Dritte IE-Schwachstelle innerhalb kürzester Zeit (Update!)

Diskutiere Dritte IE-Schwachstelle innerhalb kürzester Zeit (Update!) im IT-News Forum im Bereich News; Update (11:33 Uhr; 23.03.): Die auf der MIX 06 veröffentlichte Version des IE7 ist nicht von der Lücke betroffen. Dies geht aus einem Blog-Eintrag des ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Dritte IE-Schwachstelle innerhalb kürzester Zeit (Update!) #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    Update (11:33 Uhr; 23.03.): Die auf der MIX 06 veröffentlichte Version des IE7 ist nicht von der Lücke betroffen. Dies geht aus einem Blog-Eintrag des Microsoft Security Response Center hervor. Den Download des aktuellen Internet Explorer 7 Beta 2 finden Sie hier .

    Update (13:40 Uhr; 24.03.): Microsoft hat in dem Microsoft Security Advisory (917077) weitere Informationen zur Lücke bekannt gegeben. Neben der 6er- und bestimmen Varianten der 7er-Version des Internet Explorers ist auch die Version 5 betroffen. Hier die Übersicht der betroffenen Versionen laut Microsoft - der IE 7 wird wahrscheinlich wegen seines derzeitigen Beta-Status nicht für das Bulletin erfasst:

    <span style="color:#FF0000">IE 5.01 Service Pack 4 (Windows 2000 Service Pack 4)
    IE 6 Service Pack 1 (Windows 2000 Service Pack 4)
    IE 6 Service Pack 1 (Windows XP Service Pack 1)
    IE 6 für Windows XP Service Pack 2
    IE 6 für Windows Server 2003 und Windows Server 2003 Service Pack 1
    IE 6 für Windows Server 2003 (Itanium-Systeme), Microsoft Windows Server 2003 mit SP1 (Itanium-Systeme)
    IE 6 für Windows Server 2003 x64 Edition und Windows XP Professional x64 Edition
    IE 6 Service Pack 1 unter Windows 98, 98 SE oder unter Windows Millennium Edition</span>


    Secunia Inc. hat ebenfalls eine Sicherheits-Warnung für die Lücke herausgegeben und stuft sie als "hochkritisch" ein. Update (13:59 Uhr; 24.03.): Secunia hat die Schwachstelle noch einmal hochgestuft, sie gilt nun als "äußerst kritisch". Dies dürfte darauf zurückzuführen sein, dass Exploit Code im Netz veröffentlicht wurde.

    Laut den Experten hat Microsoft die Arbeiten an dieser dritten Schwachstelle bereits aufgenommen. Bis ein Patch für die createTextRange()-Lücke vorliegt, empfiehlt Computer Terrorism Ltd. Active Scripting für nicht vertrauenswürdige Seiten zu deaktivieren.


    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dritte IE-Schwachstelle innerhalb kürzester Zeit (Update!) #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hallo,
    Hier finden sich die Sicherheitseinstellungen für den Internet Explorer,da nicht immer jeder genau weiß,wie wo und was...ist das ne echte Hilfe.

Ähnliche Themen zu Dritte IE-Schwachstelle innerhalb kürzester Zeit (Update!)


  1. Update für Squid beseitigt DoS-Schwachstelle: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. FTP System innerhalb LAN?: Im Moment schiebe ich noch Datenpakete innerhalb vom Lan mittels Drag & Drop. Die Geschwindigkeit ist relativ langsam. Gibts da ein schlankes FTP...



  3. URI-Schwachstelle beseitigt Sicherheits-Update für Adobe Reader und Acrobat: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604695f39d10b3c.jpg Adobe hat...



  4. [gelöst]Suche innerhalb von Dokumenten: Hallo zusammen, ist es mit der Suche unter Vista noch möglich, auch innerhalb von Dokumenten nach Begriffen zu suchen, so wie das unter XP noch...



  5. Symantec-Update beseitigt Schwachstelle: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/51200/51202/168x168_only_scaled.jpg Symantec hat nach wenigen Tagen eine Sicherheitslücke in seiner...