Windows 10 Icons im Info-Center sortieren - so geht's

16.10.2018 15:03 Uhr | maniacu22

Über das Info-Center in Windows 10 kann einfach und schnell über verschiedenste Funktionen wie zum Beispiel WLAN, Bluetooth, den Nachtmodus, die Systemeinstellungen und vieles mehr zugegriffen werden. Die dafür vorgesehenen Icons sind allerdings nach einem speziellen Muster angeordnet, welches sich zumindest direkt im Info-Center selbst nicht ändern lässt. Für alle Nutzer, die diese Icons nun aber dennoch anders sortieren möchten ist der nachfolgende Praxis-Tipp gedacht

Möchte man die Icons im Info-Center nach euren Wünschen anordnen, geht man wie folgt vor:

  • öffnet als erstes die Einstellungen über [Start] -> [Zahnrad]
  • alternativ drückt die Tastenkombination [Windows] + [„i“]
  • klickt nun auf „System“
  • wählt in der linken Spalte die Kategorie „Benachrichtigungen und Aktionen“
  • hier sehr ihr nun auf der rechten Seite die schematische Darstellung der Icons, wie diese auch im Info-Center angezeigt werden
  • das Umsortieren funktioniert nun mittels gedrückter linker Maustaste (Drag & Drop)

Hinweis: über den darunter liegenden Link „Schnelle Aktionen hinzufügen/entfernen) könnt ihr dem Info-Center auf Wunsch Icons hinzufügen oder auch entfernen. Wer zum Beispiel keine Bluetooth-Geräte nutzt oder am PC über kein WLAN verfügt, kann diese zum Beispiel auch entfernen, womit das Info-Center gleich deutlich aufgeräumter wirkt.

Meinung des Autors

Nicht jeder Nutzer muss mit der Standard-Sortierung des Info-Centers gleich gut zurecht kommen. Hier lohnt sich vielleicht ein Blick in die Einstellungen, worüber sich dann die Icons nach eigenem Geschmack sortieren lassen.

Ähnliche Artikel

Oben