Windows 10: neue Skype-Version im Dark-Mode darstellen - so geht`s

20.08.2018 16:27 Uhr | maniacu22

Wenn man die erst seit kurzem verfügbare Skype-Version 8.28.xxx im Dark Mode anzeigen lassen möchte, sind die Einstellungen dafür für den einen oder anderen Nutzer etwas verschachtelt. Der nachfolgende Praxis-Tipp soll euch zeigen, wie ihr die neueste Skype-Version aus dem Hause Microsoft auf den Dark-Mode umändern könnt

Wer viel am Abend oder in der Nacht an seinem Rechner sitzt, dürfte Dark Themes – auch bekannt als Dark Mode – bei den unterschiedlichsten Anwendungen durchaus zu schätzen wissen. Neben diversen Browsern sowie dem Betriebssystem selbst, lässt sich auch der aus dem Hause Microsoft stammende Messenger Skype in einem hellen, aber auch in einem dunklem Theme darstellen. Da die Einstellung dafür für den einen oder anderen Nutzer möglicherweise zu verschachtelt sein könnte, erhaltet ihr eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie ihr zum Ändern des Themes vorzugehen habt.

  • klickt in eurem geöffneten Skype rechts oben auf die drei waagerechten Punkte, welche das Menü symbolisieren
  • wählt im sich darauf öffnenden Drop-Down-Menü den Eintrag „Einstellungen“
  • als nächstes öffnet ihr den Bereich „Allgemein“
  • im Bereich „Allgemein“ angelangt, klickt ihr auf „Design“
  • hier könnt ihr nun zwischen dem hellen Modus (Standard) sowie dem Dark Mode umstellen, wobei euch eine Vorschau anzeigt, wie das Ganze nach der Umstellung aussieht

der Standard-Mode von Skype, wie wir ihn alle kennen

so sieht es dann nach der Umstellung auf den Dark Mode aus

Meinung des Autors

Wenn schon Dark Mode im Windows sowie auch den Browsern, dann bitte konsequent sein und gleich die Möglichkeit nutzen, den Skype-Messenger ebenfalls im Dark Mode darzustellen - insofern man diesen nutzt.
Oben