Deutschland: Ende der Privatkopie droht

Diskutiere Deutschland: Ende der Privatkopie droht im IT-News Forum im Bereich News; ZITATDabei wissen die sogen. Künstler nicht mehr was machen mit dem vielen Geld.[/b] lol Die Industrie kriegt das Geld, nicht die Künstler. Die die am ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #11
    myoto
    Gast Standardavatar
    ZITATDabei wissen die sogen. Künstler nicht mehr was machen mit dem vielen Geld.[/b]
    lol

    Die Industrie kriegt das Geld, nicht die Künstler. Die die am meisten verdienen sind die Plattenfirmen.



    Ausserdem, was soll der Stress? Ich brauche keine Musik-CDs, ich höre Radio und das reicht. Von mir aus können die CDs auch 100€ kosten lassen und das hören verbieten. Mir ist das egal.


    Früher dachte ich anders, aber jetzt....

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #12
    also langsam sollen die sich mal entscheiden.
    wäre ja auch nett wenn sie sich nicht immer gegen den user entscheiden, sondern auch mal für ihn.

  4. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #13
    Wenn das so kommt ,wie angedroht , werde ich endlich auf LINUX umsteigen , da verdient dieser Grinse-Bill aus Redmont erst recht nichts an mir. Nun gibt die Regierung den Software-Riesen auch noch die Lizens zum Geld-Drucken ! Glücklicherweise ist das Software-Patent gescheitert , dann hätte dieser Bill Gates auch noch Geld dafür bekommen , dass Entwickler PULL-DOWN-Menüs verwenden. Für wen sind diese Sessel-Puper eigentlich da ? Fliessen da etwa Bestechungsgelder ???

  5. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #14
    SniperMike
    Gast Standardavatar

    Böse

    Na toll, somit erreicht die arme arme Musikindustrie bestimmt ihr Ziel. Diejenige die bisher Musik vom I-Net gezogen haben, ziehen weiter. Und diejenigen, die bisher gekauft haben, werden bestimmt nicht mehr.

    Kenne genügend, die fette Sammlungen daheim haben und für ihren Cd-Wechsler, Ihre Cd's individuell zusammengestellt haben. Was auch nachvollziehbar ist...

    Irgendwie kannste Dir da nur noch an's Hirn langen. Beste Lösung: Radio hören & nix mehr kaufen.

    Gruß SniperMike

    PS: Und wenn die M-Industrie noch weniger verdient, wird das Volk bald angezeigt, weil generell zuwenig eingekauft wird. Oder so.....ach ich will mich garnimmer ärgern. Weiter so Deutschland !!!

  6. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #15
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Die kapieren es einfach nicht!

    Selber schuld, so wird das Raubkopiern und Filesharing nur noch schlimmer...
    Ich hab da kein Mitleid und deren Gejammer geht mir tierisch auf den Geist.

  7. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #16
    Stellt euch doch einfach mal folgendes Szenario vor:

    Ich werde wegen illegaler Kopie angezeigt. Die Sache landet vor Gericht,
    ich gestehe und gebe als Teil meines Geständnisses eine Liste aller
    Leute preis die meines Wissenes nach auch kopiert haben. Die Statsanwaltschaft
    muss dem natürlich nachgehen.
    Jetzt tun all diese von mir genannten Leute das selbe. Sie geben alle
    Leute preis die ihres Wissens nach kopiert haben. Und so gehts weiter.....


    Dann könnten wir entweder ca. 75% der deutschen Bevölkerung einlochen,
    oder endlich mal kapieren wie dumm diese Lobbistengesetze doch eigentlich
    sind.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #17
    Habt ihr's gehört in den Nachrichten hiess es: Privatkopie ist erlaubt.

    Aber so oder so würde ich nie ne Musik-CD in den Rechner einlegen. Sonys Rootkit wirkt da noch nach...

  10. Deutschland: Ende der Privatkopie droht #18
    ZITAT(eifelyeti @ 22.03.2006, 13:15) Quoted post
    Wenn das so kommt ,wie angedroht , werde ich endlich auf LINUX umsteigen , da verdient dieser Grinse-Bill aus Redmont erst recht nichts an mir. Nun gibt die Regierung den Software-Riesen auch noch die Lizens zum Geld-Drucken ! Glücklicherweise ist das Software-Patent gescheitert , dann hätte dieser Bill Gates auch noch Geld dafür bekommen , dass Entwickler PULL-DOWN-Menüs verwenden. Für wen sind diese Sessel-Puper eigentlich da ? Fliessen da etwa Bestechungsgelder ???
    [/b]
    Was hat denn nun schon wieder Microsoft damit zu tun? Kopien von Anwendungssoftware waren schon immer illegal. Hier gab es meines Wissens noch nie die Erlaubnis Kopien an Freunde und Bekannte weiterzugeben.
    Bei Musik war es bisher mehr oder weniger geduldet, dass Kopien (in einer geringen Anzahl) an Bekannte weitergegeben wurden. Voraussetzung war allerdings, dass jede dieser Kopien direkt von der Original-CD erstellt wurde und nicht die Kopie einer bereits kopierten CD waren.
    Filesharing nach Art von eDonkey, Torrent, ... erfüllte dieses Kriterium allerdings noch nie.

Ähnliche Themen zu Deutschland: Ende der Privatkopie droht


  1. Kulturstaatsminister: "Es gibt kein Recht auf Privatkopie": Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Musikindustrie scheitert mit Verfassungsbeschwerde gegen Privatkopie: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Skype: Droht bald das Ende?: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604a743118564ab.jpg Droht bald das Ende? Laut n-tv hat Ebay der US-Börsenaufsicht mitgeteilt,...



  4. [DE] Ihr gutes Recht auf die Privatkopie: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/57664/228x173.jpg Keine Gnade für...



  5. Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b60179e8e03.jpg Google hat...