Western Digital Green und Red - Festplatten mit 5 TB-Kapazität bereits für 2013 angekündigt

03.12.2012 09:46 Uhr | POINTman

Erste Marktreife Mainstream-Modelle der Serien Green- und Red- von Western Digital mit einer 5 TB Speicherkapazität sind schon für nächstes Jahr in Aussicht gestellt

Erst Ende letzter Woche kündigte der Konkurrent Toshiba seine ersten, mit 4 TB Speicherkapaziät ausgestatteten 3,5″-Festplatten für Anfang nächsten Jahres an, da tauchen bereits erste Details zu den Plänen von Western Digital auf. So sollen nach einer jetzt gezeigten Roadmap bereits im kommenden Jahr HDDs im 5 TB-Format die Marktreife erreichen und entsprechende Modelle der Serien Green und Red erhältlich werden.

Weiterhin heißt es in der gezeigten Roadmap von Western Digital, das die kommenden Speicherlaufwerke im 3,5″-Formfaktor, WD50EZRX beziehungsweise WD50EFRX über aktuelle Festplatten-Features, wie einer Cache-Größe von 64 MB und SATA III-Schnittstelle verfügen werden.

Bild: tomshardware

Unklar ist derzeit noch, ob die neuerliche Steigerung der Speicherkapazität durch einen Anstieg der Speicherdichte je Magnetscheibe oder durch die Anhebung der Patter-Anzahl in den Laufwerken möglich wird. Genauso wenig lässt sich zu diesem Zeitpunkt sicher sagen, ob es sich bei diesen Festplatten bereits um erste mit Helium gefüllte Modelle handelt, die Western Digital ebenfalls schon für das nächste Jahr angekündigt hatte.

Quelle: tomshardware
Oben