Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs

Diskutiere Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs im IT-News Forum im Bereich News; Toll, dass wirklich jemand dagegen klagt! Ich hoffe doch mal, dass das Erfolg haben wird! Aber ehrlich gesagt, bin ich mir, wenn ich mir die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #11
    Toll, dass wirklich jemand dagegen klagt! Ich hoffe doch mal, dass das Erfolg haben wird! Aber ehrlich gesagt, bin ich mir, wenn ich mir die "Recht"sprechung in Deutschland angucke, eher skeptisch.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #12
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Richtig jdr_85
    Ich unterstelle ganz einfach mal,das unsere lieben deutschen Politiker mit denen unter einer Decke stecken (meine Meinung).Und von daher scheint die Sache recht aussichtslos.

  4. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #13
    ZITAT(Fireblade @ 01.04.2006, 12:59) Quoted post
    Richtig jdr_85
    Ich unterstelle ganz einfach mal,das unsere lieben deutschen Politiker mit denen unter einer Decke stecken (meine Meinung).Und von daher scheint die Sache recht aussichtslos.
    [/b]
    Da gebe ich dir leider recht.

  5. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #14
    Ich versteh nicht warum sich Deutschland so viele staatliche Programme leisten muß. ARD, ZDF, und den Regionalprogramme sollten doch reichen. Wer braucht den ganzen anderen Quatsch den noch ? Der Gebührenzahler kann da nur sagen und zahlen.

  6. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #15
    So ein Unfug das Zeug!
    In den meisten Unternehmen sidn eh keine Lautsprecher oder so zugelassen - so das kein Angestellter afu die Idee kommen würde falls er Internet am Platz hat überhaupt zu TV'en oder Radio über Internet zu hören !!!!!!!!!! !!!!!!!!!&# 33;
    Das ist echt ne reine Abzocke !!!!!!!!!! !!!!!!!!!

    Genau wie bei den UMTS-handys !
    Überall steht das es HandyTV nicht aus der Nische rausschafft nur die GEZ will alle Leute die nen UMTS Handy haben mit Gebühren belegen ! Gehts noch ???

    99% der UMTS Handybesitzer werden kein TV damit schauen !!!!!!!!!! !!!!

  7. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #16
    Also bevor ich für das ******* Handy auch noch GEZ zahlen muss, kaufe ich sowas erst garnicht. Alles klar?

    Wofür brauch ich ein Handy mit Fernsehen??? Hallo - das ******* Ding ist zum Telefonieren da und nicht unterwegs Fernzusehen. Gut okay, ich akzeptiere noch eMail oder so Art Infotext, abgespecktes Internet um Informationen wie Verkehr, Wetter oder andere wcihtige Nachrichten im Textformat zulesen. Alles andere ist sowas von egal.

    Lieber versaufe, verfresse und verf***e ich das gesparte Geld, bevor ich mir so ein Dreck hole.

  8. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #17
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT Wofür brauch ich ein Handy mit Fernsehen??? Hallo - das ******* Ding ist zum Telefonieren da und nicht unterwegs Fernzusehen.[/b]
    Leider denken nicht alle so wie du.
    Ich finde das du Recht hast,das ist echt Blödsinn.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #18
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    Na ja, es ist schon unglaublich, auf der einen Seite werden die Arbeitnehmer in jeder Hinsicht ausgequetscht (Arbeiten bis 67, höherer Kassenbeitrag längere Wochanarbeitszeit usw.) nur damit man, angeblich, ein Investitionsfreundliches Kilma schafft, auf der anderen Seite werden Unternehmen von einen alten, verstaubten System, der GEZ, abgezockt und vergrault.

    Ich möchte einmal ausholen, als der Rundfunk in Deutschland, aufgebaut wurde hatten wir teilw. Bürgerkriegsähnliche zustände KPD, SPD und NSDAP haben sich Straßenkämpfe geliefert. Da war es vielleicht nicht Verkehrt den Rundfunk stark gesetzlich zu regeln und über Gebühren zu finanzieren.

    Es halte es auch für Sinnvoll, ein unabhängiges Öffentlich-Rechtliches Programm beizubehalten, was sich aber nicght mit Unterhaltung sondern mit Nachrichten, Bildung und pol. Magazinen befasst. Wofür brauchen wir ein haufen Dritte Programme die Uralt-Western wiederholen. Das kann auch Kabel 1 und Vox machen.

    Übrigens: Wie ist das eigendlich, wenn ich einen Rechner ohne Multimedia-Wiedergabesoftware einsetze? Währe der dann auch Gebührenpflichtig? Scheinbar gibt es doch eine Nische wo sich ein Windows ohne Medienplayer macht.

  11. Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs #19
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT Übrigens: Wie ist das eigendlich, wenn ich einen Rechner ohne Multimedia-Wiedergabesoftware einsetze? Währe der dann auch Gebührenpflichtig? Scheinbar gibt es doch eine Nische wo sich ein Windows ohne Medienplayer macht[/b]
    Schön wäre es so,wenn es so wäre,leider schauts anders aus.Ist leider nicht.Die beziehen sich in der Hinsicht auf Internet Pcs.

Ähnliche Themen zu Verfassungsbeschwerde gegen Rundfunkgebührenpflicht für Internet-PCs


  1. Gericht entscheidet gegen generelle Rundfunkgebührenpflicht für PCs: Laut dem Verwaltungsgericht Gießen besteht für Computer nur eine Gebührenpflicht, wenn sie nachweislich für den Rundfunkempfang genutzt werden....



  2. Musikindustrie scheitert mit Verfassungsbeschwerde gegen Privatkopie: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Verfassungsbeschwerde gegen Sammlung von Passdaten und -bildern: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. [DE] Verfassungsbeschwerde gegen BGH-Urteil zur Alterskontrolle bei Online-Pornos: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  5. [DE] Vorratsdatenspeicherung: Verfassungsbeschwerde gegen neues Gesetz eingereicht: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604773a74f3be01.jpg Mit der...