Originalansicht: Chromecast wird nicht erkannt: "Keine Cast-Empfänger gefunden" - das kann helfen

Es kann passieren, dass der Internetbrowser Google Chrome den angeschlossenen Chromecast-Stick nicht richtig erkennt. Häufig wird dann die Meldung „Keine Cast-Empfänger gefunden“ angezeigt. In der Regel kann das Problem aber mit der folgenden Anleitung gelöst werden.


Name:  chrome.erkennt.chromecast.nicht.png
Hits: 428
Größe:  60,9 KB


Chromecast wird von Chrome nicht erkannt - Problemlösung

Falls der Streaming-Stick nicht von Google Chrome erkannt und die Meldung „Keine Cast-Empfänger gefunden“ angezeigt wird, sollte zunächst Chromecast auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass sich der verwendete Computer und der Chromecast-Stick im gleichen Netzwerk befinden. Wird der Stick weiterhin nicht erkannt, sollte mit dieser Anleitung fortgefahren werden:

  1. Google Chrome öffnen und in die Adresszeile diesen Befehl eingeben:

    chrome://flags/#load-media-router-component-extension
  2. Das Dropdown-Menü im Bereich Media Router-Komponentenerweiterung aufrufen und die Option von „Standardeinstellungen“ auf „Aktiviert“ setzen.

    XP startet neu beim Ausschalten-chrome.mediarouter.komponentenerweiterung.png

  3. Chrome neu starten und prüfen, ob Chromecast nun erkannt wird. Ist das der Fall, kann die Einstellung, wie im vorherigen Schritt beschrieben, wieder zurück auf „Standardeinstellungen“ gesetzt werden.