Windows 8 App-Store nun schon mit über 20000 Apps

24.11.2012 10:43 Uhr | POINTman

Microsoft verzeichnet starkes Wachstum im Windows 8 Store mit über 7000 Neuzugängen in nur 2 Wochen

Unbestätigten Berichten zufolge, hat Microsofts App-Store für Windows 8 am Dienstag erstmals die Marke von 20000 Apps durchbrochen, von denen knapp 18000 kostenfrei nutzbar sein sollen. Doch nicht jede App ist überall verfügbar, daher können Nutzer aus den verschiedenen Regionen der Erde nur sehr bedingt die kleinen Zusatz-Programme nutzen. In den USA z.B. stehen den Nutzern nur knapp 13000 Apps zur Auswahl, Kanadier hingegen, die interessanterweise noch davor landen, sollen Zugriff auf fast 14000 Anwendungen haben, wohingegen Windows 8 Nutzer im Vereinigten Königreich, immerhin noch 11000 kleine Tools im Store sehen können. Wieviele Apps deutschen Windows 8 Anwendern zur Verfügung stehen, wurde leider nicht aufgeführt, spekulativ wird sich dieser Wert aber unterhalb der angegebenen Zahlen bewegen.

Bild: tomshardware

Eine weitere Zahl aus der Statistik ist ebenfalls nicht uninteressant. So sollen knapp 87% der Apps im Windows 8-Store, immerhin fast 18000, kostenfrei erhältlich sein. Es sieht also danach aus, als ob die Entwicklung von Spielen und Anwendungen für Windows 8 langsam mehr und mehr voran schreitet.

Quelle: thenextweb
Oben