Asus maximus forumla

Diskutiere Asus maximus forumla im Mainboard Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo ich will mein asus maximus was aber zu einem rampage forumla gemacht worden ist wieder zurück machen aber ich finde einfach nix und vll ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Asus maximus forumla #1

    Asus maximus forumla

    Hallo

    ich will mein asus maximus was aber zu einem rampage forumla gemacht worden ist wieder zurück machen aber ich finde einfach nix und vll könnt ihr mir helfen

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus maximus forumla #2
    Wenn ich das richtig gelesen habe, wurde bei der Veränderung "nur" ein anderes BIOS geflasht.

    Umkehrweg ist also wieder das alte, originale BIOS einzuspielen. Du musst also auf die ASUS-Homepage und Dir dort die entsprechende BIOS-Version herunter laden und dann wieder einspielen. Soll gem. den von mir gelesenen Infos wohl kein Problem sein.

  4. Asus maximus forumla #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Also wenn ich mit asus updater das mache steht da das model des bios-images passt nicht zum derzeitugen BIOS ROM. Drücken sie zum beenden den schalter [EXIT]

  5. Asus maximus forumla #4
    Moment, über den normalen Update-Weg kannste das Original Bios nicht flashen......

    Du musst schon deine "alte" Anleitung nehmen, womit du das Maximus zum Formula gepatcht hast, diesmal der umgekehrte Weg.

    Anders wird es nicht klappen.

  6. Asus maximus forumla #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    also ich habe das mainboard gekauft und das war schon so geflasht also ich habe das net gemacht

  7. Asus maximus forumla #6
    Dann 2 Wege :
    1. dich durch die Materie durchwurschteln
    2. oder einen passenden Bios-chip bei Eeeebayyy ersteigern.

    Eine Frage bleibt für mich noch, wieso möchtest du es eigentlich wieder Rückgängig machen ? Da es ja schon so fertig gekauft wurde.

    Man kann es manuell Rückgängig machen, aber das Bedarf einen enormen Aufwand. Es gab damals ein Flash-Programm auf DOS-Ebene, womit man den Sicherheitscheck(das es auch das richtige Bios für dieses Mainboard geflasht wird) umgehen konnte(ich denke mal, das dieses Programm wird heute nicht mehr funktionieren, denn früher Bestand ein Bios aus 256kB/512kB, die heutigen Flashfiles haben meisten 8 MB) . Oder es muss das passende(richtige) Bios selbst so angepasst werden, das es die Sicherheitsabfrage besteht, um es dann flashen zu können. Meistens wird hier eine ältere Bios-Version genommen, um dann auf die aktuelle Version nochmal zu flashen, damit die selbst gemachten Veränderungen auch wieder überschrieben werden. Oder man flasht das richtige Bios mit einen externen Eeprommer/Flasher, sprich Chip ausbauen, neu flashen, einbauen, und freuen. Doch die Kosten eines solchen Geräts werden einen neuen Bios-Chip aus Eeebaaay bzw. ein neues Mainboard übersteigen, von daher müsste man jemanden kennen, der ein solches Gerät besitzt, und auch Ahnung von dem ganzen hat.

  8. Asus maximus forumla #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    ich habe nämlich probleme sobald ich eine festplatte anschließe dann lädt der nur noch un unter brochen und das nervt

  9. Asus maximus forumla #8
    Dein geschildertes Problem hat aber nichts mit dem Bios zu tun............

    Selbst wenn du nun das Original-Bios flashst, wird dein Problem immer noch da sein. Das hat eher wohl mit deinem Betriebssystem und deiner verwendeten Antiviren-Software zu tun.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Asus maximus forumla #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Der pc is häftig ausgelastet als würde die festplatte sich aufhängen nach neustarten oder neuinstallieren hat nichts gebracht andere windows systeme ebenfals nicht das problem geht erst weg wenn ich das bios resete dann läuft der pc wieder normal

  12. Asus maximus forumla #10
    Maximus zu Rampage Flashen

    Besorg dir das richtige Bios zu deinem Mainboard, und flash es so, wie in dieser Anleitung steht, nur mit dem Bios-file dann für dein MBO. "iRF0401.rom" ist die Bios-Datei, die aus einen Formula ein Rampage macht, und diese Datei musste ersetzen. Sei es durch eingeben des anderen Namen, oder du ersetzt das Bios-File durch dein Original-Bios.

Ähnliche Themen zu Asus maximus forumla


  1. RAM erweitern für Asus Maximus Formula - welche ?: Hallo Ich weiß net welche rams gut währen für mich da ich spiele am pc und meine 2gb rams zu wenig sind will ich mir neue holen und weiß net...



  2. Asus Maximus Formula: Hallo Mein Pc ist seit tagen unstabiel und hängt sich oft auf und selbst nach neustarten Lädt er Dauerhaft ohne einmal zublinken kann mir jmd...



  3. Asus Maximus - SIL5723-Connector ohne Raid benutzbar?: Guten Tag Allerseits, auf meinem ASUS - Formula-MaximusII ist ein SIL5723 Serial ATA RAID Connector vorhanden. Meine Frage: Kann an diese...



  4. Asus Maximus Formula X38 Republic of Gamers: hallo ich habe mir ein Asus Maximus Formula X38 Intel Republic of Gamers gekauft und das bord unterstutzt lieder nur crossfire aber ich habe es erst...



  5. Asus: Asus ROG Maximus Formula SE: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037300/1037339/130x.jpg Hardwareschotte.de führt mehrere Händler für das neue Asus-Mainboard ROG...