Sound-Datei in PowerPoint Präsentation automatisch abspielen - So einfach funktioniert es!

03.12.2018 13:22 Uhr | Zeiram

Es ist vielleicht nicht bei jeder Gelegenheit passend, aber so manches Mal kann es durchaus angebracht sein in seiner Bildschirmpräsentation ein Sound-File einzubinden um so die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu bekommen. Wie man ganz leicht mit wenigen Schritten eine Microsoft PowerPoint Datei mit einem Musikstück hinterlegen kann zeigen wir Euch in diesem kleinen Ratgeber.

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Um eine Musikdatei in einer Microsoft PowerPoint Präsentation zu hinterlegen müsst Ihr diese nur öffnen und dann über das Menü Band auf den Reiter Einfügen gehen. Hier kann man relativ weit rechts dann Audio anklicken und über das sich öffnenden Menü ein Audio auf meinem Computer auswählen. Wer wirklich will kann per Mikrofon hier auch einen Text einsprechen.

Im Anschluss öffnet sich der Datei Explorer und Ihr könnt über diesen nach der Musik Eurer Wahl suchen. Anerkannt werden viele verschiedene Format und natürlich werden auch MP3s, WAV oder WMA Dateien anerkannt. Macht einen Doppelklick auf das gewünschte Sound-File und es erscheint eine Schaltfläche zur Steuerung der Wiedergabe in der Mappe die Ihr frei platzieren und skalieren könnt.

Klickt das Lautsprecher Icon an damit das Objekt markiert ist und Ihr seht oben im Menüband dann automatisch den Eintrag für die Audio Tools. Hier könnt Ihr dann im Reiter für die Wiedergabe auf Im Hintergrund wiedergeben stellen und dann wird das eingebundene Audio-File beim Start der PowerPoint Präsentation automatisch abgespielt.

Meinung des Autors

So leicht kann man eine Microsoft PowerPoint Präsentation mit Musik hinterlegen.

Ähnliche Artikel

Oben