Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM???

Diskutiere Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? im Games Forum Forum im Bereich Software Forum; Was genau findest du denn an Z370, i5-8400 und GTX1070 nicht aktuell?...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #11
    Was genau findest du denn an Z370, i5-8400 und GTX1070 nicht aktuell?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #12
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Freunde es muss ja nicht das aktuellste sein. Denn auch ältere Hardware wird ne ganze Weile durchhalten.
    Habe bisher nichts das auf meinem System nicht läuft. Und das ist auch schon älter.
    Mein Zweitsystem für LanPartys ist 7 Jahre alt und die meisten Games laufen auch noch. Obwohl das Zweitsystem nur einen i5-2400 8GB RAM und ne GTX 970 hat.

    Ich denke wir sollten hier Kompromisse eingehen denn nicht jeder möchte 1000€ aufwärts für einen PC ausgeben.

    Ich finde den PC im Link ziemlich solide. Man könnte je nach Budget das ein oder andere verbessern oder auch zugunsten des Preises verschlechtern. Das beste währe wenn der TE uns eine ungefähre Budgetvorstellung geben würde. Denn ansonsten kann man 300- (nach oben keine Grenzen) vorschlagen.

  4. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #13
    Es muss sicherlich nicht das Neueste sein. Bei der Grafikkarte würde ich hier sogar zu einer gebrauchten 970 oder 980 raten, die halten immer noch ganz gut mit, solange man ihnen nur FHD mit 60Hz abverlangt, und sind bei ebay massenhaft für einen Appel und ein Ei zu bekommen.
    Bei Mainboard, CPU und RAM, wo das Angebot längst nicht so überschaubar ist, würde ich einem Einsteiger, aber eher zu aktueller Neuware raten. In Eigenregie auf Schnäppchenjagt zu gehen ist einfach nicht realistisch wenn man die Unterschiede zwischen den Komponenten nicht kennt.


    @Skyhigh, Mit deinem i5-2400 musst du aber schon ziemlich lockere Anforderungen haben. Mein 3770K ärgert mich schon richtig, weil er ständig der Flaschenhals ist. Es ist mittlerweile bei vielen Spielen schon fast egal wie ich die Grafikeinstellungen wähle, die wirken sich kaum noch auf die Performance aus. Wenn ich mit hohen Grafikeinstellungen bei 75Hz hänge, dann hole ich mit niedrigsten vielleicht 80-85 raus. Es ist einfach ärgerlich wenn man weiß dass die Grafikkarte wesentlich mehr könnte, wenn die CPU nur mithalten würde. Wird langsam wirklich Zeit für was neues.

  5. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #14
    Threadstarter
    Avatar von Jeannette5000
    Hi,
    ok, habe mir die Seite mal angeschaut. Das ist ein ganz guter Ratgeber.

    Nochmals vielen Dank für eure schnelle und gute Hilfe!!!!

    Bis irgendwann Tschüss

  6. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #15
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Zitat Zitat von G-SezZ Beitrag anzeigen
    Wenn ich mit hohen Grafikeinstellungen bei 75Hz hänge, dann hole ich mit niedrigsten vielleicht 80-85 raus. Es ist einfach ärgerlich wenn man weiß dass die Grafikkarte wesentlich mehr könnte, wenn die CPU nur mithalten würde. Wird langsam wirklich Zeit für was neues.
    Meinst du wirklich Hz oder doch eher FPS?

    Kommt natürlich auf auf den Bildschirm an. Wie gesagt der i5-2400 ist nur für LanPartys und dort kann ich auch Mal mit niedrigen Einstellungen zocken. Ausserdem ist mein Bildschirm den ich dort immer mitnehm noch ein alter 19"Flatscreen mit der Auflösung 1440x900. Hab ja nicht wirklich Bock mein Privat Setup ab und wieder auf zu bauen.
    Bisher hab es nichts, das nicht auch spielbar wäre.
    Wohlgemerkt: die meisten Spiele sind auch älter, da leider bei neueren auch oft die Lokal-Multiplayer Kompatibilität fehlt.
    Aber Minecraft und Fortnite laufen ganz gut drauf 😁

  7. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #16
    Ich könnte mich heraus reden, weil mein G-Sync Monitor mir tatsächlich diese Hz Zahlen liefert. Aber ich habe mich einfach nur verschrieben und meinte fps. Das war mein innerer Physiker. Wenn etwas "pro Sekunde" ist, dann hängt geistig die SI-Einheit Hz dran.

  8. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #17
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Okey, Ne bei G-Sync oder Free-Sync ist das Ganze nochmal ne andere Sache. Da hast du natürlich vollkommen Recht. Bei diesen Monitoren wird die CPU schneller zum Flaschenhals als bei gewöhnlichen 60Hz Monitoren. Es wird aber auch sehr viel mehr Abverlangt. Das Timing zwischen GPU und CPU ist viel schwieriger. Das der 2400 dafür nicht mehr ausreichen würde ist durchaus Möglich!
    Da ich aber wie oben Geschrieben einen alten Bildschirm für das 2400 System verwende und dort dann V-Sync einschalte um Querstreifen entgegenzuwirken, reicht dieser Tatsächlich noch für 60% der Spiele auf Einstellung "Sehr Hoch" und "Hoch" der Rest ist auf "Medium" problemlos spielbar. Und sind wir Ehrlich, bei Spielen die man als Kinder auf ner LanParty gespielt hat und teilweise heute noch auf LanPartys spielt, gibt es oftmals nicht mal mehr HD-Patches. Da ist nichts was der alte nicht Packt.

