, die eigenen Produkte zu verbessern.
    [/b]

  12. Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten #10
    Moderator
    Threadstarter
    Avatar von Eric-Cartman
    ZITAT(Creeping Death @ 08.04.2006, 10:13) Quoted post
    ZITAT(SuperTux @ 08.04.2006, 05:08) Quoted post
    Toll, Tiko, und was will Microsoft mit dem Feedback bezwecken?
    [/b]
    Ich bin zwar nicht "Tiko", aber ich antworte trotzdem mal für ihn. Sollte das nicht in seinem Sinne sein, wird er mir das bestimmt sagen.

    Microsoft ist interessiert an Meinungen und Erfahrungen von Geschäftskunden (hauptsächlich), welche sowohl mit Linux als auch mit Windows arbeiten.
    Da könnte es doch interessant sein, zu erfahren warum diese Kunden für bestimmte Zwecke lieber Linux benutzen als das hauseigene Produkt.
    Natürlich möchte man in Redmond auch herausfinden, in welchen Szenarien die Kunden doch lieber auf Microsoft setzen. Man kann auch herausfinden, ab welcher Unternehmensgöße welche Plattform effektiver ist usw.


    Also was will Microsoft wohl mit dem Feedback anfangen?

    (Naja ich beantworte es doch lieber selbst
    Es geht hauptsächlich darum, die eigenen Produkte zu verbessern.
    [/b]

    @Creeping Death

Ähnliche Themen zu Microsoft gewährt Einblick in Linux-Aktivitäten


  1. Sylvester-Aktivitäten: So heute abend gibt es wieder einen netten Spieleabend bis in die Morgenstunden mit 3Sat-Musikfernsehen im Hintergrund. Spiele sind u.a. Dominion und...



  2. EU gibt USA vorübergehend Einblick in Bankdaten: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. World of Warcraft: Wrath of the Lich King - Einblick in die Instanz Burg Utgarde: World of Warcraft: Wrath of the Lich King Einblick in die Instanz Burg Utgarde Die erste Instanz für fünf Personen wurde nun von Blizzard...



  4. 1&1 gewährt Rabatt auf Komplett-DSL: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/2335546275833e829a.jpg Der DSL-Reseller 1&1 bietet sein 4DSL-Paket bis Ende April für die ersten sechs...



  5. Aktivitäten Protokollieren: Hallo, gibt es eine Software, die alle Aktivitäten und Zugriffe auf Dateien/Programme von Usern protokolliert, die sich per VPN auf einen WTS in...