Grafikkarten: Infos, Tipps, Tricks

AMD Radeon RX Vega 56 - Boardpartner XFX zeigt sein Custom-Design

AMDs derzeitige Grafikkarten-Spitze in Form der Radeon RX Vega 56 und 64 ist aktuell ausschließlich im Referenz-Design, also dem von AMD vorgegebenen Design erhältlich. Da die Verfügbarkeit aufgrund diverser Faktoren stark eingeschränkt ist, liegen beide Versionen auch hinsichtlich ihres Preises...
Bester Gaming-PC für 1.000 Euro - UPDATE

Bester Gaming-PC für 1.000 Euro - UPDATE

Wer sich einen Gaming-PC im Wert um die 1.000 Euro zulegen möchte, hat die Wahl zwischen einem Tutti-Kompletti-PC vom Händler oder einem selbst zusammengestellten und zusammengebauten PC, bei welchem die Gewichtung der einzelnen Komponenten individuell bestimmt werden kann. Je mehr Geld man für...
Bester Gaming-PC bis 750 Euro - UPDATE

Bester Gaming-PC bis 750 Euro - UPDATE

Um sich einen wirklich guten Gaming-PC zusammenstellen zu können, bedarf es nicht zwingend eine vierstellige Anschaffungssumme. Auch für ein Budget von bis zu 750 Euro lässt sich aktuell ein Gaming-PC zusammenstellen, welcher auch die aktuellsten Spiele wie GTA 5, The Division, DOOM, Battlefield...

Nvidia GeForce GTX 1070 Ti - Gerüchte um Konter auf AMDs RX Vega 56

Aktuellen Gerüchten zufolge soll Nvidia an einer neuen Ti-Variante der bereits verfügbaren GeForce GTX 1070 arbeiten, die leistungsmäßig dann zwischen der eben besagten GTX 1070 und der ebenfalls schon länger erhältlichen GeForce GTX 1080 liegen soll. Als Grund sieht man einen Konter auf AMDs...

AMD Radeon RX Vega 56 ab sofort im Handel - UPDATE

Nachdem AMD seine neuen High-End-Grafikkarten bereits am 14. August in Form der Radeon RX Vega 64 und der kleineren RX Vega 56 veröffentlicht hat, war bislang nur die Radeon RX Vega 64 im Handel verfügbar. Vor wenigen Minuten hat AMD nun auch den Startschuss für die kleinere RX Vega 56...

AMD Radeon RX Vega - Custom-Designs nicht vor September verfügbar

Obwohl AMDs neues GPU-Topmodell in Form der Radeon RX Vega 64 am 14. August veröffentlicht werden soll, wird man sich auf Custom-Designs noch mindestens bis September gedulden müssen. Am optimistischsten gibt sich hier der Boardpartner ASUS, der seine ROG Radeon RX Vega 64 Strix für Anfang...
Oben