  9. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #18
    Gut, 1440x900 mit 60Hz ist halt auch nicht mehr Stand der Technik...schon ein ganz schön langes Weilchen nicht mehr. Und von Spielen die so alt sind wie der Rechner selbst, oder noch älter, sollte man eigentlich auch verlangen können dass sie darauf laufen. Heute ist halt mindestens 1920x1080, eigentlich eher schon 2560x1440 mit 120Hz+ die Norm. Viele würden einen 60Hz Monitor als grundsätzlich nicht Gaming tauglich bezeichnen. Dazu gehöre ich nicht, aber 120Hz machen schon mehr Spaß als 60. Und unabhängig von der Auflösung verlangen aktuelle Spiele halt auch mehr von der Hardware als ältere.
    Ich merke dass meine CPU an ihre Grenzen stößt. Zumindest bei den AAA-Titeln, die von den Studios als Kunstwerke betrachtet werden, und Einstellungen nur in sehr begrenztem Umfang möglich sind, um das "Kunstwerk nicht verschandeln". ...Böse Zungen würden behaupten das dient nur dem Zweck neue Hardware zu verkaufen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #19
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Mal ein evtl. nützlicher Tipp:
    Gerade für Laien ist es ja nicht einfach, bei Spielen die Grafikanforderungen einzuschätzen, insbes. weil eine höhere Bezeichnungsnummer nicht unbedingt eine bessere Karte bedeutet (Beispiel Nvidia Geforce 1050 ist m.W. schlechter als eine 770).

    Ich habe da eine hoffentlich nützliche Webseite zu dem Thema gefunden (die Hardwareexperten bitte ich um Einschätzung)
    https://www.pc-erfahrung.de/grafikka...rangliste.html

  12. Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM??? #20
    Bei Nvidia ist das Schema eigentlich ganz einfach. Die letzten beiden Ziffern zeigen die Klasse an, die Ziffer(n) davor die Generation. Steht noch ein Ti dahinter steht das gewissermaßen für ein aufgemotztes Facelift. 10xx ist die aktuelle Generation, davor war 9xx, davor 7xx (8xx gab es nicht. Nvidia überspringt manchmal Generationen, wenn der Fortschritt besonders groß ist. In diesem Fall gab es einen Großen Sprung beim Strombedarf.)
    Der Schwellenwert zwischen den Generationen war in der Vergangenheit eigentlich immer die x70. Also eine Karte mit der 70 hinten war das günstigste Modell der aktuellen Generation das tatsächlich mehr Leistung hatte als das teuerste Modell der vorherigen Generation. Das heißt im Grunde dass für jemanden der bereit ist gebraucht zu kaufen eigentlich nur Karten mit x70 und aufwärts in Frage kommen. Dabei gilt dann ganz simpel. Je höher die gesamte Nummer, desto stärker.
    Karten unterhalb einer x70 haben andere Vorteile, meist deutlich niedrigerer Stromverbrauch als Karten der älteren Generation (brauchen kein so großes Netzteil, und produzieren potentiell weniger Lärm durch Lüfter), und sie sind eben als Neuware mit Garantie zu bekommen, also eine Alternative zu gebrauchten älteren Karten.
    Noch weiter als eine Generation zurück zu gehen macht meist keinen Sinn. Die 970 ist derzeit für 15-30€ gebraucht zu bekommen. Wem das nicht günstig genug ist, der hat wohl andere Probleme.

    Dass die 770 besser ist als die 1050 würde ich so nicht behauptet. Sie ist ein bisschen stärker, aber das macht sie nicht unterm Strich besser. Sie braucht z.b. dreimal so viel Strom, und produziert damit dreimal so viel Hitze die weg gekühlt werden muss. Die Frage welche der beiden sinnvoller ist stellt sich aber eigentlich gar nicht, weil die 970 schneller ist als beide, weniger Strom braucht als die 770, und gebraucht quasi das selbe kostet wie letztere.

Ähnliche Themen zu Fortnite läuft trotz Systemvoraussetzung (minimal) nicht !!! WARUM???


  1. Lumia 650 Mobile Daten werden trotz Wlan minimal genutzt.: Guten Abend zusammen, seit Januar habe ich ein Lumia 650 im Einsatz. Jetzt ist mir aber aufgefallen dass das Handy trotz aktivierten Wlan im KB...



  2. Browser funktionieren nicht, trotz Internet! (Skype läuft): Hallo und liebe Grüße an alle, da ich neu hier bin. Habe schon viel rumgeschaut, doch kein Beitrag konnte mir wirklich weiterhelfen. Wie schon...



  3. XP läuft nicht so flüssig (trotz Neuinstallation): Mein PC läuft seit einiger Zeit etwas instabil bzw. hakt es hier und da, ich weiss nicht, ob man da von "instabil" reden kann oder von...



  4. Warum läuft das Video nicht im Mediaplayer 11: Grüßt euch Ich habe folgendes Problem. Ich habe einige AVI's, welche im Mediaplayer nicht starten. Ob ich sie durch Doppelklick oder über das...



  5. Far Cry Läuft nicht unter XP-Pro ???? WARUM: java script:emoticon(':schrei', 'smid_27') :schreihallo an alle meine frage geht heute um das spiel far-cry ich habe es unter 98/2 installiert...


Stichworte