Norton definiert AOL-Software als Wurm

Diskutiere Norton definiert AOL-Software als Wurm im IT-News Forum im Bereich News; Den Sicherheitsspezialisten von Symantec ist ein Fehler unterlaufen, der weitreichende Folgen hat. Eine am 15. März veröffentlichte Intrusion-Detection-Signatur machte es AOL-Kunden nach Ausführen von LiveUpdate ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Norton definiert AOL-Software als Wurm #1
    News Master Avatar von copy02
    Den Sicherheitsspezialisten von Symantec ist ein Fehler unterlaufen, der weitreichende Folgen hat. Eine am 15. März veröffentlichte Intrusion-Detection-Signatur machte es AOL-Kunden nach Ausführen von LiveUpdate unmöglich, eine Internetverbindung herzustellen.

    Ausschalten hilft

    Für Nutzer von Norton Personal Firewall oder Internet Security reicht schon ein Deaktivieren der Software aus, um eine Verbindung über die AOL-Software herstellen zu können. Symantec empfiehlt, anschließend ein aktualisiertes Update herunterzuladen. Nachdem dieses aufgespielt und der Computer neu gestartet wurde, ist das Problem aus der Welt. Norton und AOL kooperieren wieder.

    Update fürs Update

    Surfer, die ihr System mit Norton AntiVirus schützen, müssen kurzzeitlich den "Internet-Wurmschutz" deaktivieren, um sich über AOL einwählen zu können. Auch hier helfen Download und Installation der neuesten Software-Aktualisierung. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Schritten sind auf den Seiten von Symantec zu finden.

    Quelle: onlinekosten.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norton definiert AOL-Software als Wurm #2
    MODERATOR/FAQ-Team Avatar von DerZong

    Meine Hardware
    DerZong's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-3570
    Mainboard:
    AsRock Z77 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    24 GB DDR3-1600
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 830 240GB, OCZ Vertex3 120GB, Seagate ST2000DM001 2TB, WD20EARS 2TB, Samsung HD103SI 1TB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon R9 290 OC TRI-X
    Audio/Video:
    Creative SoundBlaster Recon3D
    Laufwerke:
    LG HL-DT-ST BD-RE BH10LS38 BluRay-Rewriter
    Netzwerk:
    Gigabit-onBoard an AVM Fritz!Box 7390
    Gehäuse:
    Xilence Black Hornet
    Netzteil:
    Corsair TX650M (650 Watt)
    Kühlung:
    Alpenföhn Himalaya
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 Bit
    Handy/Tablet:
    Sony Z2; Acer Iconia Tab A700
    ZITATNorton definiert AOL-Software als Wurm[/b]
    So weit hergeholt ist das doch gar nicht

  4. Norton definiert AOL-Software als Wurm #3
    myoto
    Gast Standardavatar
    AOL ist doof


    Die stellen fast ausschließlich Praktikanten ein, schaut euch mal die Job-Anzeigen von denen an

    Pro Woche werden 4 neue Praktikanten für je 1 Jahr gesucht... Und dann werden die nach nem Jahr gekickt... Spart Geld

  5. Norton definiert AOL-Software als Wurm #4
    *michi*
    Gast Standardavatar
    ZITATDie stellen fast ausschließlich Praktikanten ein, schaut euch mal die Job-Anzeigen von denen an

    Pro Woche werden 4 neue Praktikanten für je 1 Jahr gesucht... Und dann werden die nach nem Jahr gekickt... Spart Geld[/b]
    leider eine weit verbreitete Seuche in der Software und Medienbranche, da heißt das dann Volontariat......

    Billich willich Geiz is Geil und kostet unsere Arbeitsplätze, das ist aber ein anderer Schauplatz...

