PowerPoint Einsteigertipp: Attribute für Formen auf andere Formen übertragen - So klappt es!

05.01.2018 14:57 Uhr | Zeiram

Mit PowerPoint kann man so einiges machen und kann vor allem seiner Kreativität freien Lauf lassen. Wer gern und viel herumprobiert entdeckt vielleicht für eine Form eine schöne Gestaltung die er unbedingt auch auf andere Formen übertragen will. In diesem kleinen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr in PowerPoint Attribute von einer Form auf die andere kopieren könnt.

Das Ganze ist viel leicht als man denkt, denn man kann eben nicht nur Texte oder Bilder an sich kopieren, sondern auch die mit einer Form oder einem Objekt verwendeten Einstellungen wie Drehungen und andere Effekte.

Für den Ratgeber muss es ja zu Demonstrationszwecken nicht ganz so kreativ sein. Links ist ein Stern, rechts das veränderte Objekt mit Drehungen, Beleuchtung und vielen anderen veränderten Werten. Markiert die veränderte Form und drückt dann die Tastenkombination STRG+SHIFT+C.

Dadurch kopiert man nicht die Form selbst, sondern nur die dafür verwendeten Attribute. Markiert nun den unveränderten Stern links und drückt dort die Tastenkombination STRG+SHIFT+V um die Einstellungen auf diesen zu übertragen.

Wie man sieht sehen natürlich beide dann identisch aus. Damit man sieht, dass hier nicht kopiert wurde sondern in der Tat die Attribute übertragen wurden kann man das Ganze auch auf eine völlig andere Form übertragen. Dies sieht dann so aus:

Meinung des Autors

Wer gerne mit PowerPoint experimentiert und dabei ein gutes Layout für eine Form entdeckt kann so die Attribute leicht auf weitere Formen übertragen.

Ähnliche Artikel

Oben