Outlook empfängt keine eMails

Diskutiere Outlook empfängt keine eMails im Exchange Server Forum im Bereich Server Systeme; Guten Morgen Forum, ich habe mal eine Frage. Und zwar empfängt Outlook nach einer gewissen Zeit keine eMails mehr. Ich habe mal im Logfile auf ...



Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Outlook empfängt keine eMails #1

    Outlook empfängt keine eMails

    Guten Morgen Forum,

    ich habe mal eine Frage.

    Und zwar empfängt Outlook nach einer gewissen Zeit keine eMails mehr. Ich habe mal im Logfile auf dem Exchange-Server nachgeschaut und fand folgende Meldung mit der Ereignis-ID: 9646

    Code:
    Die MAPI-Sitzung '/o=First Organization/ou=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT)/cn=Recipients/cn=a.mustermann' hat die maximal zulässige Anzahl von 500 Objekten vom Typ 'objtFolder' überschritten.
    Es liegt daran, dass wenn ich beim Outlook des Users ein weiteres Postfach mit reinhänge, diese Meldung mit der Zeit erscheint. Das zweite, zusätzliche Postfach ist kein kleines Postfach mit einer Menge von Unterordnern etc.

    Was kann ich tun, ohne den Wert von 500 Objekten zu erhöhen ?

    Postfach aufräumen ?

    Viele Grüße

  2. Outlook empfängt keine eMails #2
    Tja, nimm es einfach so hin und akzeptiere es.
    Und wechsle zu der Open Source Variante Thunderbird

    https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

  3. Outlook empfängt keine eMails #3
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Zitat Zitat von holladidadö Beitrag anzeigen
    Tja, nimm es einfach so hin und akzeptiere es.
    Und wechsle zu der Open Source Variante Thunderbird

    https://www.mozilla.org/de/thunderbird/
    Wenig hilfreiche Antwort.
    Ich würde empfehlen, die zusätzlichen Postfächer als echte Exchange Postfächer einzubinden. Dann haben sie eine eigene OST-Datei, dann wird das Problem vermutlich verschwinden.

    Das Problem ist eben die Grenze von 500 Ordnern, was ja schon eine ganze Menge sind.
    Die zweite Grenze von 100.000 Mails sollte hoffentlich nicht das Problem sein.

  4. Outlook empfängt keine eMails #4
    oder eben so....

  5. Outlook empfängt keine eMails #5
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Aufräumen ist immer eine gute Idee.
    Evtl. kannst Du mit MailStore Home die Mails archivieren.

Ähnliche Themen zu Outlook empfängt keine eMails


  1. GMX sendet und empfängt keine Mails mehr: Hallo, obwohl auf dem Postfach Vieles gelöscht wurde, wird keine Mails mehr gesendet und empfangen. Es wird gemeldet, dass das Postfach voll...



  2. Outlook express holt keine emails mehr: Hallo an alle, habe mal wieder folgendes problem: benutze OE für meine emails die von vr-web.de kommen, hatte dieses problem schon einmal, aber...



  3. Outlook 2003 verschickt/empfängt keine emails!!!: Hallo, ich möchte outlook 2003 als emailprogramm benutzen. Habe einen account bei "googlemail." habe mich dort auch an die anweisungen...



  4. WLAN empfängt keine Pakete: Hallo, habe folgendes Problem: Habe einen IPAQ mit Wi-Fi. Nun habe ich mir einen WLAN-USB-Stick zugelegt um die Internetverbindung meines PC...