Terminplaner für Erinnerungen im Kalender der Windows 10 20H1 Build 18912 Taskleiste verwenden

06.06.2019 13:33 Uhr | Zeiram

Aktuell diskutieren viele Windows Insider die den neuen Build 18912 nutzen über diverse versteckte Funktionen die in der Dokumentation unerwähnt blieben. Eine davon ist zwar nicht so gut versteckt, aber vielleicht hat sie der eine oder andere noch nicht gefunden und würde sie aber gern nutzen. In diesem Kurztipp zeigen wir Euch wo man im Windows 10 20H1 Build 18912 den Terminplaner über den Kalender der Taskleiste nutzen kann.

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Natürlich muss man das Ganze nicht freischalten oder ähnliches, es sollte einfach da sein, aber so mancher Nutzer hat es vielleicht noch gar nicht mitbekommen. Wenn man wie gewohnt durch einen Doppelklick auf die Uhr in der Taskleiste den Kalender öffnet, sieht man dazu auch einen neuen Bereich in dem man direkt einen Termin eintragen und über ein Pull-Down Menü mit verschiedenen Farben markieren kann.

Man kann dazu einen Namen eintragen, eine Start- und Endzeit vergeben oder auch einen Ort direkt hinzufügen. Für schnelle Eintragungen eine sehr nützliche Funktion, die sich so mancher Nutzer der regulären Versionen sicher auch jetzt schon wünschen würde.

Quelle: Albacore / Twitter

Meinung des Autors

So versteckt ist es ja nicht, aber manchmal muss man es erst mal wissen… ^^

Ähnliche Artikel

Oben