Schwarzen Bildschirm beim Scrollen oder bei neuem Tab öffnen im Chrome Browser entfernen

25.01.2019 16:13 Uhr | Zeiram

Ein häufig auftretender Fehler bei der Nutzung des Google Chrome Browsers ist ein schwarzer Bildschirm wenn man einen neuen Tab öffnet oder über eine Webseite scrollt, aber zum Glück lässt sich dieses Problem oft leicht beheben. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir wie man oft den Fehler mit einem schwarzen Screen beim Scrollen oder beim Öffnen neuer Tabs in Google Chrome beheben kann.

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Dieser kleine Ratgeber stellt nur eine mögliche Lösung da, die aber vielen Nutzen schon ausreicht. Wenn Ihr andere Wege kennt um einen Black Screen im Google Chrome Browser zu beseitigen könnt Ihr dies gern für andere Leser und uns in den Kommentaren teilen.

Startet den Chrome Browser und klickt auf die drei Punkte oben rechts um das Menü zu öffnen. Wählt hier nun die Einstellungen aus und scrollt auf der folgenden Seite dann herunter, wobei man eventuell den Reiter Erweitert durch Anklicken ausklappen muss.

Fast am Ende der Seite findet man dann unter der Überschrift System den Eintrag Hardwarebeschleunigung verwenden, falls verfügbar, und muss diese Option per Schieberegler aktivieren. Die Änderung wird erst durch einen Neustart übernommen, aber im Anschluss gehören die schwarzen Bildschirme oft der Vergangenheit an.

Meinung des Autors

Kennt Ihr noch andere Lösungen für ein schwarzes Bild im Google Chrome Browser, wobei so gesehen die Nutzung eines anderen Browsers das Problem zwar beseitigt, aber nicht löst… ;)

Ähnliche Artikel

Oben