The Division 2 - 10 Tipps und Tricks für The Division 2 die Einsteiger und Profis kennen sollten

02.05.2019 13:09 Uhr | Zeiram

The Division 2 ist zu Recht ein sehr beliebtet Titel und immer wieder finden schon Profis die es seit Day One spielen und neue Einsteiger zusammen. In diesem kurzen Ratgeber haben wir einmal 10 Tipps und Tricks zusammengestellt die The Division 2 leichter oder auch angenehmer werden lassen.

Alles zum Thema The Division 2 auf Amazon

Credits sparen
Am Anfang macht man recht schnell Levels und findet auch immer relativ gute Ausrüstung die zu den aktuellen Levels passt. Man sollte daher vor Level 30 so wenig wie möglich kaufen und das Ganze für das Endgame aufheben.

Foto-Modus richtig nutzen
Wer von seiner Reise in The Division 2 Bilder machen will kann dies mit dem Foto-Modus machen. Damit man gute Bilder bekommt sollte man aber das HUD Display deaktivieren wenn man Aufnahmen machen, denn sonst ist dieses ebenfalls auf den Bildern zu sehen.

Fraktions-Schlüssel aufheben
Man findet Schlüssel die einer speziellen Fraktion zugeordnet sind und viele werfen diese weg. Man sollte sie auf jeden Fall aufheben da sie eben auch entsprechende Behälter öffnen die oft wertvollen Loot enthalten.

Kontrollpunkte erobern
Es ist zwar aber, aber mit Kontrollpunkten kann man auch gut Ressourcen sammeln. Da dies etwas umfangreicher ist haben wir hier aber bereits einen ausführlichen Ratgeber dazu für Euch.

Loot nicht immer zerlegen
Scheinbar nutzlosen Loot kann man zerlegen und so Materialien gewinnen, aber man sollte auch immer erst prüfen ob man es in einer Basis nicht für ein Projekt spenden kann um so In-Game Währung, Blaupausen und andere Items zu verdienen.

Nebenmissionen so spät wie möglich lösen
Nebenmission sind nicht immer relevant, bringen aber Erfahrung. Je höher Euer Level ist, desto mehr XP bringen sie aber auch und darum sollte man sie nicht zwingend immer sofort erledigen.

Schneller leveln mit Perks
Im Weißen Haus könnt ihr die sogenannten Perks freischalten und wenn Ihr diese auch einsetzt sammelt Ihr Bonus-XP um gerade am Anfang schneller leveln zu können. Möglich sind Kopfschuss, Multi-Kill, Schwachpunkt, Taktische Tötung und Überlebender.

Safe-Haus nutzen um SHD-Behälter für SHD-Tech zu finden
SHD-Tech braucht man für verschiedene Zwecke und wenn man in einem Safe-Haus den Computer nutzt kann man dort eine Karte abrufen die nicht nur alle Missionen zeigt, sondern auch die Fundorte für die SHD-Behälter der jeweiligen Gegend.

Schnellreisen vermeiden
Schnellreisen sind bequem, aber man verpasst eben auch viel wie Ausrüstung und Material oder auch Teile der Geschichte.

Verstärkungsrufe deaktivieren
Ein sinnvolles Feature wenn man es braucht aber eher nervig für so manchen anderen. Wer nicht ständig durch Verstärkungsrufe anderer Spieler gestört werden will kann diese ausschalten. Öffnet die Karte und geht in den Punkt SHD, dort könnt Ihr dann unten links jederzeit die Option für Eingehende Verstärkungsrufe ausschalten oder einschalten.

PS: Wer auf der Suche nach den exotischen Waffen in The Division 2 ist sollte sich diesen Ratgeber ansehen!

Meinung des Autors

Hier einmal 10 kleiner Tipps und Tricks zu The Division 2 die den Einstieg erleichtern.

Ähnliche Artikel

Oben