Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings

Diskutiere Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings im Games-News Forum im Bereich News; Originalansicht: Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings Obwohl ein dritter Teil der Neuauflage von Tomb Raider ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings #1
    Redakteur Avatar von maniacu22

    Meine Hardware
    maniacu22's Hardware Details
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Mainboard:
    ASRock X370 Taichi
    Arbeitsspeicher:
    4x 16GB Kingston HyperX DDR4-2400 MHz
    HDD/SSD:
    256GB Samsung Evo M.2.,500 GB Samsung Evo; 3TB + 4TB Seagate Constellation ES
    Grafikkarte:
    Gigabyte Radeon Vega 64 Liquid Cooling
    Audio/Video:
    Soundblaster ZX
    Laufwerke:
    Liteon eUAU108
    Netzwerk:
    Devolo Power-LAN 500+
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! DarkPower Pro 11 650 Watt
    Kühlung:
    CPU: Noctua NH-C14; Gehäuse: 3x 180 mm + 1x 120 mm
    Betriebssystem:
    Win10 Professional 64 Bit (1709)
    Notebook:
    Sony SVS131E22M
    Handy/Tablet:
    Sony Xperia XZ1 Compact
    Sonstiges:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX

    Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings

    Originalansicht: Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings

    Obwohl ein dritter Teil der Neuauflage von Tomb Raider noch nicht offiziell angekündigt worden ist, kommen immer mehr Hinweise auf, dass sich eine Fortsetzung in Planung befindet. Ein im NeoGAF-Forum geposteter Leak scheint nun den Spieletitel sowie ein paar mögliche Settings bestätigen zu können


    Win98 nach WinXP intalliert-01.jpg


    Mit "Tomb Raider" (2013) und "Rise of the Tomb Raider" (2015) hat Square Enix eine Neuauflage des wohl berühmtesten Adventure-Games geschaffen, welche viele alte aber auch neue Fans für sich gewinnen konnte. Um dieses Erfolgskonzept fortzuführen, dürfte es nicht verwunderlich sein, dass das Unternehmen bereits einen Nachfolger in Auftrag gegeben hat.

    Nachdem bereits im November vergangenen Jahres ein Foto vom Notebook eines vermeintlichen Square Enix-Mitarbeiters in der U-Bahn geschossen worden ist, auf welchem Arbeiten an einem "Shadow of the Tomb Raider" zu sehen gewesen sind, soll jetzt über die Webseite des Marketin-Unternehmens Takeoff Creative ein Bild mit mehreren Artworks und möglichen Logos aufgetaucht sein. Da dieses Unternehmen schon in der Vergangenheit mit Square Enix zusammengearbeitet haben soll, klingt das alles auch sehr plausibel.

    Die Webseite mit dem Bild zu den Artworks und Logos ist zwar mittlerweile vom Netz genommen worden, doch hat ein Nutzer des NeoGAF-Forums dieses sichern können und in einem entsprechenden Foren-Thread eingestellt.

    Wie dem Bild zu entnehmen ist, scheint bereits nach einem entsprechenden Logo gesucht zu werden, von denen zumindest auf diesem Bild vier Stück zur Verfügung stehen. Das Spannendere an dieser Sache ist aber, dass somit der Spieletitel klar sein dürfte. Hinsichtlich der Artworks lassen sich schon mögliche Rückschlüsse auf das Setup bilden, welches im Angesicht der Pyramiden im Dschungel in Mittel- oder auch Südamerika spielen dürfte. Da die Pyramide im Bild rechts oben aber sehr nach Azteken aussieht, dürfte man eher von Mittelamerika, dem heutigen Mexiko ausgehen.

    Neben ihrem geliebten Bogen sowie ihrer Kletteraxt, darf sich die gute Lara möglicherweise auch noch mit der Machete sowie einem Speer durch den Dschungel kämpfen und ausgerüstet mit einem Seil in höhere Regionen der Maya-Tempel begeben können.

    Auf der vor kurzem stattgefundenen E3-Spielemesse war leider noch nichts von einer Tomb Raider Fortsetzung zu sehen. Allerdings steht ja noch Ende August die Gamescom 2017 auf der Liste, auf welcher dann "Shadow of the Tomb Raider" vorgestellt werden könnte. Bis dahin sind schließlich noch zwei Monate Zeit, dass aus den Konzeptzeichnungen zumindest ein finaler Spieletitel sowie eventuell ein erster Teaser-Trailer entstehen dürfte.

    Meinung des Autors: Ich fand die beiden ersten Neuauflagen richtig richtig gut und hoffe, dass der Nachfolger trotz anderem Entwicklerstudio (Eidos Montreal) ebenfalls so gut wird. Letztenendes können wir uns nur überraschen lassen. Aber ein Setting im Dschungel von Mexiko klingt sehr interessant.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Shadow of the Tomb Raider - neue Logos und Artworks geben Aufschluss über mögliche Settings


  1. Tomb Raider - Neue Artworks zum Serien-Reboot: Hallo, Crystal Dynamics veröffentlichen drei neue Artworks zu Tomb Raider und lassen keinen Zweifel daran, dass es im Prequel zur Serie deutlich...



  2. Tomb Raider 8: Underworld : Tomb Raider Legend bei Vorbestellung gratis: Hallo 32742 Eine erfreuliche Nachricht für alle Nutzer des Steam Online-Shops die das Action-Adventure Tomb Raider 8: Underworld vorbestellt...



  3. Tomb Raider Underworld: Neue Infos: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/81046.jpg Zu Lara Crofts neuestem Abenteuer gibt es wieder einmal ein paar neue Infos. So wurde...



  4. Tomb Raider Underworld: Neue Plattformen & Später!: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/81795.jpg Wie Publisher Eidos heute Nacht bekannt gab, erscheint Tomb Raider Underworld zwar nicht...



  5. Tomb Raider 8: Underworld – neue Screenshots gesichtet!: Hallo 24189 Es vergehen kaum Tage, an denen wir euch nicht mit neuen Informationen zu neuen Ablegern einer allseits bekannten Reihe berichten....