Windows Web Push Benachrichtigungen für Facebook komplett oder temporär deaktivieren

06.03.2018 11:00 Uhr | Zeiram

So mancher Windows Nutzer hat es gemerkt und fühlt sich auch davon gestört, denn Facebook blendet rechts unten in der Ecke per Web Push ein Fenster ein mit dem man Hinwiese auch bei einer im Hintergrund laufenden Facebook Seite erhalten kann. In diesem kleinen Ratgeber erklären wir Euch wie Ihr die Web Push Benachrichtigungen für Facebook am Windows PC deaktivieren oder zeitweise stumm schalten könnt.

Wenn Ihr das Ganze komplett deaktivieren wollt geht Ihr in die Facebook App und klickt auf den kleinen Pfeil. Aus dem sich öffnenden Menü geht Ihr in die Einstellungen und dort dann im Menü auf der rechten Seite zu den Benachrichtigungen.

Im Anschluss kann man auf der linken Seiten den Eintrag „Computer und Mobil“ anwählen und sieht dort dann im Untermenü unter dem Reiter „Desktop“ Browser angezeigt mit denen Facebook zusammen mit Web Push Benachrichtigungen genutzt werden kann.

Hier kann man dann über den Button „Abschalten“ die Funktion komplett deaktivieren oder später dort bei Bedarf dann die Facebook Web Push Benachrichtigungen über den Button „Aktivieren“ auch wieder erlauben.

Wer das Ganze nur für die laufende Browser Sitzung deaktivieren will kann dies auch ganz einfach machen. Wenn sich das Benachrichtigungsfenster öffnet klickt Ihr auf das Zahnrad Icon unten rechts in der Ecke des Fensters und geht auf „Keine Benachrichtigungen bis zum Neustart von Firefox“. Optional könnt Ihr die Web Push Fenster hier auch komplett deaktivieren.

Bildquelle Header: Pixabay

Meinung des Autors

Facebook ist so manchem mit seinen Web Push Benachrichtungen dann doch zu aufdringlich. So könnt Ihr das Ganze am Windows PC im Browser dann aber leicht deaktivieren.

Ähnliche Artikel

Oben