Windows Update-Status Icon aus System Tray der Windows 10 Taskleiste ausblenden - So klappt es!

12.06.2019 13:32 Uhr | Zeiram

Nicht jeder will ein anstehendes Windows 10 Update direkt ausführen und in diesem Fall dann auch nicht ständig darauf hingewiesen werden, wie zum Beispiel durch ein ständig sichtbares Icon in der Taskleiste. In diesem Kurztipp zeigen wir wie man bei Bedarf das Icon für den Windows Update-Status aus der Taskleiste in Windows 10 ausblenden kann.

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Das Icon ist Bestandteil für Informationen über die Taskleiste und kann bei Bedarf leicht deaktiviert werden. Öffnet dazu die Windows 10 Einstellungen, zum Beispiel über die Tastenkombination WIN+I oder über das Zahnrad Icon im Startmenü und wechselt dann in den Bereich für die Personalisierung.

Im Menü links geht Ihr dann unten auf den Eintrag für die Taskleiste und scrollt im rechten Fenster dann nach unten bis Ihr unter der Überschrift Infobereich den Text-Link Symbole für die Anzeige auf der Taskleiste auswählen anklicken könnt.

Es öffnet sich eine Liste mit den Apps und Diensten die eine Anzeige im Infobereich machen können und wenn Ihr dort fast an das Ende der Auflistung scrollt seht Ihr auch den Eintrag für den Windows Update-Status und könnt diesen per Schieberegler deaktivieren um das Icon permanent auszublenden.

Optional kann man auch einen Rechtsklick auf das Windows Update-Status Icon unten rechts in der Taskleiste machen und nur für die aktuelle Benachrichtigung ausblenden. Nach einer Zeit wird das Icon dann aber wieder gezeigt.

Meinung des Autors

Wenn es wirklich stört kann man so das Windows Update-Status Icon ausblenden.

Ähnliche Artikel

Oben