Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal?

Diskutiere Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft, Google und Apple werden von dem kleinen US-Unternehmen Cygnus Systems verklagt. Als Grund für diesen Schritt gibt Cygnus Systems Patenrechtsverletzungen an. Quelle und ganzer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #1

    Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal?



    Microsoft, Google und Apple werden von dem kleinen US-Unternehmen Cygnus Systems verklagt. Als Grund für diesen Schritt gibt Cygnus Systems Patenrechtsverletzungen an.

    Quelle und ganzer Bericht bei Chip.de

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #2
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

  4. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #3
    C64 Avatar von WillyV
    LOL!

    Ich habe gerade eine Vorrichtung erfunden. Ein Brett mit mehreren kleineren Brettern drauf. Wenn man eines der kleineren Bretter drückt, wird über ein mit Kabel verbundenes Gerät auf einem Bildschirm ein Buchstabe angezeigt.

    Ab sofort klage ich jeden, der sowas verkaufen will!

  5. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #4
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Na endlich - Bahn frei für Firefox und OpenSource !
    Das IE "umsonst" ist wusste ich ja schon länger, aber illegal, das gefällt mir

    Ich habe gerade eine Vorrichtung erfunden. Ein Brett mit mehreren kleineren Brettern drauf. Wenn man eines der kleineren Bretter drückt, wird über ein mit Kabel verbundenes Gerät auf einem Bildschirm ein Buchstabe angezeigt.
    Wenn M$ verklagt wird, ist das GUT -> denn dann bewirkt das meist auch eine gute Änderung für den User.
    Kleine Firmen verklagen ist "Tierquälerei" und bringt nichts. Die Großen müssen endlich einsehen, dass sie sich auch an Recht und Gesetz halten müssen.

  6. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #5
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    Wenn M$ verklagt wird, ist das GUT -> denn dann bewirkt das meist auch eine gute Änderung für den User.
    Kleine Firmen verklagen ist "Tierquälerei" und bringt nichts. Die Großen müssen endlich einsehen, dass sie sich auch an Recht und Gesetz halten müssen.

    Es pauschal gut zu finden wenn Microsoft verklagt wird ist natürlich auch nicht schlecht.
    Nur weil Cygnus Systems meint es wäre eines ihrer Patente verletzt worden heißt das noch lange nicht, dass es auch so ist. Da sollte man schon das Urteil abwarten.

    Wenn es aber wirklich so ist, dann sollen sie natürlich auch zahlen. Das gilt dann aber auch für "kleine" Firmen. Wo kämen wir denn hin wenn da zwischen groß und klein unterschieden wird.

    Aber solche Patentklagen gehören gerade in den USA doch fast schon zum Tagesgeschäft und man kann den klagenden eigentlich auch gar keinen Vorwurf machen. Ist eben vor allem in der USA anscheinend ne leichte Art an Geld zu kommen

  7. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #6
    C64 Avatar von WillyV
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    Wenn M$ verklagt wird, ist das GUT -> denn dann bewirkt das meist auch eine gute Änderung für den User.
    Grundsätzlich hält sich mein Mitleid mit denen auch in Grenzen.

    ABER: Hier läßt sich jemand im Jahr 2001 Thumbnails patentieren... Die gibts nicht erst seit Windows Vista oder XP. Leider haben die im Land des unbegrenzten Schwachsinns tatsächlich ein Patentgericht gefunden, das drauf reingefallen ist. Wenn M$ diesen Prozess verliert, was ich ausnahmsweise einmal so richtig überhaupt nicht hoffe, hat das natürlich auch Folgen für jede Menge kleinere Softwarehersteller. Praktisch jedes Programm, das irgendwas mit Fotos zu tun hat, arbeitet doch mit Miniaturvorschau. Und nicht nur in Windows sondern auch am MAC oder unter Linux. In dem Fall gegen M$ sein, ist ein Schuss ins eigene Knie.

  8. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #7
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Naja, aus dem Artikel gehen doch auch viel zu wenige Info hervor, aber wenn ich das richtig gelesen habe geht es ja nicht um die Thumbnails selbst sondern um das Verfahren wie diese erstellt werden.


    Und da wird es dann eben schon kompliziert.
    Ich denke mal das ist nicht so ein 0815-Code mit dem die Thumbnails erstellt werden, von daher ist es vermutlich auch nicht ganz so einfach zu entscheiden ob da überhaupt abgekupfert wurde.

    Deshalb ja auch mein Hinweis das Urteil abzuwarten

  9. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #8
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Praktisch jedes Programm, das irgendwas mit Fotos zu tun hat, arbeitet doch mit Miniaturvorschau. Und nicht nur in Windows sondern auch am MAC oder unter Linux. In dem Fall gegen M$ sein, ist ein Schuss ins eigene Knie.
    Das ist richtig ... Es geht aber um die Art wie sie "hergestellt" werden und nicht um die Anzeige

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #9
    Moderator Avatar von Eric-Cartman
    Ich finde das einfach lächlerlich die klagerei in den USA.

    Ich meinen augen ist das: Wie komme ich an das geld des anderen.

  12. Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal? #10
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Jo, gebe ich dir Recht.
    Aber wie ich oben schon geschrieben habe, solange es funktioniert wären die Firmen doch blöd wenn sie es nicht so machen würden.

    Der eigene Laden läuft nicht mehr so richtig, dann schauen wir doch mal wie man leicht an Kohle kommt.
    Und da sind eben große Firmen ein begertes Ziel. Weil selbst wenn die Klage keinen Erfolg hat, so habe ich dann wenigstens meine Firma mal wieder in die Presse gebracht.

Ähnliche Themen zu Klage: Internet Explorer 8, Safari und Chrome illegal?


  1. Wer kennt Adblock für IE, Opera, Safari, Chrome ???: Hallo Zusammen! Eigentlich surfe ich (fast nur) mit dem Firefox, da dieser mit Adblock Plus das Internet erst erträglich macht, nun frage ich...



  2. Gefälschtes PayPal-Zertifikat täuscht IE, Chrome und Safari: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Browsermarkt - IE und Firefox deklassieren Safari, Opera & Chrome: Sie surfen weder mit dem Internet Explorer noch mit Firefox durch die Weiten des Internets? Dann sind Sie ein Exot, denn diese beiden Browser...



  4. Usenext ist doch illegal - Wieso keine Klage?: Wieso wird eigentlich das Portal Usenext nicht von der Industrie verklagt? Die bösen bösen Raubkopierer überall und dann so ein Riesen Portal...



  5. Sicherheitslöcher in Internet Explorer, Firefox und Safari: Secunia meldet Verwundbarkeiten aller gängigen Browser In drei aktuellen Meldungen warnen die Sicherheitsforscher von Secunia vor neu entdeckten...