Xbox Ultimate Game Sale: viele Angebote, aber unklare Angaben zum Rabatt

29.06.2017 08:16 Uhr | Geronimo

Auch in diesem Jahr versucht Microsoft das Sommerloch mit einer attraktiven Sonderaktion zu bekämpfen. Daher startet der sogenannte Xbox Ultimate Game Sale 2017, bei dem es diverse Software zu deutlich günstigeren Preisen gibt. Wie hoch der Rabatt tatsächlich sein wird bleibt abzuwarten

Larry Hryb, der auch als Major Nelson oder „Mr. Xbox“ bekannt ist, hat auf der Homepage der Spielkonsole eine große Rabattaktion angekündigt, die vom 30. Juni bis einschließlich 10. Juli läuft. Mehr als 300 Spiele und Erweiterungen sollen mit einem Nachlass von bis zu 65 Prozent angeboten werden. Und wer Mitglied bei Xbox Live Gold ist, darf sich sogar über zusätzliche 10 Prozent Rabatt freuen. Zu den vergünstigten Titeln für die Xbox One zählen unter anderem „Injustice 2“, „Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“, „Prey“, „Rocket League“ und „Call of Duty: Infinite Warfare Legacy“. Auch Spiele für die Xbox 360 werden deutlich günstiger angeboten, genannt werden „Call of Duty: Black Ops II“, „Red Dead Redemption“, „Grand Theft Auto V“ und Skate 3, die dank Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One gespielt werden können. Damit aber nicht genug, denn auch etliche PC-Games werden vorübergehend im Preis gesenkt, darunter „Gears of War 4“, „Halo Wars 2“, „Resident Evil 7“, „Fallout Shelter“ und „Dead Rising 4“. In einem eigenen Trailer weist Microsoft auf die Sonderaktion hin:

Ob die genannten Rabatte in Höhe von 65 (plus eventuell 10) Prozent auch in Deutschland gelten, und ob auch alle zuvor genannten Titel hierzulande zum günstigeren Preis erhältlich sein werden, ist derzeit noch unklar. Auf der deutschen Internetseite der Xbox wird nämlich folgende Angabe gemacht: „Bis zu 50 % sparen auf Spiele mit Top-Bewertungen“ (siehe nachfolgenden Screenshot). Möglicherweise muss also mit einem deutlich niedrigeren Nachlass und auch mit einem deutlich eingeschränkten Angebot gerechnet werden. Zudem ist dort angegeben, dass die Aktion „ab sofort“ läuft. Doch wer auf den Link bei „Jetzt kaufen“ klickt, landet auf einer Seite mit einer Fehlermeldung, da die Aktion erst morgen startet.

Sobald es zu den Rabatten in Deutschland genauere Angaben wird, werden wir in einem Update dieses Artikels darüber informieren.

Meinung des Autors

Ab morgen dürfen sich Nutzer der Xbox über satte Rabatte freuen, denn im Rahmen einer Sonderaktion werden zahlreiche Spiele deutlich günstiger angeboten. Was die genaue Höhe des Nachlasses angeht, gibt es derzeit aber ein wenig Verwirrung, denn es kursieren unterschiedliche Angaben. Es wird also gleich doppelt spannend.

Ähnliche Artikel

Oben