Web.de über IMAP!

Diskutiere Web.de über IMAP! im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Web.de ein Schnipchen schlagen! Da web.de die Abrufzeiten des Pop3servers für FreeMailnutzer erhöht hat, nämlich auf 15 Minuten. Das heißt alle die ihre Mails mit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Web.de über IMAP! #1
    Web.de ein Schnipchen schlagen!

    Da web.de die Abrufzeiten des Pop3servers für FreeMailnutzer erhöht hat, nämlich auf 15 Minuten. Das heißt alle die ihre Mails mit Outlook oder Outlookexpress abrufen bekommen eine Fehlermeldung, wenn sie häufiger als alle 15 Minuten ihre Mails abrufen. Um die Leute dazu zu bewegen in den WEB.de-Club ein zutreten, denn Mitgleider des Clubs haben weiterhin zeitlich unbegrenzten zugang zu ihren E-MAIL´s. Allerdings kostet das GELD und warum bezahlen wenns anders geht!

    Aber es gibt einen Ausweg. Da web.de nicht nur Popserver unterhält sondern auch einen ImapServer und dieser nicht davon betroffen ist, kann man sein web.de Konto, im Outlook auf den ImapServer umstellen. Dies geschieht völlig problemlos und was hinzukommt es ist wessentlich schneller als POP3.

    Hier nun die Anleitung für Outlook 2000, dürfte sich aber zu OutlookExpress kaum unterscheiden, wegen anderen E-MAILClients einfach mal die Hilfe lesen oder bei Google suchen.

    WICHTIG!!!! Wenn du schon ein Konto per POP abfragst muss dieses im Outlook gelöscht und neu erstellt werden. Dies liegt daran, weil IMAP ein anderes Protokoll benutzt und ein anderen Port als POP.

    Also Konto unter Extras ~~~~> Konten, das web.de-Konto entfernen! Dann auf hinzufügen klicken und das Konto wie gewohnt erstellen mit einer Änderung, statt "pop3.web.de" gib hier jetzt "imap.web.de" ein und in der Scrolliste auf IMAP ändern.
    Die restlichen Daten noch wie gewohnt eingeben und FERTIG.
    Ja so einfacht ist das!*lol*

    Jetzt legt Outlook einen extra Zweig in der Ordneransicht an der dann imap.web.de heißt und auch die gewohnten Ordner enthält wie: Posteingang, usw. enthält.

    Man arbeitet jetzt fast in Realtime auf dem Mailserver und ich muss sagen es ist schneller als POP. Jetzt kann man seine Mails abfragen wie oft man will oder es die Leitung hergibt.

    Allerdings da IMAP Realtime ist lohnt es sich nur für DSL mit Flatrate! Weil es auch etwas langsamer ist als POP!

    Also mal probieren und dann viel Spass damit!!!!!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Web.de über IMAP!


  1. Googlemail Webinterface: doppelte gesendete Nachricht über Imap: Hi, versuche es kurz zu machen: Outlook 2007, Vista Home Premium, Googlemail über Imap. Alles einwandfrei konfiguriert sodass es...



  2. Wiki - imap: Weiterlesen...



  3. Web.de über IMAP!: Hi, da die von Web.de die Zugriffszeiten für den E-MailCleint geändert bzw. verlängert haben :knall , will ich denen einen bei biegen, in dem ich...