USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit?

Diskutiere USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, habe mir einen USB-Stick von Transcend gekauft und wollte diesen in "Transcend 32GB" umbenennen weil ich meine Sticks immer mit Namen + Speicherplatz umbenenne. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #1

    USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit?

    Hallo,

    habe mir einen USB-Stick von Transcend gekauft und wollte diesen in "Transcend 32GB" umbenennen weil ich meine Sticks immer mit Namen + Speicherplatz umbenenne. Bei diesem Stick habe ich jedoch nur die Möglichkeit ein Leerzeichen + 1 Zeichen zu setzen (also "Transcend 3") und für die 2 und "GB" reicht der Platz nicht. Ist das jetzt eine Einschränkung vom Stick oder Windows?

    Denn ich habe weit längere Namen meiner Sticks vergeben, so z.B. "SanDisk Ultra 32GB). Das sind ja sage und schreibe 18 Zeichen, Transcend erlaubt mir dagegen nur 11 (s. mein Beispiel)

    Wie mache ich das jetzt am besten, damit ich "Transcend 32GB" stehen habe?

  2. Schau mal hier: USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #2
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    Ist der Stick in FAT oder NTFS formatiert ?

  4. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #3
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    FAT32. So wie er gekauft wurde, so habe ich ihn rein gesteckt...

  5. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #4
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    Daten sind eh noch nicht drauf ?

    Der USB Stick sollte mMn eh mit NTFS sein, weil sonst nicht mehr wie 4 GB Dateien drauf passen.

    Eventuell kannst du es dann umbenennen nach deinen Vorstellungen ?

  6. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #5
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    Zitat Zitat von HerrAbisZ Beitrag anzeigen
    Daten sind eh noch nicht drauf ?

    Der USB Stick sollte mMn eh mit NTFS sein, weil sonst nicht mehr wie 4 GB Dateien drauf passen.
    Das kann aber nicht sein, denn ich habe auch andere Sticks in FAT32 und da drauf sind >4 GB...

    Hier ein screen aus dem Dateimanager:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #6
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    P.S. Wie ich gerade sehe (du ja auch) habe ich mehr wie 4GB drauf gespielt und es ist immer noch FAT32..

  8. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #7
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    EINE DATEI mit mehr als 4GB geht nicht drauf

    Ich habe jetzt meine Transcend USB Sticks geprüft - bei FAT32 gehen nur 11 Zeichen

    NTFS gehen mehr

    Name:  Transcend USB 16GB.png
Hits: 138
Größe:  27,1 KB

  9. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #8
    Stimmt schon, bei FAT32 können einzelne Dateien nur jeweils 4GB haben. exFAt kann quasi unbegrenzt. NTFS würde ich niemals für einen Stick oder eine SD Karte nehmen, das ist ja zum inkompatibel zu quasi allen anderen Geräten außer Windows PCs.

    Ich habe meine Speicherkarten und USB Sticks einfach mit Filzstift durchnummeriert, und benenne sie als "microSD_7", oder "Stick_3". (Bin Unix gewohnt, deshalb niemals Leerzeichen. ) Die Kapazität sehe ich ja sowieso im Explorer. Und wenn man einige identische Karten oder Sticks hat sind Hersteller und Kapazität auch keine guten Unterscheidungsmerkmale mehr.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #9
    Blu
    Blu ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Blu
    Zitat Zitat von HerrAbisZ Beitrag anzeigen
    EINE DATEI mit mehr als 4GB geht nicht drauf

    Ich habe jetzt meine Transcend USB Sticks geprüft - bei FAT32 gehen nur 11 Zeichen

    NTFS gehen mehr
    OK, das könnte ich natürlich ausprobieren aber es sei gesagt, dass der neue Stick ein reiner .mp3-Stick werden soll. D.h. Er soll sowohl am PC als auch am Hi-Fi-Reciever bzw. im Autoradio funzen. Ginge das auch?


    Zitat Zitat von G-SezZ Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Speicherkarten und USB Sticks einfach mit Filzstift durchnummeriert, und benenne sie als "microSD_7", oder "Stick_3". (Bin Unix gewohnt, deshalb niemals Leerzeichen. ) Die Kapazität sehe ich ja sowieso im Explorer. Und wenn man einige identische Karten oder Sticks hat sind Hersteller und Kapazität auch keine guten Unterscheidungsmerkmale mehr.
    Naja, so komme ICH aber nicht weiter. Mit jedem Stick verbinde ich auch eine Modellbezeichnung und so weiß ich immer um welchen Stick es sich handelt und was da drauf sein könnte. Aus diesem Grund kaufe ich nur sich unterscheidende Sticks damit ich die auch optisch auseinander halten kann. Mit dem Hersteller/Modell/Größe-Namen verleihe ich den Sticks eine gewisse Individualität bzw. Einmaligkeit.

    Nachdem ihr nun den gewünschten Anwendungsbereich kennt (mp3 am Reciever hören) -was würdet ihr raten: FAT32 oder NTFS?

  12. USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit? #10
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2960XMQM Sandy Bridge 2,7 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 1803
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Zitat Zitat von Blu Beitrag anzeigen
    ...was würdet ihr raten: FAT32 oder NTFS?
    FAT32 weil das quasi alle Geräte können....

Ähnliche Themen zu USB-Stick umbenennen. Zeichenlimit?


  1. 2xWIN10home bezahlt, aber download install-usb-stick endet in recovery-part auf usb-stick, for lapto: Donload WIN10home x64, mit neuem laptop incl recovery-part., habe aber ein 2. WIN10home gekauft auf DVD mit WIN10-key für Desktop-Aufrüstung....



  2. Twitter: Zeichenlimit bei Tweets ab heute vergrößert: Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, hat Twitter das Zeichenlimit bei den auch als Tweets bezeichneten Meldungen etwas vergrößert. Ein...



  3. USB-Hardware umbenennen?: Hallo, da ich mehrere USB-Sticks bzw. Festplatten mit unterschiedlichen Größen aber z.T. vom gleichen Hersteller habe, möchte ich diese...



  4. USB-Maus geht nicht wenn USB-Stick drin ist!: Hi, immer wenn ich meinen 1GB USB-Stick anschließe funktioniert meine Maus nicht. Ich habe eine Logitech USB MX500 Optical Mouse. Ich habe mich per...



  5. keine USB Hardware Installation möglich nach Fritz USB Stick?: Hi, hoffentlich kann mir jemand helfen. Bitte!!! Bin schon ganz fertig. Ich habe mir zum Aufrüsten eine USB 2.0 PCI Karte gekauft, sie ist jetzt...