Standard-Suchmaschine in Google Chrome auf Bing, DuckGoGo, Yahoo oder andere ändern

15.06.2018 07:09 Uhr | Zeiram

Wer gerne den Chrome Browser von Google nutzt muss nicht zwingend auch die Suchmaschine von Google gut finden. Das weiß auch Google und auch wenn die hauseigene Suchmaschine natürlich als Standard definiert ist kann man dies ändern. Wie man den Standard der Suchmaschine im Google Chrome Browser von Google auf den Anbieter nach Wahl ändern kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Auch im Google Chrome Browser ist der Standard für die Suchmaschine schnell geändert. Geht als erstes oben rechts auf die drei Punkte um das Hauptmenü für diverse Optionen zu öffnen und klickt dann auf den Eintrag für die „Einstellungen“. Optional könnt Ihr in der Adresszeile des Browsers auch den Befehl „chrome://settings/“ eingeben und mit Enter bestätigen.

So oder so kommt Ihr auf die Hauptseite für die Einstellungen und hier scrollt Ihr herunter bis Ihr unter der Überschrift „Suchmaschine“ den Punkt „Suchmaschine verwalten“ seht.

Auf der folgenden Seite seht Ihr oben den gesetzten Standard, direkt darunter eine Auswahl an weiteren oft genutzten Suchmaschinen und etwas tiefer unter „andere Suchmaschinen“ auch die Einträge von Seiten die eigene Suchmaschinen anbieten die vielleicht auch nur für die dortige Webseite genutzt werden können.

Tippt Ihr auf die drei Punkte bei einem der Einträge könnt Ihr aus dem sich öffnenden Menü die Option „Als Standard festlegen wählen“ und schon wird die gewählte Suchmaschine beim nächsten Mal standardmäßig verwendet.

Über den Eintrag „Hinzufügen“ kann man auch Suchmaschinen eintragen die noch nicht in der Liste zu finden sind, aber diese ließen sich nicht immer als Standard einstellen.

Meinung des Autors

So ändert man die Suchmaschine in Google Chrome auf einen Anbieter nach Wahl.

Ähnliche Artikel

Oben