Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype

Diskutiere Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype im IT-News Forum im Bereich News; Originalansicht: Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype Skype-Nutzer können künftig Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana um Hilfe bitten, neue Termine abzugleichen, Auskunft über das Wetter ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype #1
    Redakteur Avatar von maniacu22

    Meine Hardware
    maniacu22's Hardware Details
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Mainboard:
    ASRock X370 Taichi
    Arbeitsspeicher:
    4x 16GB Kingston HyperX DDR4-2400 MHz
    HDD/SSD:
    256GB Samsung Evo M.2.,500 GB Samsung Evo; 3TB + 4TB Seagate Constellation ES
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Audio/Video:
    Soundblaster ZX
    Laufwerke:
    Liteon eUAU108
    Netzwerk:
    Devolo Power-LAN 500+
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! DarkPower Pro 11 650 Watt
    Kühlung:
    CPU: Noctua NH-C14; Gehäuse: 3x 180 mm + 1x 120 mm
    Betriebssystem:
    Win10 Professional 64 Bit (1703)
    Notebook:
    Sony SVS131E22M
    Handy/Tablet:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Sonstiges:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX

    Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype

    Originalansicht: Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype

    Skype-Nutzer können künftig Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana um Hilfe bitten, neue Termine abzugleichen, Auskunft über das Wetter zu geben oder optional auch Hilfe bei der Findung eines geeigneten Restaurants zu finden, insofern solche Schlüsselwörter in einem Skype-Chat fallen sollten. Derzeit wird die Symbiose aus Chat-Programm und Assistentin unter iOS und Android in den USA getestet, wobei die Funktion schon bald nach Europa kommen könnte


    Wo finde ich die Datei der Taskleiste-skype-cortana.jpg


    In einem Blogpost hat Microsoft nun angekündigt, dass sich das hauseigene Chatprogramm Skype ab sofort mit der digitalen Sprachassistentin Cortana nutzen lässt. Aktuell ist diese Funktion nur Nutzern in den USA vorbehalten, eine Ausweitung auf den Rest der Welt ist allerdings nicht ausgeschlossen.

    Ziel dieser Symbiose soll sein, dass Cortana den Skype-Nutzern bei ihren täglichen Konversationen unter die Arme greifen soll, wenn dies gewünscht ist. Das bedeutet, dass sich Cortana jetzt auch auf mobilen Betriebssystemen wie iOS oder auch Android nutzen lässt, insofern auch die Skype-App verwendet wird.

    Innerhalb der Skype-App ist Cortana selbst als Kontakt angelegt, mit welchem wie mit einem gewöhnlichen Kontakt kommuniziert werden kann. So können ihr Fragen zu verschiedensten Themen wie zum Beispiel zum Wetter gestellt werden. Selbst Fragen nach Wegbeschreibungen soll sie souverän beantworten können, da sie Zugriff auf die GPS-Navigation erhält.

    Aber auch in Chats mit Freunden kann sich Cortana einklinken, wobei sich diese Einstellung optional ist und sich auch deaktivieren lassen soll. Sollte diese Funktion genutzt werden wollen, analysiert Cortana den Chatverlauf und gibt zum Beispiel bei einer Unterhaltung zu einem Kinofilm einen Link zur entsprechenden Filmrezension. Die Vorschläge von Cortana werden unterhalb des Chatfensters gezeigt, woraufhin diese auf Wunsch des Nutzers mit einem Tipp darauf in die Unterhaltung eingefügt werden können. Man wird sich das wohl wie bei den Wortvorschlägen über die virtuelle Tastatur vorstellen können.

    Die Kombination aus Skype und Cortana wird aktuell in den USA in Wellen verteilt. Unterstützt werden die Betriebssysteme iOS sowie Android. Zudem bittet Microsoft um entsprechendes Feedback negativer als auch positiver Art. Auch neue Ideen sind gerne gesehen, damit das Erlebnis mit Cortana für iOS und Android genau auf den Nutzer zugeschnitten werden kann.



    Meinung des Autors: Nachdem Microsoft nun Windows 10 Mobile aufgegeben hat, setzt man die ganzen Kräfte dafür ein, die eigenen Produkte unter iOS und Android zu verteilen. Ob diese Strategie langfristig für Erfolg sorgen kann, wage ich mal zu bezweifeln. Ein Apple-Nutzer wird sicherlich bei Siri und ein Android-Nutzer bei google bleiben. Da auch Skype immer mehr Nutzer verloren hat, sehe ich vor Cortana eine schwierige, ja fast unlösbare Aufgabe. Wie seht ihr das?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype #2
    Microsoft: "Kombinieren wir mal das Kommunikationsprogramm des Kunden mit einer Spracherkennung, was soll er schon dagegen haben?"
    Geheimdienst: "Kombinieren wir mal das Telefon der Privatperson mit einer Spracherkennung, was........ach ne das wäre ein Skandal."

Ähnliche Themen zu Microsoft verbindet Sprachassistentin Cortana mit Kommunikations-Programm Skype


  1. Cortana - Microsoft plant in Kürze eine grundlegende Überarbeitung der Sprachassistentin: Nachdem sich nun Microsofts Sprachassistentin Cortana durch Apple´s Siri, Alexa von Amazon & Co. extrem starker Konkurrenz gegenübergestellt sieht,...



  2. Microsoft Editionen des Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8+ mit Cortana, Skype und mehr: Das Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8+ lassen sich durch das DeX Dock auch als PC Ersatz am heimischen Monitor oder Fernseher nutzen. Passt...



  3. Microsofts Sprachassistentin Cortana kommuniziert nur noch mit Edge und Bing: Obwohl die Websuchen mittels der Sprachassistentin Cortana seit Anbeginn an die Bing-Suchmaschine gekoppelt ist, war es bislang möglich, sowohl den...



  4. Sprachassistentin Cortana könnte für die Hololens-Nutzer lebensgroß angezeigt werden: Jeder kennt sie, doch nicht unbedingt jeder braucht sie - Microsofts persönliche Sprachassistentin Cortana, welche nicht nur auf fast jedem...



  5. Sprachassistentin Cortana versteht und spricht jetzt auch Deutsch: Weiterlesen: Sprachassistentin Cortana versteht und spricht jetzt auch Deutsch