    Gruß *michi

  6. Norton definiert AOL-Software als Wurm #5
    ZITAT(DerZong @ 20.03.2006, 20:11) Quoted post
    ZITATNorton definiert AOL-Software als Wurm[/b]
    So weit hergeholt ist das doch gar nicht
    [/b]
    Schon mal versucht die AOL-Software vollständig zu deinstallieren?
    Hätte Norton es so gelassen hätte man bei AOL wohl umdenken müssen

  7. Norton definiert AOL-Software als Wurm #6
    na das ja geil *G* Symantec verpatzt doch nur Schrott. ( auch wenn es jetzt Steine hagelt..das muss mal gesagt werden)
    wenn die nicht mal ihre eigene Software sauber programmieren können, dann frag ich mich warum die dann Softwareschmieden bzw. Reseller wie .B. Sygate aufkaufen und derren Produkte die völlig fehlerfrei liefen einstellen?!?!?! ..... damit sie dann weiterhin ihren eigenen Schrott auf den Markt bringen.......NA DANKE .... SYMANTEC SOFTWARE NEIN DANKE

  8. Norton definiert AOL-Software als Wurm #7
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT na das ja geil *G* Symantec verpatzt doch nur Schrott. ( auch wenn es jetzt Steine hagelt..das muss mal gesagt werden)[/b]
    Na meinst du? Hast du überhaupt von denen schon mal Software auf deinem Pc gehabt?

  9. Norton definiert AOL-Software als Wurm #8
    die 30 Millionen AOL-Nutzer können einen da echt leid tun.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Norton definiert AOL-Software als Wurm #9
    @ Fireblade

    na ich würde doch nicht etwas schreiben womit ich keine Erfahrung gemacht habe.
    Selber auf Systemen @ work benutzt und auch bei Bekannten im privatbereich implementiert.
    Gott sei dank sind wir @ Work und privat seit 1 Jahr weg von Symantec.....NIEEEEEE wieder
    deswegen ärgert mich ja auch das Verahlten von Symantec..kaufen gute Firmen auf und stanzen derren Produkte ein obwohl die wesentlich besser sind als die Hauseigenen von Symantec

  12. Norton definiert AOL-Software als Wurm #10
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ZITAT(Prologen @ 21.03.2006, 14:18) Quoted post
    @ Fireblade

    na ich würde doch nicht etwas schreiben womit ich keine Erfahrung gemacht habe.
    Selber auf Systemen @ work benutzt und auch bei Bekannten im privatbereich implementiert.
    Gott sei dank sind wir @ Work und privat seit 1 Jahr weg von Symantec.....NIEEEEEE wieder
    deswegen ärgert mich ja auch das Verahlten von Symantec..kaufen gute Firmen auf und stanzen derren Produkte ein obwohl die wesentlich besser sind als die Hauseigenen von Symantec
    [/b]

    Alles klar
    Ich nutze auch keine Software mehr von diesem Verein.
    Hatte vorher auch jahrelang Software von denen benutzt,bin aber mittlerweile davon geheilt.

    Gruß Fireblade

Ähnliche Themen zu Norton definiert AOL-Software als Wurm


  1. Googles Sicherheitsteam definiert "Verantwortung" um: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Wurm wird immer fieser - Conf*cker beendet Sicherheits-Software: Der Conf*cker-Wurm (alias Downadup) scheint nicht zu stoppen. Symantec berichtet, dass eine neue Comf*cker-Variante deutlich mehr Domain-Adressen zur...



  3. spy/wurm/tjrojan usw. Software?: Hallo. Wollte mal fragen, ob und welche Software am besten dazu geeignet ist. Sie sollte am besten Freeware sein. Hab nur Antivir drauf und das...



  4. Unterschied Norton Systemworks 2007 <-> Norton 360 ?: Hallo zusammen! Ich wollte mir das neue 2007er Norton Sicherheitsprodukt zulegen. Also eigentlich Systemworks 2007. Jetzt bietet Norton aber...



  5. Norton Antivirus 2005 auf Norton Internet Security2006 updaten: hi, habe ein problem. Und zwar läuft auf einem neuen Rechner so eine OEM Version von Norton Antivirus 2005. Ich habe jetzt gehört das es bei der...