Text-Absätze oder Tabellen-Zeilen in Word Dokument verschieben - So leicht geht es mit Tasten!

22.03.2019 12:36 Uhr | Zeiram

Einen Absatz in einem Text kann man natürlich auch bequem per Copy&Paste verschieben wenn man will, beim umkopieren von Zeilen einer Tabelle passiert schon eher mal ein Fehler und schon sieht es merkwürdig aus. In diesem Kurztipp zeigen wir Euch wie man in einem Word Dokument Absätze oder Zeilen einer Tabelle mit der Tastatur nach oben oder unten verschieben kann.

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Ganz egal ob man nun einen Absatz im Text des Word Dokuments oder eine Zeile in einer Word Tabelle verschieben will, der Vorgang ist der Gleiche. Macht einfach einen Linksklick in den Absatz oder die Zeile der Tabelle die Ihr verschieben wollt und haltet dann auf der linken Seite der Tastatur SHIFT und ALT gedrückt. Nun kann man Absatz oder Zeile mit den Cursortasten nach oben oder nach unten entsprechend durch das Dokument oder die Tabelle zur gewünschten Stelle bewegen.

Man kann natürlich auch vorher mit Hilfe der STRG Taste auch mehrere Zeilen, Absätze oder größere Textstücke markieren und diese dann mit dem oben genannten Weg dann zusammen verschieben. Es darf aber beim Verschieben kein nicht markierter Teil dazwischen liegen, sonst wird je nach Richtung in die man schieben will der Teil über oder unter dem nicht markierten Eintrag ignoriert.

Meinung des Autors

So einfach kann man einen Absatz oder die Zeile einer Tabelle verschieben.
Oben