WhatsApp Kontakte im Gruppenchat Privat mit oder ohne Zitat anschreiben - So wird es gemacht!

19.11.2018 12:33 Uhr | Zeiram

Der eine oder andere Windows User ist ja nun doch bei einem Smartphone mit Android oder iOS als Betriebssystem gelandet, und sei es nur damit man WhatsApp mit allen neu erscheinenden Funktionen weiter verwenden kann. Wie Ihr einen Teilnehmer in einem WhatsApp Gruppenchat privat anschreiben könnt, wahlweise mit oder ohne Zitat, zeigt Euch dieser kurze Ratgeber.

Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Aktuell ist die Funktion nur für Beta Tester freigegeben, sollte dann aber bald auch offiziell verteilt werden. Wenn Ihr nicht warten wollt könnt Ihr Euch über diesen Link für die WhatsApp Beta anmelden und so neue Features schon vorab nutzen.

Wenn Ihr mit einem Nutzer in einem Gruppenchat einen normalen Chat startet wolltet gab es bisher die Möglichkeit einfach auf den Namen des Users zu tippen, wie wir hier bereits erklärt haben, aber nun wurde die Funktion ein wenig erweitert, ist aber in der Desktop bzw. WhatsApp Web Version (noch?) nicht nutzbar.

Ihr habt nun die Möglichkeit direkt eine bestimmte Nachricht aus diesem Gruppenchat zu zitieren. Haltet dazu die betroffene Nachricht gedrückt bis sie grau markiert wird und geht dann oben rechts auf die drei Punkte.

Mit der Option Nachricht an [Nutzername] öffnet sich der bereits existierende oder ein neuer Chat mit diesem User, und mit der Auswahl Privat Antworten wird die vorab markierte Nachricht als Zitat in den entsprechenden Chat mit hinzugefügt.

Meinung des Autors

So kann man nun (auch) einzelne Teilnehmer in einem WhatsApp Gruppenchat direkt anschreiben, sogar mit Zitat.

Ähnliche Artikel

Oben